Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.01.2019, 14:34

Verkauf der 2000 Gästekarten startet am Mittwoch

Selbstversuch: Ein Donezk-Ticket für 5,94 Euro

Am Mittwoch um 10 Uhr startet der 48-stündige Vorverkauf für das Auswärtsspiel bei Schachtar Donezk in der Europa League. Für die Partie, die am 14. Februar in Charkiw ausgetragen wird, erhält die Eintracht lediglich 2000 Gästekarten. Ein Selbstversuch des kicker zeigt allerdings, wie leicht es ist, an andere Karten zu kommen.

Eintrittskarte für die Partie in Charkiw.
Eintrittskarte für die Partie in Charkiw.

Das letzte internationale Auswärtsspiel bei Lazio Rom entwickelte sich schon Wochen vor dem Anpfiff zum Nervenkrimi für viele Fans. 17.000 Ticketanfragen gingen bei der Eintracht ein, das zugeteilte Kartenkontingent betrug aber lediglich 8500 Tickets. Zahlreiche Anhänger, die ihre Reise in die "ewige Stadt" schon geplant und gebucht hatten, standen plötzlich mit leeren Händen da. Das Problem: Ohne italienischen Fanpass, den man aus Frankfurt nicht beantragen konnte, war es unmöglich, für das schlecht besuchte Olympiastadion Karten außerhalb des Gästebereichs zu erwerben. Erst am Spieltag gelang es einigen ohne Ticket angereisten Schlachtenbummlern, vor Ort doch noch Karten zu kaufen.

Das Spiel in Charkiw im Osten der Ukraine wird gewiss nicht ganz so viele Eintracht-Anhänger anlocken. Allerdings wäre es auch keine Überraschung, sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen. Etwa 40.000 Zuschauer passen ins Metalist-Stadion; da die UEFA ein Gästekontingent in Höhe von lediglich fünf Prozent vorschreibt - in der Bundesliga sind es zehn Prozent - erhält Frankfurt 2000 Tickets zum Preis von je 5,50 Euro. Wer im 48-stündigen Online-Vorverkauf der Eintracht leer ausgeht, muss allerdings kein langes Gesicht ziehen. Per Selbstversuch war es mit wenigen Klicks und Angaben möglich, ein Ticket neben den Gästeblöcken 30 und 31 zu erwerben. Kostenpunkt: 190 Hrywnja, umgerechnet 5,94 Euro. Eine Karte für das 2300 Kilometer entfernte Stadion zu ergattern, stellt bei dieser Reise für abenteuerlustige Fans somit noch die geringste Hürde dar.

Julian Franzke

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hütter

Vorname:Adolf
Nachname:Hütter
Nation: Österreich
Verein:Eintracht Frankfurt

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Frankfurt
Gründungsdatum:08.03.1899
Mitglieder:60.000 (23.09.2018)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Weiß
Anschrift:Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt/Main
Telefon: 0800 - 7431899
Telefax: (0 69) 95 50 31 10
E-Mail: info@eintrachtfrankfurt.de
Internet:http://www.eintracht.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Schachtar Donezk
Gründungsdatum:12.05.1936
Vereinsfarben:Orange-Schwarz
Anschrift:FK Shakhter Donetsk
Ul. Artema 86-A
83050 Donetsk
Telefon: 00 380 - 62 - 3 87 01 02
Telefax: 00 380 - 62 - 3 87 01 04
E-Mail: feedback@shakhtar.com
Internet:http://www.shakhtar.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine