Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
10.12.2015, 23:30

Europa League, 6. Spieltag

Weinzierl: "Mannschaft hat sich belohnt"

Stimmen zum finalen Spieltag der Gruppenphase in der Europa League...

Thomas Tuchel
Redebedarf: Thomas Tuchel im Spiel gegen PAOK Saloniki.
© Getty Images

Thomas Tuchel (Trainer Borussia Dortmund): "Wir haben es nicht geschafft, das Spiel zu gewinnen, obwohl wir drei, vier große Chancen hatten. Die Ausgangslage war nicht einfach, denn wir wussten, dass wir den direkten Vergleich verloren hatten. Mit Blick auf das Spiel am Sonntag und anschließend im Pokal war es schwer, eine Aufstellung zu finden."

Markus Weinzierl (Trainer FC Augsburg): "Wenn es so läuft wie heute, sind wir sehr glücklich. Dass wir in der 90. Minute das 3:1 machen, ist natürlich sensationell. Die Mannschaft hat sich selbst belohnt. Hier in Belgrad zu bestehen, ist nicht selbstverständlich."

André Breitenreiter (Trainer FC Schalke 04): "Wir sind glücklich und stolz, die Gruppenphase als ungeschlagener Tabellenführer gemeistert zu haben. Wir sind das einzige deutsche Team, das ungeschlagen durch die Gruppenphase gegangen ist. Das war eine seriöse und gute Vorstellung des Teams, das die Aufgabe sehr professionell angegangen ist."

sid

Europa League, 2015/16, Gruppenphase, 6. Spieltag
Asteras Tripolis - FC Schalke 04 0:4
Asteras Tripolis - FC Schalke 04 0:4
Spielgestalter unter sich

Fernandez (l.) gegen Geis.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun