Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

25.04.2013, 15:22

Chelsea: Die "Blues" aus London streben eine Premiere an

Benitez will es seinen Kritikern zeigen

Vor fast genau einem Jahr zog der FC Chelsea ins Finale der Champions League ein. Mit einem glücklichen 2:2 in Barcelona lösten die "Blues" das Ticket für München, wo sie ihr "final away" bekanntlich siegreich gestalteten. Gegen Bayern. Heute, am Donnerstag, ist vieles ähnlich. Aber nichts gleich.

- Anzeige -
Rafael Benitez
Ein Titel zum Abschied - das wär's für Chelseas Interimscoach Rafael Benitez.
© imago Zoomansicht

Wieder steht ein Europacup-Match an. Aber: Europa League statt Königsklasse. Wieder ein K.-o.-Spiel. Aber: Halbfinale statt Endspiel. Wieder geht's gegen den FCB. Aber: Basel statt Bayern.

Ein Indiz für den Absturz der Londoner, die als erster Champions-League-Sieger in der Gruppenphase ausschieden, in der Europa League überwinterten. Im Gegensatz zu anderen englischen Klubs aber nahm Chelsea die Aufgabe ernst. Denn national bleibt man erneut titellos, nun wird eine Premiere angestrebt: Noch nie gewann ein Verein in zwei Jahren in Folge Champions League und Europa League. Porto gelang es 2003 und 2004 umgekehrt: erst der UEFA-Cup, dann die Königsklasse. Nun könnte Chelsea für zehn Tage (vom 15. bis 24. 5.) Inhaber beider Trophäen sein, bevor in Wembley um Europas Thron gekickt wird.

Unterschätzen werden die Londoner die Schweizer nicht, Tottenham ist das warnende Beispiel. In der Liga geht's um Platz drei (am Sonntag sind drei Zähler Pflicht gegen Swansea). Und Rafa Benitez, der Trainer, der weiß, dass er gehen muss, beflügelt ein Eigenantrieb: Er will wenigstens einen Titel holen und den kritischen Chelsea-Fans seinen Wert beweisen.

Keir Radnedge

25.04.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Chelsea
Gründungsdatum:01.09.1905
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Chelsea Football Club
Stamford Bridge
Fulham Road
London SW6 1HS
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 20 - 78 35 60 00
Telefax: 00 44 - 20 - 73 81 48 31
Internet:http://www.chelseafc.com/

- Anzeige -

- Anzeige -