Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.08.2011, 14:01

Hannover: Vorfreude auf Sevilla

Cherundolo: "Die haben einen guten Kader, wir aber auch"

Einmal werden sie noch wach - dann endet für die "Roten" aus Hannover eine 19-jährige Europapokal-freie Zeit. Dem Duell mit dem FC Sevilla am Donnerstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker online) wird entgegengefiebert, mit einer Mischung aus kindlicher Vorfreude und dem Bewusstsein: "Wir haben auch eine nationale Verantwortung." Und die, so 96-Klubchef Martin Kind weiter, "nehmen wir ernst und auch an". Doch Euphorie herrscht auch in Sevilla.

Die Spieler von Hannover 96 jubeln beim Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim (2:1)
Sevilla kommt! Und ganz Hannover ist sich sicher: "Das wird ein großes Freudenfest."
© Getty ImagesZoomansicht

Der Trumpf gegenüber den Spaniern? Das Rhythmus-Gefühl! So hofft man jedenfalls in Hannover: Während 96 mit drei Erfolgen in die Saison startete, reiste der FC Sevilla am Mittwochvormittag zu seinem ersten Pflichtspiel der Saison an. "Das könnte ein Plus sein", sagt Trainer Mirko Slomka, denn: "Rhythmus bekommt man nur durch Spielpraxis. Das haben wir auch gemerkt."

Acht Spiele, sieben Siege, 31:4 Tore - mit dieser Testspiel-Bilanz hält Sevilla dagegen. Nur die Generalprobe gegen Absteiger Deportivo La Coruña endete am Sonntagabend 1:1. "Nicht so aussagekräftig" nennt Slomka dieses Spiel allerdings, "da lediglich fünf Spieler im Einsatz waren, die wir auf der Rechnung haben". Torjäger Frederic Kanouté zählte dazu nicht, der 33-Jährige machte mit acht Vorbereitungstoren Hoffnung auf eine starke Saison. Überhaupt sei er "extrem optimistisch", gab Neu-Coach Marcelino kund. Es herrscht Euphorie in Andalusien.

Vorsicht! Das Spiel in Hannover hat Auswirkungen auf die ganze Saison.Sevillas Stürmer Coke Andujar

Und darauf, dass ein Top-Klub wie Sevilla die europäische "Zweitklassigkeit" nicht voll ernst nimmt, braucht in Hannover nicht nur angesichts der UEFA-Cup-Siege 2006 und 2007 offenbar niemand zu setzen. "Vorsicht!", warnt nicht nur Stürmer Coke Andujar, "das Spiel in Hannover hat Auswirkungen auf die ganze Saison."

Mit dabei am Donnerstag ist mit Piotr Trochowski ein alter Bekannter der Bundesliga, der in Sevilla dem ersten Eindruck nach eingeschlagen hat. "Er fügt sich gut ein", lobt Marcelino seinen Sommer-Neuzugang aus Hamburg und gibt zu: "Ich kannte ihn eigentlich nicht." Kein Nachteil war es für Trochowski, dass mit Ivan Rakitic die zentrale Figur im Sevilla-Mittelfeld der vergangenen Rückrunde momentan verletzt ist. Zwar arbeitet der Ex-Schalker fieberhaft an seinem Comeback, Hannover kommt jedoch zu früh für den Kroaten.

Slomka kennt Sevilla und erinnert an die "Null"

Apropos Ex-Schalker: Slomka hat in seiner Zeit bei den "Knappen" bereits Bekanntschaft mit Sevilla gemacht - 2006 scheiterte im UEFA-Cup-Halbfinale an den Andalusiern. Heute sagt er: "Wir haben großen Respekt, aber keine Angst vor Sevilla. Das Spiel wird ein großes Freudenfest." Und der genesene Kapitän Steven Cherundolo, über dessen Startelf-Rückkehr Slomka noch entscheiden muss, meint selbstbewusst: "Die haben einen guten Kader, wir aber auch." So drängt neben Cherundolo auch Torjäger Didier Ya Konan wieder in die erste Elf.

Ein Offensiv-Feuerwerk zum Freudenfest ist am Donnerstag aber nicht zu erwarten. Mit vier Toren aus sechs Chancen weisen die konterstarken Hannoveraner nach zwei Spieltagen die beste Verwertung aller Bundesligisten vor, diesmal kommt die potentielle Problematik eines Heim-Gegentores dazu. "Auch wenn wir anstreben zu gewinnen, kann es alles entscheidend sein, zu Null zu spielen", sagt daher Slomka und erinnert: "Es geht ums Ergebnis und nicht um Punkte." 19 Jahre musste sich 96 schließlich um die Auswärtstorregel keine Gedanken machen.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Slomka

Vorname:Mirko
Nachname:Slomka
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:Hannover 96
Gründungsdatum:12.04.1896
Mitglieder:22.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover
Telefon: (05 11) 96 90 0 96
Telefax: (05 11) 96 90 0 796
E-Mail: info@hannover96.de
Internet:http://www.hannover96.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Sevilla
Gründungsdatum:14.10.1905
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Sevilla Fútbol Club
Calle Sevilla Fútbol Club, s/n
41005 Sevilla
Telefon: 00 34 - 902 - 51 00 11
Telefax: 00 34 - 954 - 53 60 61
Internet:http://www.sevillafc.es/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine