Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rapid Wien

Rapid Wien

Österreich
2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Spartak Moskau

Spartak Moskau

Russland

Spielinfos

Anstoß: Do. 20.09.2018 18:55, Gruppenphase, 1. Spieltag - Europa League
Stadion: Allianz-Stadion, Wien
Rapid Wien   Spartak Moskau
1 Platz 4
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
2:0 Tore 0:2
2,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:2,00
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rapid Wien - Vereinsnews

Rapid präsentiert Kühbauer als Djuricin-Nachfolger
Rapid Wien hat einen neuen Trainer gefunden: Am Montag gaben die Hütteldorfer die Verpflichtung von Dietmar Kühbauer bekannt, der damit die Nachfolge von Goran Djuricin antritt. Der war am Samstag nach dem 0:2 gegen St. Pölten noch in der Kabine entlassen worden. ... [weiter]

Spartak Moskau - Vereinsnews

Eintracht nach
Mit einem 3:2 im "Heimspiel" bei Apollon Limassol hat Eintracht Frankfurt das Europa-League-Sechzehntelfinale erreicht - am Ende sogar in Unterzahl. Vorjahresfinalist Marseille ist schon draußen, Chelsea durch. Einen kuriosen Abend erlebte Steven Gerrard. ... [weiter]
 
Spartak Moskau entlässt Cheftrainer Carrera
Der russische Rekordmeister Spartak Moskau hat seinen italienischen Cheftrainer Massimo Carrera wegen Erfolglosigkeit entlassen. Beim Gruppenspiel der Europa League am Donnerstag gegen die Rangers in Glasgow wird schon Assistenztrainer Raul Riancho auf der Bank sitzen. "Die Resultate und das Spiel der Mannschaft in dieser Saison zeigen, dass es keine Tendenz zum Besseren gibt", teilte Spartak am Tag nach der 2:3-Heimniederlage gegen Arsenal Tula mit. Der 54 Jahre alte Carrera hatte den Verein 2016 übernommen und nach 14-jähriger Titelflaute 2017 erstmals wieder die Meisterschaft geholt. 2017/18 wurde er Dritter, aktuell rangiert Spartak auf Platz 7. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Terry sagt Spartak Moskau ab
John Terry, über Jahre hinweg Gallionsfigur der englischen Nationalmannschaft sowie des FC Chelsea, ist seit Sommer arbeitslos, nachdem sein Vertrag bei Aston Villa ausgelaufen war. Zuletzt war der Innenverteidiger von Spartak Moskau umworben worden, doch zu einem Wechsel wird es nicht kommen. "Nach reiflicher Überlegung habe ich das Vertragsangebot von Spartak Moskau abgelehnt", schrieb der 37-Jährige bei Instagram und verriet, dass ein Wechsel nach Russland "im Moment nicht der richtige Schritt" wäre. "Ich möchte Spartak danken und den Fans alles Gute für den Rest der Saison wünschen", schrieb Terry weiter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Guardian: Terry vor Unterschrift bei Spartak
Wie der englische Guardian berichtet, steht John Terry unmittelbar vor der Unterschrift bei Spartak Moskau. Der 37-Jährige soll bei den Russen einen Einjahresvertrag unterschreiben. Terrys Vertrag bei Aston Villa war zum Saisonende ausgelaufen. Er soll sich dem Bericht zufolge derzeit in Rom aufhalten, um dort den Medizincheck zu absolvieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Promes wird teuerster Sevilla-Transfer des Sommers
Der FC Sevilla hat nochmal zugeschlagen und Quincy Promes von Spartak Moskau verpflichtet. Der niederländische Offensivmann erzielte in der vergangenen Saison 21 Tore (plus zehn Assists) in 38 Pflichtspielen und kostet die Andalusier dem Vernehmen nach 20 Millionen Euro; damit ist der 26-Jährige Sevillas teuerster Neuzugang des Sommers. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 0 1
 
  1 0 1
 
  4 1 -2 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine