Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Olympiakos Piräus

Olympiakos Piräus

Griechenland
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Real Betis Sevilla

Real Betis Sevilla

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Do. 20.09.2018 21:00, Gruppenphase, 1. Spieltag - Europa League
Stadion: Georgios Karaiskakis, Piräus
Olympiakos Piräus   Real Betis Sevilla
2 Platz 2
1 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 1,00
0:0 Tore 0:0
0,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:0,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Olympiakos Piräus - Vereinsnews

Griechenlands Schiedsrichter streiken nach Überfall auf Kollegen
Griechenlands Schiedsrichter sind empört. Nach einem Überfall auf einen ihrer Kollegen sind sie für unbestimmte Zeit in den Streik getreten. Die Wochenend-Partien der Super League wurden abgesagt. ... [weiter]
 
Olympiakos trennt sich von Yaya Touré
Nach nur drei Monaten ist das Kapitel Olympiakos Piräus für Yaya Touré bereits wieder beendet. Der griechische Topklub löste den Vertrag mit dem ivorischen Mittelfeldspieler wieder auf, der sich bei Olympiakos nicht wohl gefühlt haben soll und in der Europa League zweimal sowie in der griechischen Liga lediglich einmal über 45 Minuten zum Einsatz kam. Der 35-Jährige hat in seiner Karriere für Spitzenklubs wie den FC Barcelona, Manchester City und AS Monaco gespielt und war 2005/06 schon einmal für Piräus aktiv. ... [Alle Transfermeldungen]

Real Betis Sevilla - Vereinsnews

Chancen-Feuerwerk in Sevilla: Maripan als Retter und Vollstrecker
Real Betis hatte gegen Alaves eine Vielzahl an Chancen, doch am Ende eines rassigen Duells hieß es nur 1:1. Im Fokus war Deportivo-Abwehrmann Maripan, der auf der Linie spektakulär klärte und vorne gekonnt abstaubte. ... [zum Video]
 
Canales vom Punkt: Atletico vergeigt Morata-Debüt
Der alte Tabellenzweite in Spaniens La Liga ist auch der neue Tabellenzweite - verringern konnte Atletico Madrid den Rückstand auf den FC Barcelona, der gegen Valencia Punkte gelassen hatte, wegen der 0:1-Niederlage bei Betis Sevilla aber nicht. Beim Debüt von Neuzugang Alvaro Morata war es ein vermeidbarer Elfmeter gegen sich, der den Rojiblancos das Genick brach. ... [weiter]
 
Clasico-Alarm! Barça gegen Real im Pokal
Der FC Barcelona und Real Madrid treffen im Halbfinale der Copa del Rey direkt aufeinander. Das ergab die Auslosung am Freitagmittag, die zudem Real Betis und den FC Valencia zusammenführte. ... [weiter]
 
Was wird aus Batshuayi?
Der FC Valencia will Leihspieler Michy Batshuayi vorzeitig loswerden - und an Interessenten für den Angreifer, der noch beim FC Chelsea unter Vertrag steht, scheint es nicht zu mangeln. Berichten zufolge haben sich die Blues sowohl mit West Ham United als auch mit Real Betis auf Leihgeschäfte geeinigt und warten nun auf die Entscheidung des früheren BVB-Angreifers, der in Valencia in Ungnade gefallen ist. Am liebsten würde Chelsea den Belgier ohnehin verkaufen. Ligarivale Everton hat offenbar Interesse, könnte die aufgerufene Ablösesumme von rund 34 Millionen Euro aber höchstens dann stemmen, wenn noch ein Abnehmer für Angreifer Tosun gefunden wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
PSG leiht Jesé an Betis aus
Paris Saint-Germain hat Jesé bis Ende der Saison 2018/19 an Real Betis ausgeliehen. Wie PSG bestätigte, wurde mit dem Klub aus Sevilla keine Kaufoption für den 25-Jährigen vereinbart. Bei Paris, wo der spanische Angreifer in dieser Saison nur auf einen Einsatz kam, besitzt er noch einen Vertrag bis 2021. Jesé war schon in der in der Vorsaison auf Leihbasis zu Stoke City verliehen worden. 2016 wae er für rund 25 Millionen Euro Ablöse von Real Madrid zu den Franzosen gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 1 3
 
  2 1 0 1
 
  1 0 1
 
  4 1 -1 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine