Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Olympique Marseille

Olympique Marseille

Frankreich
0
:
3

Halbzeitstand
0:1
Atletico Madrid

Atletico Madrid

Spanien

OLYMPIQUE MARSEILLE
ATLETICO MADRID
15.
30.
45.














60.
75.
90.
















       
Olympique Marseille
0
:
3

Atletico Madrid
22:51

Gabi übergibt den Pokal an Torres, gemeinsam stemmen sie die Trophäe in den Nachthimmel von Lyon.


 
22:49

Nun werden die Spieler von Marseille geehrt, einige hängen die Silbermedaille gleich wieder ab. Bei Payet purzeln die nächsten Tränen.


 
22:47

Zuerst wird Kuipers, ein hervorragender Leiter dieser Partie, samt seiner Assistenten geehrt.


 
22:45

Atleticos Profis stehen schon Spalier für den Verlierer. UEFA-Präsident Ceferin betritt den Rasen.


 
22:41

Bei Marseille fließen einige Tränen, unter anderem Ocampos übermannen die Gefühle.


 
22:39

Lange dauert es nicht, dann sind alle Atletico-Profis in der Kurve und lassen sich feiern. Auch OM bedankt sich für die große Unterstützung.


 
22:36

Schluss in Lyon: Griezmann stürmt auf den Rasen und herzt Kapitän Gabi. Das sind die zwei Männer des Abends, mit 3:0 gewinnt Atletico souverän das Finale der Europa League. Marseille vergab zu Beginn eine hervorragende Chance - und verlor dann auch noch Kapitän Payet.


 
Schlusspfiff

 
22:35
90.+1

Zwei Minuten Nachschlag sind angezeigt.


 
22:34
90.
Spielerwechsel: Fernando Torres für Griezmann (Atletico Madrid)

Fernando Torres kommt rein, Griezmann holt sich den großen Applaus ab.


 
Olympique Marseille
0
:
3

Atletico Madrid
22:33
89.
0:3 Gabi (Rechtsschuss, Koke)

Da ist die endgültige Entscheidung! Diego Costa lässt sich auf links zu weit abdrängen, deswegen gibt er zu Koke weiter. Der Schuss rutscht dem Spanier ab - und deswegen landet die Kugel rechts im Strafraum bei Gabi. Atleticos Kapitän zögert kurz und trifft dann flach ins lange Eck. 3:0!


 
22:31
88.
Spielerwechsel: Thomas für Correa (Atletico Madrid)

Atleticos Party hat längst begonnen: Correa darf sich feiern lassen, Thomas betritt den Rasen.


 
22:30
86.

Die letzten Minuten sind angebrochen. N'Jie hat im Strafraum viel Platz, er will aber nicht mit links schießen. Mit dem rechten Außenrist landet sein Schuss allerdings im Seitenaus. Bittere Szene.


 
22:27
84.

Amavi haut aus halblinker Schussposition nochmal mächtig drauf, Oblak packt aber cool zu.


 
22:25
81.

Und da ist um ein Haar der Anschlusstreffer! Von rechts kommt die Flanke in die Mitte, wo sich Mitroglou hochschraubt und das Leder an den linken Innenpfosten nickt. Von dort springt es aber nicht hinter die Linie. Pech für die Franzosen!


 
22:25
81.

Marseille will nun nochmal, Atletico zieht sich weiter zurück.


 
22:23
80.

Nächster Freistoß für die Rojiblancos in Strafraumnähe: Koke legt sich den Ball bereit.


 
22:21
78.
Gelbe Karte: N'Jie (Olympique Marseille)

N'Jie brennen ein wenig die Sicherungen durch - nach einem Tritt gegen Lucas sieht er Gelb.


 
22:21
78.
Gelbe Karte: Hernandez (Atletico Madrid)

Lucas holt sich den Gelben Karton ab.


 
22:19
75.
Gelbe Karte: Luiz Gustavo (Olympique Marseille)

Luiz Gustavo wird mehr und mehr zum Heißsporn: Ellenbogenschlag gegen Gabi. Gelb!


 
22:18
74.
Spielerwechsel: Mitroglou für Germain (Olympique Marseille)

Letzter Wechsel bei Marseille: Germain macht Platz, Mitroglou kommt auf den Rasen.


 
22:17
73.

Atletico hält den Ball eigentlich nur in der Hälfte von Marseille - da kann fast nichts mehr anbrennen.


 
22:14
71.

Nach dieser schlenzt Koke das Leder in Richtung Tor, Mandanda lenkt das Leder über den Querbalken.


 
22:14
70.

Nach dem Freistoß kommt Saul mit dem Kopf an den Ball, doch Luiz Gustavo klärt zur Ecke.


 
22:12
69.

Luiz Gustavo holt Griezmann heftig von hinten von den Beinen. Da schwingt schon eine große Portion Frust mit.


 
22:10
67.

Sanson kommt im Strafraum zum Abschluss, er rutscht aber weg - und verzieht deswegen deutlich. Ein wenig sinnbildlich für den Abend von OM.


 
22:08
65.

Mal eine kleine Unsicherheit bei den Spaniern - und schon ist die OM-Kurve wieder da. Eine Chance bringt die von Juanfran verschuldete Ecke aber nicht ein.


 
22:06
63.

Sanson und Saul bekämpfen sich heftiger im Mittelfeld, der OM-Profi zieht den Spanier an der Hose. Freistoß.


 
22:05
61.

Ein Blick auf die Bank der Franzosen spricht Bände: Spätestens das 0:2 hat OM den Glauben an den Titel wohl endgültig geraubt.


 
22:03
60.

Lucas holt ganz stark auf seiner linken Seite einen Eckball heraus. Atletico wird sicherlich nun auch das eine oder andere Mal an der Uhr drehen.


 
22:02
58.

Lucas wird von Thauvin getroffen. Nächster Freistoß im Mittelfeld. OM versucht durch mehr Emotionen, zurück ins Spiel zu finden.


 
22:00
56.

Luiz Gustavo geht mit gestreckem Bein in den Zweikampf mit Griezmann. Freistoß im Mittelfeld.


 
21:58
55.
Spielerwechsel: N'Jie für Ocampos (Olympique Marseille)

Garcia reagiert: N'Jie kommt, Ocampos geht fluchend auf die Bank.


 
21:56
53.

Griezmann hebt die Ecke an den ersten Pfosten, wo Godin nicht aufgehalten werden kann. Der Uruguayer köpft das Leder ans Außennetz. Glück für OM!


 
21:56
52.

Griezmann hat hier wirklich richtig Bock, aus der Distanz wird sein Schuss geblockt - und geht rechts vorbei. Ecke.


 
21:54
51.

Rami schimpft mit den Kollegen, weil nun Atletico klar die Oberhand gewonnen und zu viele Räume hat.


 
Olympique Marseille
0
:
2

Atletico Madrid
21:53
49.
0:2 Griezmann (Linksschuss, Koke)

Das ist bärenstark gemacht! Griezmann leitet ein, Koke hat den Blick und steckt wieder für den Franzosen durch. Von einem Verteidiger bedrängt stößt Griezmann in den Strafraum, kurz vor Mandanda hebt er das Leder leicht an - und düpiert den abtauchenden OM-Keeper. Überragender Treffer. 2:0!


 
21:52
48.

Diego Costa leitet auf Correa weiter, der sich ganz fein um die eigene Achse dreht. An Sarr bleibt er im Strafraum aber hängen. Stark verteidigt!


 
21:51
47.

Es geht da weiter, wo es vor der Pause aufgehört hat: Atletico am Ball, abgeklärt lassen sie Marseille laufen.


 
21:50
46.

Die zweiten 45 Minuten beginnen mit ordentlich Regen, der vom Himmel fällt.


 
21:49
46.
Spielerwechsel: Juanfran für Vrsaljko (Atletico Madrid)

Der Gelb-vorbelastete Vrsaljko ist runter, Juanfran übernimmt.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:34

Pause in Lyon: Atletico Madrid ist auf dem besten Weg, die Europa-League-Trophäe mit nach Hause zu nehmen. Die Rojiblancos mussten die große Druckphase zu Beginn der Partie überstehen. Spätestens mit dem Treffer von Griezmann übernahmen die Colchoneros die Kontrolle.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:33
45.+1

Ocampos blockt den Schuss von Lucas - direkt in den Unterleib von Thauvin. Er braucht kurz, um sich wieder zu sammeln.


 
21:32
45.

Gleich geht's dann in die Pause. Dort muss OM neuen Mut schöpfen, der ihnen etwas abhanden gekommen ist.


 
21:30
43.

Costa sitzt an der Mittellinie und schaut Kuipers fragend an. Für den Zupfer von Luiz Gustavo bekommt der Spanier aber den geforderten Freistoß.


 
21:28
41.

Luiz Gustavo sieht bei der nächsten Rettungsaktion auch nicht ganz glücklich aus. Correa hatte aber nicht damit gerechnet, dass er nochmal an den Ball kommt.


 
21:27
40.

Marseille kann kaum mehr Gefahr in Richtung Oblak entfachen - ohne Payet wird es natürlich nicht einfacher.


 
21:26
39.

Der Freistoß von Koke findet Godin, doch die Flanke ist zu hoch. Diesen Ball kann er nicht drücken.


 
21:25
38.
Gelbe Karte: Amavi (Olympique Marseille)

Amavi geht übermotiviert in die nächste Aktion, hält gegen Vrsaljko den Fuß drauf. Gelb!


 
21:24
37.

Amavi trifft Correa leicht, der Argentinier geht theatralisch zu Boden.


 
21:22
35.

Sanson drückt Gabi deutlich weg. Das muss Freistoß geben, auch wenn die Franzosen das nicht wahrhaben wollen.


 
21:20
33.

Gabis leichter Schubser gegen Germain wird geahndet. Freistoß im Mittelfeld.


 
21:19
32.
Spielerwechsel: Lopez für Payet (Olympique Marseille)

Fast alle Mitspieler kommen zu Payet geeilt, um den weinenden Franzosen zu trösten. Auch von Griezmann gibt es eine feste Umarmung. Er übergibt noch Luiz Gustavo die Binde und geht dann runter. Lopez übernimmt.


 
21:18
31.

Ist das bitter für OM: Payet, mit Tränen in den Augen, kann vermutlich nicht weitermachen. Es scheint eine Verletzung am Oberschenkel zu sein.


 
21:18
31.

In kleinen Aktionen merkt man, dass Atleticos Spieler schon sehr abgeklärt sind.


 
21:16
29.

Der spanische Hauptstadtklub hat hier nun klar das Kommando übernommen. Ein zweites Gegentor sollte Marseille aber besser nicht fangen, denn das Verteidigen hat Simeones Elf mit "erfunden".


 
21:15
27.

Fast eine halbe Stunde ist durch, die Führung für Atletico ist doch eher schmeichelhaft. Es ist aber eben mal wieder die gefürchtete Effizienz der Rojiblancos, die hier bislang den Ausschlag gibt.


 
21:13
26.

Koke findet am ersten Pfosten mit einer interessanten Variante Correa - der Argentinier stand aber im Abseits.


 
21:12
25.

Das Gegentor hat seine Wirkung wohl nicht verfehlt: Atletico hat den nächsten Freistoß im rechten Halbfeld.


 
21:12
24.

Nach dem Standard kommt Ocampos im dritten Anlauf zum Kopfball - das Leder landet auf dem Tordach.


 
21:11
23.
Gelbe Karte: Vrsaljko (Atletico Madrid)

Vrsaljko lässt Ocampos über die Klinge springen. Gelb!


 
Olympique Marseille
0
:
1

Atletico Madrid
21:08
21.
0:1 Griezmann (Linksschuss, Gabi)

Die Führung für die Spanier - ein wenig aus dem Nichts! Mandanda setzt Zambo völlig unnötig mit einem schlechten Pass unter Druck. Das Leder verspringt ihm, Gabi schaltet schnell und findet Griezmann. Frei vor Marseilles Keeper bleibt der französische Torjäger eiskalt - und schiebt kühl links unten ein. 1:0!


 
21:07
20.

Thauvin sucht mit seiner Flanke in der Mitte Ocampos - zu hoch. Das Leder fällt in die Arme von Oblak.


 
21:07
20.

Während Simeone nicht bei der Mannschaft sein kann, treibt Burgos seine Elf an. Nach einem Fehlpass spendet er aufmunternd Applaus.


 
21:06
19.

Payet probiert es aus zentraler Position 25 Meter vor dem Tor artistisch mit dem Außenrist. Der Versuch hat aber weder Wucht noch ist er sonderlich platziert - Oblak nimmt die Kugel mühelos auf.


 
21:05
18.

Ein erster Blick auf die Statistik: 73 Prozent der Zuspiele von OM finden den richtigen Abnehmer, bei den Rojiblancos kommen nur schwache 41 Prozent der Pässe an.


 
21:04
17.

Marseille bleibt in den Zweikämpfen extrem giftig - und die Fans auf den Rängen üben auch ordentlich Druck aus.


 
21:03
16.

Den ganz großen Anfangsdruck von Marseille hat Atletico überstanden. Wann bietet sich die erste Konterchance?


 
21:02
15.

Koke probiert es aus der Distanz mit einem Scherenschlag - ungefährlich und links vorbei.


 
21:01
14.

Den Standard bekommt OM relativ einfach geklärt, doch Atletico beißt sich erstmals ein wenig fest.


 
21:01
13.

Correa wird rechts am Strafraum von Zambo gefällt. Freistoß für die Spanier, Koke wird es wohl machen.


 
20:59
12.

Marseille lässt den Ball toll laufen, rechts am Strafraum verzieht Sarr seinen Distanzschuss Richtung langes Eck dann aber doch deutlich.


 
20:58
11.

Klar ist aber auch: 90 Minuten wird das die Garcia-Elf nicht durchhalten. Und Atletico kontert bekanntlich nicht ganz so schlecht.


 
20:57
10.

Eigentlich alles spielt sich bislang in der Hälfte der Spanier ab, die Colchoneros finden kaum ein Mittel gegen die unglaublich hohe Intensität von Marseille.


 
20:56
9.

Erster Zusammenprall: Diego Costa und Rami rasseln aneinander, Kuipers ermahnt daraufhin den Spanier.


 
20:55
8.

Marseille geht sehr intensiv in die Zweikämpfe, doch auch die Rojiblancos wollen dagegenhalten. Correa rennt Ocampos um. Freistoß in der Hälfte von OM.


 
20:53
6.

Nach einem Standard landet der zweite Ball bei Rami, der an der Strafraumkante nicht lange fackelt und nicht sehr weit neben den rechten Pfosten zielt. Atletico muss gerade aufpassen.


 
20:52
5.

Die ersten Aktionen gehören ganz klar Marseille, das sich hier keineswegs respektvoll versteckt.


 
20:51
4.

Der erste Hochkaräter in Lyon! Payet steckt überragend für Germain durch, der frei vor Oblak die Nerven verliert. Der Franzose zielt unbedrängt rechts am Tor vorbei.


 
20:50
3.

Correa gibt im Strafraum des Gegners einen ersten Warnschuss ab, wird aber geblockt.


 
20:49
2.

Man merkt Marseille an, dass sie hier richtig heiß auf das Finale in der Heimat sind.


 
20:49
1.

Noch liegt leichter Nebel über dem Stadion - auch die Profis auf dem Rasen haben noch nicht perfekten Durchblick.


 
20:48
1.

Kurioser Anstoß - Marseille drischt den Ball einfach rechts ins Aus. Schon beginnt das hohe Pressing von OM.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:46

Gabi und Payet bei der Platzwahl - Atleticos Kapitän wählt die Seite, die Franzosen stoßen an!


 
20:44

Die Fans von Olympique Marseille brennen ordentlich Pyrotechnik ab, mal sehen, ob sich der Angriff verzögern wird.


 
20:43

Angeführt von Referee Björn Kuipers betreten die Mannschaften den Rasen.


 
20:42

Abidal trägt die begehrte Trophäe ins Finalstadion. So langsam kribbelt's auch auf den Rängen.


 
20:40

Nochmal genauer zu den Aufstellungen: Bei OM verteidigen Sarr, Rami und Luiz Gustavo im Vergleich zum Wochenende für Kamara, Sertic und Sakai. Dazu kommt Anführer und Kapitän Payet zurück, Lopez muss dafür weichen. Und bei den Spaniern? Da rücken Vrsaljko, Gimenez und Lucas für Juanfran, Savic und Filipe Luis in die erste Elf. Correa beginnt für Abräumer Thomas.


 
20:36

Die Eröffnungszeremonie in Lyon hat begonnen - ein DJ-Duo soll den Fans einheizen.


 
20:33

Ein Spiel seiner Sperre hat der Argentinier beim Rückspiel (1:0) in Madrid bereits abgesessen. Von einer Loge aus verfolgte er die Partie, schwenkte später in Ekstase einen Fanschal. Darauf hofft der Argentinier wohl auch heute.


 
20:30

Für Diego Simeone wird es ein harter Abend: Wegen seiner heftigen Proteste im Halbfinal-Hinspiel beim FC Arsenal (1:1) hat die Disziplinarkommission der UEFA Atleticos Trainer für vier Europacup-Partien gesperrt.


 
20:25

Leichter Favorit dürften die Rojiblancos auch aufgrund der Finalerfahrung der jüngeren Vergangenheit sein. Doch wie sagte Marseilles Präsident Jacques-Henri Eyraud jüngst: "Wir haben definitiv nichts zu verlieren."


 
20:20

Zu den Fans: OM-Anhänger sind klar in der Überzahl, doch auch Atletico rechnet mit über 10.000 Schlachtenbummlern, die die Mannschaft im Stadion unterstützen werden.


 
20:15

Trainer Rudi Garcia sagte im Vorfeld: "Atletico hat mehr Erfahrung als wir. Aber es fühlt sich dennoch so an, dass alles möglich ist, weil es nur ein Spiel ist." Der ehemalige Roma-Coach sieht eine riesengroße Chance im Finale.


 
20:10

Eine Schlüsselpersonalie bei den Franzosen ist Payet, der gestern erklärte: "Ich glaube, dass ich morgen spielen kann." Er absolvierte am Dienstag das Abschlusstraining mit seinen Teamkollegen - und steht auch gleich in der Startelf!


 
20:06

Auch die aktuelle Mannschaft kennt Griezmann genau. "Was besonders auffällt ist, in welcher Form sich Thauvin und Payet befinden. Dazu ist Luiz Gustavo ein richtig starker Verteidiger, vorne ackert Mitroglou unermüdlich für Ballgewinne. Und auch Ocampos arbeitet wie ein Verrückter." OM habe eine Mannschaft, die "großes Vertrauen in die eigene Stärke hat".


 
20:03

Ein besonderes Spiel wird es heute fraglos für Atletico-Angreifer Griezmann, der nur 60 Kilometer südlich von Lyon geboren wurde. Sein erstes Trikot? Eines von Marseille. Ein Stadionbesuch in Kindertagen? In Marseille. Seine besten Länderspiele bei der Heim-EM? In Marseille. Wo er sich ein Karriereende vorstellen könnte? In Marseille.


 
19:59

Wie brachte es Atletico bis nach Lyon? In der Gruppenphase der Champions League reichte es hinter der Roma und Chelsea nur für Rang drei. In der Zwischenrunde der Europa League wurde dann Kopenhagen eliminiert (4:1, 1:0), im Achtelfinale Lokomotive Moskau (3:0, 5:1), im Viertelfinale Sporting (2:0, 0:1) und im Halbfinale Arsenal (1:1, 1:0).


 
19:56

Wie schaffte es Olympique ins Finale? OM setzte sich hinter Salzburg als Zweiter der Gruppe I durch. In der Zwischenrunde wurde Braga (3:0, 0:1), im Achtelfinale Bilbao (3:1, 2:1), im Viertelfinale Leipzig (0:1, 5:2) und im Halbfinale Salzburg (2:0, 1:2) ausgeschaltet.


 
19:53

Die Aufstellungen sind mittlerweile auch da: Bei OM hat es Payet rechtzeitig geschafft, fit zu werden. Atletico stürmt wie erwartet mit Griezmann und Costa - auf der Bank sitzt mit Gameiro ein weiterer Franzose, der auf einen Einsatz brennen dürfte.


 
19:48

Die beiden Mannschaften sind überhaupt erst zweimal aufeinander getroffen: In 2008 gab es in der Gruppenphase der Champions League zwei Duelle. Atletico gewann sein Heimspiel mit 2:1 gegen Marseille, das Rückspiel endete torlos.


 
19:48

Es ist angerichtet: Ab 20.45 Uhr findet in Lyon das Europa-League-Finale statt. Olympique Marseille fordert das leicht favorisierte Atletico Madrid.


 
22:34, Groupama Stadium
Spielerwechsel (90. Min)
Fernando Torres
für Griezmann
Atletico Madrid
MANNSCHAFTSDATEN
Olympique Marseille
Aufstellung:
Mandanda (3,5) - 
Sarr (4) , 
Rami (3) , 
Luiz Gustavo (3)    
Amavi (4,5)    
Anguissa (5) , 
Sanson (5) - 
Thauvin (5) , 
Payet (3)        
Ocampos (4)    
Germain (5)    

Einwechslungen:
32. Lopez (5) für Payet
55. N'Jie (5)     für Ocampos
74. Mitroglou für Germain
Trainer:
Atletico Madrid
Aufstellung:
Oblak (3) - 
Vrsaljko (3,5)        
Gimenez (3,5) , 
Godin (2,5) , 
Hernandez (3,5)    
Gabi (1,5)        
Saul Niguez (2,5) - 
Correa (3)    
Koke (2,5) - 
Griezmann (1)            

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
16.05.2018 20:45 Uhr
Stadion:
Groupama Stadium, Lyon
Zuschauer:
55768
Spielnote:  3,5
die kämpferische Leistung und das Tempo waren in Ordnung, spielerisch allerdings nicht immer fehlerfrei.
Chancenverhältnis:
4:5
Eckenverhältnis:
1:6
Schiedsrichter:
 Björn Kuipers (Niederlande)   Note 2
ein sicherer Leiter, auch seine persönlichen Strafen waren okay.

Spieler des Spiels:
 Antoine Griezmann
Zwei Chancen, zwei Tore. Die Effizienz von Antoine Griezmann entschied die Partie frühzeitig. Der Franzose war in seinem Heimfinale richtig motiviert und zeigte sich seinen Landsleuten von seiner besten Seite.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine