Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Fenerbahce Istanbul

Fenerbahce Istanbul

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Sporting Braga

Sporting Braga


Spielinfos

Anstoß: Do. 10.03.2016 19:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Sükrü Saracoglu, Istanbul
Fenerbahce Istanbul   Sporting Braga
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fenerbahce IstanbulFenerbahce Istanbul - Vereinsnews

Nani wird Mustafis Teamkollege
Nach dem Abgang von Soufiane Feghouli wurde beim FC Valencia eine Kaderstelle auf der offensiven Außenbahn frei. Diese wird nun neu besetzt: Die Fledermäuse verpflichten den portugiesischen EM-Fahrer Nani von Fenerbahce Istanbul. Das bestätigte Aziz Yildirim, Präsident des türkischen Top-Klubs, am Dienstag der türkischen Sportzeitung "AMK Spor". Nach Informationen der "Marca" profitieren "Los Che" von einer im Vertrag verankerten Ausstiegsklausel, wodurch der 29-Jährige für 8,5 Millionen Euro wechseln kann. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nani: Der FC Valencia klopft an
Portugals Nationalspieler und EM-Teilnehmer Nani steht nach einer Meldung der AS auf dem Zettel des FC Valencia. Nach einem Jahr bei Fenerbahce Istanbul will der 29-Jährige den türkischen Spitzenklub wieder verlassen. Nani absolvierte für Fener 46 Partien und erzielte dabei zwölf Tore. Bei der EM in Frankreich stand er in den bisherigen beiden Gruppenspielen gegen Österreich und Island jeweils in der Startformation. Gegen die Isländer gelang ihm beim 1:1 der bislang einzige Treffer der Portugiesen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Keine Chance bei Klopp: Skrtel auf dem Sprung
Er ist einer der dienstältesten Profis im Kader des FC Liverpool. Unter Jürgen Klopp spielt Martin Skrtel vergangene Saison dennoch keine Rolle. So wird der Slowake, der mit seiner Nationalelf derzeit an der EM in Frankreich teilnimmt, die Reds nach acht Jahren wohl verlassen. Übereinstimmenden englischen Medienberichten zufolge steht der Innenverteidiger kurz vor einem Wechsel zu Fenerbahce. Der türkische Spitzenklub aus Istanbul wird demnach etwa sieben Millionen Euro für den 31-Jährigen überweisen, der 2008 von Zenit St. Petersburg nach Liverpool gewechselt war und insgesamt 320 Spiele für die Reds bestritt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bruno Alves zieht es in die Serie B
Bruno Alves wechselt ablösefrei von Fenerbahce Istanbul zu Cagliari Calcio. Der 34-jährige Abwehrmann, derzeit mit der portugiesischen Auswahl auf dem Weg zur EM in Frankreich, unterschreibt beim italienischen Erstligaaufsteiger einen Zweijahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Inter Mailand verpflichtet Caner
Erkin Caner schließt sich Inter Mailand an. Der Vertrag des Abwehrspielers bei Fenerbahce Istanbul war zum Saisonende ausgelaufen. Nun wagt sich der 27-Jährige, der außerhalb der Türkei nur bei ZSKA Moskau gespielt hat, in die Serie A. Sein neuer Klub bestätigte den Wechsel am Mittwochabend und stattete den Türken mit einem Dreijahresvertrag aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Sporting BragaSporting Braga - Vereinsnews

Fonseca neuer Trainer von Schachtar Donezk
Der Portugiese Paulo Fonseca wird neuer Trainer von Schachtar Donezk. Der 43-Jährige, der in der abgelaufenen Saison mit Sporting Braga den portugiesischen Pokal gewinnen konnte, wird beim ukrainischen Klub einen Zweijahresvertrag unterzeichnen. "Wir sind sehr ehrgeizig und werden unseren Ehrgeiz in spektakulären und qualitativ hochwertigen Fußball umwandeln", sagte Fonseca, der die Nachfolge von Mircea Lucescu antreten wird und 300.000 Euro Ablöse kosten soll. Lucescu kehrt Schachtar nach zwölf Jahren den Rücken und schließt sich Zenit St. Petersburg an. Lucescus Fußstapfen sind groß: Unter dem Rumänen avancierte Schachtar zum Spitzenklub und holte acht Meistertitel, sechs Pokalsiege und 2009 den UEFA-Cup. Heimspielstätte des Vereins ist wegen der Auseinandersetzungen in der Ostukraine Lwiw im Westen des Landes. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bilder: Wahnsinn in Anfield - Spannung in Sevilla
Liverpool, Sevilla, Prag und in Lwiw ging es am Donnerstag um die Wurst: Acht Mannschaften wollten das Halbfinale der Europa League erreichen, nur vier schafften es: Dortmund war ebenso wenig dabei wie Bilbao, Prag oder Braga. ... [weiter]
 
Klopps magische Nacht: Dortmunds bitteres Aus
Was für ein Spiel! Borussia Dortmund lag mit 2:0 und mit 3:1 in Anfield vorne und schied am Ende dennoch aus. Der FC Liverpool bereitete seinen Anhängern eine magische Nacht und zog dank einer furiosen Aufholjagd ins Halbfinale ein. Dort stehen auch Schachtar Donezk aus der Ukraine sowie der FC Villarreal. Sevilla und Bilbao lieferten sich indes einen offenen Schlagabtausch, der erst im Elfmeterschießen entschieden wurde. ... [weiter]
29.06.16