Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Valencia

FC Valencia

Spanien
2
:
1

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 0:1
Nach Hin- & Rückspiel: 2:2
Athletic Bilbao

Athletic Bilbao

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Do. 17.03.2016 19:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Mestalla, Valencia
FC Valencia   Athletic Bilbao
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Valencia - Vereinsnews

Valencias Zaza hat das letzte Wort
Im Duell der beiden punktgleichen Teams von Real Sociedad und dem FC Valencia hatte der Italiener Zaza beim 3:2 das letzte Wort für die Levantiner. Zuvor hatten sich beide Mannschaften per Ampelkarte dezimiert. ... [zum Video]
 
Zaza dreht voll auf: Hattrick in acht Minuten
Der FC Valencia ließ dem FC Malaga am Dienstagabend nicht den Hauch einer Chance. Die Levantiner schossen die Andalusier mit 5:0 aus dem Stadion - vor allem der Franzose Zaza hatte richtig Bock auf Tore. ... [zum Video]
 
ManUnited-Talent Pereira nach Valencia
Vergangene Saison legte ManUnited-Talent Andreas Pereira ein starkes Leihgastspiel beim FC Granada hin, auf der Vorbereitungstour der Red Devils beeindruckte er dann José Mourinho mit starken Leistungen. Nachdem er allerdings in keinem der ersten drei Ligaspiele im Kader der Red Devils stand, entschied sich der 21-jährige Mittelfeldspieler kurz vor Transferschluss doch noch für eine neuerliche Leihe: Kommende Saison spielt er erneut in Spanien, diesmal beim FC Valencia. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zehn Millionen: Denkt Valencia an Luan?
Der FC Valencia ist auf der Suche nach Unterstützung für die Offensive: Der Name von Goncalo Guedes kam schon auf den Tisch (Ticker-Eintrag 13.31 Uhr), am Freitag tauchte aber noch ein weiterer auf. Nach Informationen der brasilianischen Zeitung "Globoesporte" ist der spanische Klub auch an Gremio-Angreifer Luan (24) interessiert. Der zweimalige brasilianische Nationalspieler hat noch nie außerhalb der Heimat gespielt, kommt für Gremio mittlerweile auf 117 Einsätze (32 Tore, 21 Vorlagen). Im Raum steht für den noch bis 2018 gebundenen Stürmer eine Ablöse in Höhe von zehn Millionen Euro. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schlägt Barcelona noch bei Parejo zu?
Der letzte Transfertag in Spanien will nicht so richtig Fahrt aufnehmen, Real beispielsweise hat ja schon seine Planungen abgeschlossen. Beim Rivalen Barcelona sieht es ein wenig anders aus, die sich ungemein schwer darstellende Verpflichtung von Phillipe Coutinho wird wohl nichts. Aber: Die Katalanen sollen nach Informationen der vereinsnahen "Mundo Deportivo" noch ihre Fühler nach Valencias Kapitän Daniel Parejo (28) ausstrecken. Für den zentralen Mittelfeldspieler, der die Optionen im Kader erweitern soll, müsste Barça allerdings die festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von 50 Millionen Euro zahlen. Sicherlich hätte das Fanlager auch mit dieser B-Variante und speziell dem dazugehörigen Preis so seine Probleme. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Athletic Bilbao - Vereinsnews

Kuzmanovic sieht Rot - und Malaga dreht auf
Was für ein Spiel: Das Duell zwischen Malaga und Athletic Bilbao am 6. Spieltag von Spaniens La Liga hatte für die Zuschauer und vor allem für die 23.425 Fans im La Rosaleda alles zu bieten. Sechs Tore, traumhafte Abschlüsse, Diskussionen unter den Spieler und am Spielfeldrand, Fouls, ein Platzverweis - da war wirklich alles drin. Eine Hauptrolle spielte auch der frühere Stuttgarter Zdravko Kuzmanovic. Letztlich stand ein 3:3 auf der Anzeigentafel. ... [zum Video]
 
Oblaks klasse Elfer-Parade und Carrascos Jokertor
Jan Oblak ist mal wieder seinem Ruf als Elfmeter-Killer gerecht geworden. Beim 2:1 bei Athletic Bilbao parierte er einen Strafstoß von Aritz Aduriz. Joker Yannick Carrasco veredelte den Sieg. ... [zum Video]
 
2:1 im San Mames: Elfer-Killer Oblak hält, Carrasco veredelt
Atletico Madrid nimmt in der Primera Division so langsam Fahrt auf: Die Mannschaft von Trainer Diego Simeone fuhr im sonst stets ungemütlichen San Mames in Bilbao einen hochverdienten 2:1-Erfolg ein. Vor der Pause musste aber erst Elfmeter-Killer Oblak seinem Ruf gerecht werden. Letztendlich hielt aber Athletics schwarze Serie gegen den Hauptstadtklub. ... [weiter]
 
Real Madrid nimmt Kepa ins Visier
Das Transferfenster ist noch nicht lange geschlossen, da plant Real Madrid offenbar schon seine nächsten Züge. Laut spanischen Medien haben die Königlichen Bilbao-Keeper Kepa ins Visier genommen. Der Vertrag des 22-Jährigen läuft zum Saisonende aus, er wäre ablösefrei zu haben. Die Basken bemühen sich aber nach wie vor, das Talent in den eigenen Reihen zu halten. Bei Real ist Keylor Navas nicht unumstritten und mit 30 Jahren zudem im Herbst seiner Karriere. Bei Trainer Zinedine Zidane allerdings ist der Keeper gesetzt, deswegen wurde auch im gerade abgelaufenen Transferfenster von einer Verpflichtung David de Geas (Manchester United) Abstand genommen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Für Hertha BSC reichte es zum Auftakt in der Gruppenphase der Europe League letztlich nur zu einem 0:0 gegen Athletic Bilbao, obwohl die Berliner immer besser in Tritt fanden und vor allem im zweiten Durchgang eine gute Vorstellung ablieferten. Marvin Plattenhardt sieht Hertha trotz der Nullnummer in der Europa League "angekommen". ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun