Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Athletic Bilbao

Athletic Bilbao

Spanien
1
:
0

Halbzeitstand
1:0
FC Valencia

FC Valencia

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Do. 10.03.2016 21:05, Achtelfinale - Europa League
Stadion: San Mames, Bilbao
Athletic Bilbao   FC Valencia
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Athletic Bilbao - Vereinsnews

Bilbao-Spieler rasieren sich Glatze für kranken Yeray
Bilbaos Spieler haben ein Zeichen der Solidarität und Unterstützung für ihren an Krebs erkrankten Mitspieler Yeray Alvarez gesetzt. Die gesamte Mannschaft ließ sich eine Glatze rasieren. Die Basken posteten am Freitag Bilder vom Besuch des 22-Jährigen auf Twitter. ... [weiter]
 
Ameise, Lienen, Supercopa: Das ist der neue Barça-Coach
Ernesto Valverde heißt also der neue Trainer beim FC Barcelona. Ein Begriff ist er deswegen vielen Fans noch nicht. kicker online stellt den 53-Jährigen genauer vor - warum er ins Profil der Katalanen passt und wofür er steht. Auf einer seiner Stationen löste Valverde einst sogar Ewald Lienen ab. ... [weiter]
 
Barça-Trainer gesucht: Valverde will noch nichts bestätigen
Erneste Valverde gilt als Nachfolger von Luis Enrique auf der Trainerbank des FC Barcelona. "Ich spreche nicht über andere Vereine", will der Coach von Athletic Bilbao den Wechsel noch nicht bestätigen. Die Katalanen indes kündigten an, am Montag nach dem Pokalfinale gegen Alaves den Namen des neuen Trainers zu veröffentlichen. ... [zum Video]
 
Bilbao: Ziganda beerbt Valverde
José Angel Ziganda beerbt Ernesto Valverde als Trainer bei Athletic Bilbao. Der 50-Jährige trainierte seit 2011 die zweite Mannschaft der Basken, führte diese 2015 in die zweithöchste spanische Liga. Am Dienstag hatten sich Valverde und Bilbao nach vier Jahren getrennt, der 53-Jährige gilt als wahrscheinlicher Nachfolger von Luis Enrique beim FC Barcelona. "Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass der Verein mir diese Chance gibt", wird Ziganda auf der Internetseite des Vereins zitiert: "Für jemanden wie mich, der so eng mit dem Klub verbunden ist, sind das die besten Neuigkeiten, die diese Woche kommen konnten." Von 1991 bis 1998 war Ziganda Spieler bei Bilbao und erzielte in 255 Spielen 76 Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valverdes Weg zum FC Barcelona ist frei
Die Antwort auf die Frage nach dem Auserwählten für die Nachfolge von Luis Enrique als Trainer des FC Barcelona scheint gefunden. Alle Anzeichen verdichten sich, dass Ernesto Valverde ab Juli das Zepter bei den Katalanen schwingt. Über die sozialen Netzwerke hat der 53-Jährige am Dienstag seinen Abgang aus Bilbao verkündet, der Weg nach Katalonien ist dementsprechend frei. Dass sich die Parteien auch schon geeinigt haben, berichten mehrere spanische Sportmedien, unter anderem die vereinsnahe "Mundo Deportivo", übereinstimmend. Gemäß der katalanischen Sportgazette wird "El Txingurri" (dt.: die Ameise) seinen Dienst bei den Blaugrana am 1. Juli antreten, die Bekanntgabe der Verpflichtung ist für den 29. Mai geplant - zwei Tage nach dem Finale der Copa Del Rey zwischen Barça und Deportivo Alaves. Als Spieler lief Valverde unter anderem für die Blaugrana auf, seine Trainerstation vor seiner zweiten Amtszeit in Bilbao (2013-2017) hießen Espanyol Barcelona, Olympiakos Piräus, FC Villarreal und FC Valencia. ... [Alle Transfermeldungen]

FC Valencia - Vereinsnews

Alaves holt Torwarttalent aus Valencia
Der spanische Pokalfinalist Deportivo Alaves hat Torwarttalent Antonio Sivera vom FC Valencia verpflichtet. Der 20-Jährige unterschrieb für vier Jahre. Zuvor hatte Valencia mit Norberto Neto von Juventus Turin einen neuen Kontrahenten für Sivera geholt, der nun wiederum bei Alaves Fernando Pacheco Druck machen soll. Sivera spielte vergangene Saison 38-mal für Valencias B-Team. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Elferkiller Alves wechselt zu Flamengo
Diego Alves verlässt den FC Valencia und wechselt in die Heimat zu Flamengo nach Brasilien. Die beiden Klubs seien zu einer Einigung gekommen, hieß es in einer offiziellen Mitteilung seitens Valencia. Der Torhüter hütete bei den Fledermäusen sechs Jahre lang den Kasten, absolvierte insgesamt 146 Ligaspiele. In der vergangenen Saison war der 32-Jährige 33-mal im Einsatz. Berühmt-berüchtigt war Alves übrigens als Elfmeterkiller. Im Oktober 2016 hielt er gegen Atletico Madrid gleich zwei Strafstöße, damit lautete seine Bilanz: 19 von 37 Elfmetern in La Liga gehalten! ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valencia parkt Bakkali bei Deportivo
Valencia verleiht Zakaria Bakkali (21) innerhalb der Primera Division, das steht seit Freitag fest. Wie die Fledermäuse auf ihrer Website bekanntgaben, wird der junge Belgier bis zum 30. Juni 2018 bei Deportivo La Coruna geparkt. Im Sommer 2015 war der bei der PSV ausgebildete Linksaußen nach Spanien gekommen, seine Spielzeit hielt sich seitdem aber in Grenzen. In der abgelaufenen Spielzeit kam Bakkali zu 18 Einsätzen (17-mal davon allerdings als Joker), erzielte dabei ein Tor und legte einen weiteren Treffer auf. Nun soll er bei Deportivo dringend nötige Spielpraxis sammeln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Suarez zieht weiter: Von Watford nach China
Mario Suarez wechselt vom FC Valencia zum chinesischen Erstligisten Guizhou Zhicheng . Abgebender Verein ist der FC Watford. Dorthin war der 30-jährige Mittelfeldspieler im Januar 2016 vom AC Florenz gekommen. Zwischen 2010 und 2015 war Suarez für Atletico Madrid aktiv (121 Ligaspiele, vier Tore). In Valencia bestritt Suarez in der vergangenen Spielzeit 21 Partien (drei Tore). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Granada holt Charlie aus Valencia
Der FC Granada hat Abwehrspieler Charlie Dean l'Anson vom FC Valencia verpflichtet. Der Engländer kommt für ein Jahr und kostet keine Ablöse. Er spielte für Valencias B-Team, davor unter anderem für Elche und Oviedo. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun