Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

Deutschland
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 0:2
Nach Hin- & Rückspiel: 0:2
FC Villarreal

FC Villarreal

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Do. 17.03.2016 19:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   FC Villarreal
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Chicharito ist bereit für Deutschland
Mexikos bester Torschütze Chicharito ist vor dem Halbfinalspiel beim Confed Cup gegen Deutschland wieder ins Training eingestiegen. Der 29-Jährige von Bayer Leverkusen konnte am Dienstagabend in Sotschi mit seinen Teamkollegen die komplette Einheit absolvieren. ... [weiter]
 
Den Turbo gezündet: Die schnellsten Spieler der Liga
Den Turbo gezündet: Die schnellsten Spieler der Liga
Den Turbo gezündet: Die schnellsten Spieler der Liga
Den Turbo gezündet: Die schnellsten Spieler der Liga

 
Calhanoglu grundsätzlich einig mit Milan
Bayer 04 steht nach dem Verkauf von Ömer Toprak für zwölf Millionen Euro zu Borussia Dortmund vor einer weiteren zweistelligen Millionen-Einnahme. Hakan Calhanoglu hat sich mit dem AC Mailand über die groben Rahmendaten eines Vertrages geeinigt. Jetzt hängt der Transfer in erster Linie nur noch davon ab, ob sich die Klubs auf eine Ablösesumme verständigen können. ... [weiter]
 
Kampls Ansage:
Kevin Kampl will nicht mehr für Bayer Leverkusen spielen - das hat er trotz langfristiger Vertragsbindung in aller Deutlichkeit klargestellt. Roger Schmidt spielt bei diesem Entschluss eine große Rolle. ... [weiter]
 
Grindel über Regelvorstoß
Dieser Tage wird viel darüber diskutiert, wie sich der Fußball verändert. Vor allem das Regelwerk wurde zuletzt vom International Football Association Board (IFAB) unter die Lupe genommen und einige revolutionäre Ideen wurden in einem Strategiepapier der Öffentlichkeit vorgestellt. DFB-Präsident Reinhard Grindel kritisiert nun die Regelhüter und zeigt sich irritiert. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Villarreal - Vereinsnews

Semedo auf dem Sprung zu Villarreal
Mit Mateo Musacchio hat den FC Villarreal eine feste Größe aus dem Abwehrzentrum in Richtung Mailand verlassen, ein Ersatz scheint allerdings schon gefunden: Ruben Semedo. Das portugiesische Sportblatt "Record" schreibt, dass der Innenverteidiger von Sporing Lissabon bereits im Flugzeug in Richtung Spanien sitzt. Minuten vor seinem Abflug aus Lissabon gab der 23-Jährige Folgendes zu Protokoll: "Villarreal ist ein interessantes Projekt. Der Klub ist bekanntermaßen ein großer und genau das, was ich jetzt brauche." Der Transfer soll noch am Dienstag über die Bühne gehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Milan erhält bei Musacchio den Zuschlag
Der AC Mailand bastelt am Kader für die Zukunft: Eine größere Rolle dabei soll Mateo Musacchio (26) spielen. Der Argentinier kommt vom FC Villarreal und erhält in der italienischen Modestadt einen Vertrag bis 30. Juni 2021, das gab der Verein am Dienstagmittag bekannt. Der Innenverteidiger stand seit 2009 in Diensten des FC Villarreal und kam für das Gelbe U-Boot in 249 Pflichtspielen zum Einsatz (sieben Tore, elf Vorlagen). Dabei spielte Musacchio mit Villarreal fünfmal in der Königsklasse und 30-mal in der Europa League. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gibt's nicht? Gibt's doch! Atletico verliert sicheres Spiel
Zum Auftakt des 34. Spieltags in der Primera Division im Zuge einer englischen Woche kam es zum Kräftemessen zwischen Atletico Madrid und Villarreal. Es war eine deutliche Angelegenheit zugunsten der Rojiblancos - spielerisch gesehen. Denn das Spiel gewonnen hat das Gelbe U-Boot knapp mit 1:0 - und verpasste den Madrilenen damit einen herben Dämpfer im Kampf um die Champions League. ... [weiter]
 
Ronaldo rüffelt Mitspieler - Barças Schützenfest?
Unter der Woche steht in Spanien der 34. Spieltag auf dem Programm. Aber in den Medien herrschte weiterhin nur ein Thema: der atemberaubende Clasico vom Sonntag. Barcelona ist wieder voll dabei im Titelrennen und bekommt es am Mittwoch mit Schlusslicht Osasuna zu tun. Später am Abend gastiert Real Madrid bei La Coruna - und Cristiano Ronaldo nahm sich nach der 2:3-Niederlage gegen Barça seine Teamkollegen zur Brust. Am Dienstag hat derweil Atletico Madrid eine offene Rechnung zu begleichen. ... [weiter]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun