Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
Hinspiel: 0:0
Nach Hin- & Rückspiel: 0:3
Schachtar Donezk

Schachtar Donezk


Spielinfos

Anstoß: Do. 25.02.2016 19:00, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Schachtar Donezk
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Weinzierl bittet sein Personal zum Leistungscheck
Am Sonntag bei der Mitgliederversammlung saß die Mannschaft noch mitten unter den Schalke-Fans, nun versammelt der neue Knappen-Coach Markus Weinzierl seine Profis erstmals auch unter sportlichen Gesichtspunkten um sich. Bis auf die EM-Teilnehmer und Atsuto Uchida sind alle dabei, auch Neuzugang Naldo. ... [weiter]
 
Tönnies bleibt auch Vorsitzender des Aufsichtsrats
Alles bleibt, wie es war: Wie erwartet wurde Clemens Tönnies nun auch vom Aufsichtsratsgremium des FC Schalke 04 erneut zum Vorsitzenden wiedergewählt. Jens Buchta bleibt sein Stellvertreter. ... [weiter]
 
Tönnies kündigt
Diese Ankündigung hat er sich als kleinen Trumpf nach seiner Wahl in den Aufsichtsrat aufgehoben: Clemens Tönnies gab noch während der Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 am Sonntag bekannt, dass er sich mit "einem hohen Geldbetrag" für den Bau eines Schalker Fußballmuseums einsetzen wird. Es soll an der altehrwürdigen Glückauf-Kampfbahn entstehen. ... [weiter]
 
Tönnies wieder in den Aufsichtsrat gewählt
Clemens Tönnies gehört weiter dem Aufsichtsrat des FC Schalke 04 an. Fast 10.000 Mitglieder gaben am Sonntag jeweils zwei Stimmen ab, Tönnies erhielt 5.367. Auch Peter Lange darf bleiben, er bekam 5.684 Stimmen. In seiner Rede hatte Tönnies, seit 2001 Vorsitzender des Aufsichtsrat, noch einmal betont, "die Gräben endlich zuschütten" zu wollen, die es in dem Gremium gibt. ... [weiter]
 
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers

 
 
 
 
 

Schachtar DonezkSchachtar Donezk - Vereinsnews

Fonseca neuer Trainer von Schachtar Donezk
Der Portugiese Paulo Fonseca wird neuer Trainer von Schachtar Donezk. Der 43-Jährige, der in der abgelaufenen Saison mit Sporting Braga den portugiesischen Pokal gewinnen konnte, wird beim ukrainischen Klub einen Zweijahresvertrag unterzeichnen. "Wir sind sehr ehrgeizig und werden unseren Ehrgeiz in spektakulären und qualitativ hochwertigen Fußball umwandeln", sagte Fonseca, der die Nachfolge von Mircea Lucescu antreten wird und 300.000 Euro Ablöse kosten soll. Lucescu kehrt Schachtar nach zwölf Jahren den Rücken und schließt sich Zenit St. Petersburg an. Lucescus Fußstapfen sind groß: Unter dem Rumänen avancierte Schachtar zum Spitzenklub und holte acht Meistertitel, sechs Pokalsiege und 2009 den UEFA-Cup. Heimspielstätte des Vereins ist wegen der Auseinandersetzungen in der Ostukraine Lwiw im Westen des Landes. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach zwölf Jahren: Lucescu verlässt Donezk
Eine Ära geht zu Ende: Nach zwölf Jahren als Cheftrainer von Shachtar Donezk heuert Mircea Lucescu zur kommenden Saison bei Zenit St. Petersburg an. Nach Angaben seines Beraters soll er beim russischen Pokalsieger einen Vertrag über drei Jahre erhalten. Lucescu prägte bei Donezk eine überaus erfolgreiche Zeit. Unter anderem gewannen die beiden gemeinsam acht Meisterschaften, fünfmal den Pokal sowie den Uefa Cup. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gladkyy wechselt nach Kiew
Vom Vizemeister zum Meister: Der ukrainische Stürmer Oleksandr Gladkyy wechselt innerhalb der Liga von Shachtar Donezk zu Dynamo Kiew und unterschreibt beim Hauptstadtklub einen Dreijahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lucescus Ära in Donezk endet
Die Ära von Mircea Lucescu (70) bei Schachtar Donezk ist beendet. Der Rumäne war seit zwölf Jahren beim ukrainischen Topklub im Amt und feierte unter anderem sechs Meisterschaften (2005, 2006, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013 und 2014) und sechs Pokalsiege (2004, 2008, 2011, 2012, 2013 und 2016) sowie den UEFA-Pokal 2009 (2:1 n.V. gegen Werder Bremen). Seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag wollte er nicht verlängern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hibs feiern nach 114 Jahren - Benfica im Hattrick-Fieber
Neben Deutschland stehen bekanntlich auch im Rest Europas Pokalendspiele an. Eines davon haben die Hibs aus Edinburgh gegen die Glasgow Rangers für sich entschieden und zugleich eine über ein Jahrhundert andauernde Wartezeit beendet. Außerdem tütete Schachtar Donezk den Titel ein, während Benfica Lissabon bereits am Freitagabend das "kleine" Double ausgelassen gefeiert hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.06.16