Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Midtjylland

FC Midtjylland

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
Manchester United

Manchester United


Spielinfos

Anstoß: Do. 18.02.2016 19:00, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: SAS Arena, Herning (Midtjylland)
FC Midtjylland   Manchester United
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC MidtjyllandFC Midtjylland - Vereinsnews

Absolut unhaltbar - Das dänische Eigentor des Monats
Dem Ex-Fürther Tim Sparv ist in der dänischen Liga ein ganz besonders schönes Eigentor geglückt. Per Kopfball traf der Spieler des FC Midtjylland sehr sehenswert ins eigene Tor. ... [zum Video]
 
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas
Leicesters Vorgänger: Sensationsmeister Europas

 
Die Husmandsfinte - Wenn der schönste Trick nichts bringt
Verdribbelt: Paul Onoachu vom FC Midtjylland mag Übersteiger, übertreibt aber manchmal. Im Superliga-Spiel gegen den FC Kopenhagen geht seine Finte sogar komplett daneben. ... [zum Video]
 
Van Gaals Horrorshow:
Manchester United droht gegen den FC Midtjylland in der Europa League nach dem 1:2 im Hinspiel ein Debakel. Es wäre ein neuer Tiefpunkt für den englischen Rekordmeister unter Louis van Gaal. "Die Spieler müssen die Kritik ausblenden. Nicht nur die am Trainer, sondern auch die an ihnen selbst", fordert der Niederländer vor dem Rückspiel am Donnerstag. Doch selbst, wenn das Achtelfinale erreicht wird: Dass van Gaal in der kommenden Saison noch United-Trainer ist, gilt als unwahrscheinlich. José Mourinho wartet schon. ... [zum Video]
 
Midtjylland-Debakel? Van Gaal will
Nach dem peinlichen 1:2 im Hinspiel will Manchester United in der Europa League die totale Blamage verhindern: das Aus gegen den dänischen Außenseiter FC Midtjylland. Trainer Louis van Gaal bleibt angezählt, darf wie ein angeschlagener Boxer aber weiterhin durch den Ring taumeln. Seine Spieler müssten "geil" sein, um eine weitere Schmach zu verhindern, forderte der Niederländer vor dem Rückspiel am heutigen Donnerstag (21.05 Uhr). ... [weiter]

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

Jetzt ist es offiziell: José Mourinho ist neuer Trainer von Manchester United. Wie der englische Rekordmeister am Freitagmorgen nach dreitägigen Verhandlungen bekanntgab, hat der Portugiese einen Dreijahresvertrag samt Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieben. Er tritt die Nachfolge des zu Wochenbeginn entlassenen Louis van Gaal an - und arbeitet künftig damit in der gleichen Stadt wie sein alter Rivale Pep Guardiola. ... [weiter]
 
Offiziell: Mourinho unterschreibt bis 2020
Nun hat auch Manchester United die Verpflichtung von Jose Mourinho bestätigt. Der Portugiese trainert ab der kommenden Saison die Red Devils und unterschrieb einen Vertrag bis 2020. Seit 2003 hat Mourinho, zuletzt beim FC Chelsea tätig, 22 Titel gewonnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Namensrechte bei Chelsea: Noch kein Mourinho-Vollzug
Louis van Gaal ist entlassen, der Weg für José Mourinho frei. Abschließen konnte Manchester United die Verhandlungen mit seinem designierten neuen Trainer auch nach zwei Tagen allerdings noch nicht. Der Grund: die Bild- und Namensrechte am Portugiesen. Die gehören nämlich noch Mourinhos Ex-Klub Chelsea. Und ohne eine stattliche Abfindungszahlung wird sich das offenbar nicht ändern. Dabei wird schon ein erster namhafter Neuzugang gehandelt. ... [weiter]
 
Schweinsteiger lobt van Gaal und denkt an Mourinho
Dass José Mourinho den kürzlich entlassenen Louis van Gaal bei Manchester United beerbt, gilt als Formsache. Am Mittwoch äußerte sich Bastian Schweinsteiger zu den Vorkommnissen bei seinem Klub, er fand für seinen Ex-Coach ausschließlich lobende Worte. "Ich bewundere ihn als Trainer und als Persönlichkeit", sagte der Mittelfeldspieler, der auch schon beim FC Bayern mit van Gaal zusammengearbeitet hatte. Zudem deutete Schweinsteiger an, dass Mourinho ihn beerben wird. Es sähe so aus, also ob es in Sachen Trainern "ein interessantes Stadtduell geben könnte", sagte der DFB-Kapitän. Bei Manchester City hat Pep Guardiola ab der kommenden Saison das Sagen, der Ex-Bayern-Coach und Mourinho sind sich seit den Zeiten in Spanien (Guardiola trainierte den FC Barcelona, Mourinho Real Madrid) alles andere als grün. Zudem erklärte Schweinsteiger: "Jeder Spieler würde gerne einmal unter Mourinho trainieren." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
 
 
 
 
29.05.16