Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

FC TurinFC Turin - Vereinsnews

Wegen Dybala: einseitiges Turiner Derby della Mole
Juventus Turin gegen Torino - ein Jahr für Jahr mit Spannung erwartetes Stadtderby. An diesem 6. Spieltag der Serie-A-Saison 2017/18 aber verkam das Duell zu einer mehr als einseitigen Angelegenheit: Die Alte Dame Juve dominierte den Gast im heimischen Rund nach allen Regeln der Kunst und konnte sich dabei abermals auf Star-Angreifer Paulo Dybala verlassen. Der Argentinier steht nun bereits bei zehn Saisontoren! ... [zum Video]
 
Juve und Napoli - Zwei Teams im 18er Klub
Den Auftakt des 6. Spieltages in der Serie A machte am Samstagnachmittag die AS Roma. Vor dem Champions-League-Gruppenspiel am Mittwoch (18 Uhr) bei Qarabag Agdam bezwangen die Giallorossi im heimischen Olimpico Udinese Calcio auf souveräne Art und Weise mit 3:1. Am Abend waren noch die anderen beiden Königsklassen-Teilnehmer Napoli (3:2 bei SPAL Ferrara) und Juventus (20.45 Uhr, Turiner Derby) im Einsatz. ... [weiter]
 
Höwedes-Debüt? Das Warten geht weiter
Am Samstagabend stieg in Italiens Oberhaus das Turiner Stadtderby zwischen Juventus und Torino. Das Derby della Mole wäre auch die Chance für Juve-Neuzugang Benedikt Höwedes gewesen, erstmals für seinen neuen Arbeitgeber ins Geschehen einzugreifen. Doch daraus wurde nichts: Der ehemalige Schalker Kapitän hatte sich im Training verletzt - und fehlt länger. ... [weiter]
 
Torwartfehler, Eigentor - Slapstick-Einlagen in Udine
Bei der Partie Udinese Calcio gegen den noch ungeschlagenen FC Turin wurde jede Menge geboten. Belottis 1:0-Führung ging ein Torwartfehler voraus, das 2:0 war ein Eigentor des Isländers Hallfredsson, der seinen Schlussmann Simone Scuffet unglücklich tunnelte. Beim Elfmeter-Anschlusstreffer Udines war Turins Keeper Salvatore Sirigu chancenlos. Jajic stellte den Zwei-Tore-Abstand mit Übersicht wieder her, Udinese konnte danach nur noch zum 2:3-Endstand verkürzen. ... [zum Video]
 
Zappacosta-Deal zu Chelsea bestätigt
Der sich über den Tag anbahnende Transfer von Davide Zappacosta zum FC Chelsea ist offiziell vollzogen. Das gab der abgebende Verein, der FC Turin, über die eigene Website bekannt. Für die Italiener absolvierte der Rechtsverteidiger insgesamt 56 Spiele in der Serie A (zwei Tore, sechs Assists). Bei den Blues trifft der 25-jährige Italiener auf seinen Landsmann Antonio Conte, der ihn künftig trainiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC TurinFC Turin - aktuelle Tabellenplatzierung (Serie A TIM)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
6   6   4 0 2   10:8 2   12
 
7   5   3 2 0   8:4 4   11
 
8   6   3 2 1   10:9 1   11
 
9   6   2 2 2   10:8 2   8
 
10   6   2 2 2   7:8 -1   8

FC TurinFC Turin - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

Okt
01
So

Okt
15
So

Okt
22
So

Okt
25
Mi

1 von 9

Vereinsdaten

Vereinsname: FC Turin
Gründungsdatum: 03.12.1906
Vereinsfarben: Violett-Weiß
Anschrift: Torino Football Club
Via dell' Arcivescovado, 1
10122 Torino
Telefon: 00 39 - 011 - 19 70 03 48
Telefax: 00 39 - 011 - 19 70 03 49
Internet: http://www.torinofc.it/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun