Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Gelson
Nachname: Fernandes
Position: Mittelfeld
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2014
Geboren am: 02.09.1986
Größe: 180
Gewicht (kg): 72
Spiele/Tore Bundesliga30/1
Nation:
 Schweiz
Länderspiele: 48 für Schweiz
Vereinslaufbahn
01.07.1995 - 30.06.2007
FC Sion
14.07.2007 - 30.06.2009
Manchester City
01.07.2009 - 30.08.2010
AS St. Etienne
31.08.2010 - 30.06.2011
AC Chievo Verona
06.08.2011 - 04.01.2012
Leicester City
05.01.2012 - 30.06.2012
Udinese Calcio
03.07.2012 - 31.12.2012
Sporting Lissabon
01.01.2013 - 30.06.2013
FC Sion
01.07.2013 - 03.08.2014
SC Freiburg
Ligaspiele: 30
Tore: 1
Assists: 2
04.08.2014 - 30.06.2015
Stade Rennes

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Europa League 5/0 0 0/0 0 0 1 1 0 0 3
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 0:0 (0:0) - - - - - - - - 1
 
2 A 0:3 (0:3) - - - - - - - - -
 
4 H 1:1 (0:0) - - - - 63. - - - -
 
5 A 0:3 (0:1) - - - - - 67. - - 1
 
6 H 2:1 (0:0) - - - - - - - - 1
 
Europa-League-Qualifikation 1/0 0 0/0 0 0 0 1 0 0 0

News und Hintergründe

Gelson Fernandes hat den SC Freiburg endgültig verlassen: Am Montagabend teilte der französische Erstligist Stade Rennes mit, dass der Mittelfeldspieler einen Vierjahresvertrag unterzeichnet habe. Als am vergangenen Freitag das Freiburger Mannschaftsfoto geschossen worden war, hatte Fernandes bereits im Kreis seiner Mitspieler gefehlt. ... [weiter]
 
Eigentlich schien die Beziehung zwischen dem Schweizer Nationalspieler Gelson Fernandes und dem SC Freiburg auf Dauer angelegt. "Jetzt habe ich in Freiburg eine Heimat gefunden und möchte so lange wie möglich bleiben", sagte der 27-Jährige vor ziemlich genau einem Jahr in einem Interview mit dem kicker. Doch nun heißt es, der Mittelfeldspieler stehe vor einem Wechsel zu Stade Rennes. Was ist passiert? ... [weiter]
 
Seit Monaten kämpft sowohl Stuttgart als auch Freiburg im Abstiegskampf um die fortlaufende Existenz in der Bundesliga. Doch während der VfB aus dem Negativsog auch unter Neu-Trainer Huub Stevens nicht herauskommt, startete der Sportclub am 16. März einen tollen Lauf. Vor dem Derby am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in der Mercedes-Benz-Arena haben die Breisgauer nun die Chance, den Rivalen auf satte acht Punkte zu distanzieren. Coach Christian Streich äußerte sich derweil noch einmal zur Kritik von FCN-Trainer Gertjan Verbeek. ... [weiter]
 
18.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:00 SDTV Nacional (PAR) - San Lorenzo (ARG)
 
02:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
02:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
03:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:45 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
- Anzeige -

- Anzeige -