Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Guido
Nachname: Burgstaller
Position: Sturm
Rückennummer: 19
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 29.04.1989
Größe: 187
Gewicht (kg): 80
Spiele/Tore Bundesliga9/4
Spiele/Tore 2. Bundesliga63/33
Nation:
 Österreich
Länderspiele: 10 für Österreich
Vereinslaufbahn
01.07.1996 - 30.06.2003
ASKÖ Gmünd
01.07.2003 - 30.06.2008
FC Kärnten
01.07.2008 - 30.06.2011
SC Wiener Neustadt
01.07.2011 - 30.06.2014
Rapid Wien
01.07.2014 - 26.01.2015
Cardiff City
30.01.2015 - 11.01.2017
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 63
Tore: 33
Assists: 10
12.01.2017 - 30.06.2017
FC Schalke 04
Ligaspiele: 9
Tore: 4
Assists: 2

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Europa League 4/0 0 0/0 0 0 0 1 1 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 1:2 (0:1) - - - - - 85. - - -
 
2 A 0:2 (0:0) - - - - - - 1 - -
 
5 A 2:3 (0:1) - - - - - - - - -
 
6 H 1:0 (1:0) - - - - - - - - -
 
Europa-League-Qualifikation 4/0 0 0/0 0 0 0 2 0 0 2

News und Hintergründe

Comeback für Austria: Koller nominiert Burgstaller
Die aktuelle Saison könnte für Guido Burgstaller gar nicht besser laufen. Als Angreifer beim 1. FC Nürnberg netzte der Österreicher in der Hinrunde der 2. Liga 14-mal ein, empfahl sich so als Top-Torjäger der 2. Liga für höhere Aufgaben und wurde von Bundesligist Schalke 04 verpflichtet. Und auch dort bewies er in der höchsten deutschen Spielklasse seine Treffsicherheit umgehend. Grund für Österreichs Nationaltrainer Marcel Koller, den 27-Jährigen ins Nationalteam zu berufen. ... [weiter]
 
Burgstaller steigt in elitären Klub auf
Burgstaller steigt in elitären Klub auf
Burgstaller steigt in elitären Klub auf
Burgstaller steigt in elitären Klub auf

 
Österreichs Trainer nimmt Burgstaller wieder ins Visier
2012 machte Marcel Koller ihn zum österreichischen Nationalspieler, später berücksichtigte der Trainer Guido Burgstaller jedoch eine längere Zeit nicht mehr. Nun hat der Coach dem Schalker Stürmer ein Comeback in Aussicht gestellt. Alessandro Schöpf darf sich ohnehin weiter Chancen auf Berufungen ausrechnen, allerdings hätte es Koller lieber, wenn Schöpf bei Schalke auf einer anderen Position spielen würde. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
25.03. 00:10 - 0:1 (0:0)
 
25.03. 01:00 - -:- (1:0)
 
25.03. 02:00 - -:- (-:-)
 
25.03. 02:50 - -:- (-:-)
 
25.03. 03:30
USA
- -:- (-:-)
 
25.03. 07:35 - -:- (-:-)
 
25.03. 09:50 - -:- (-:-)
 
25.03. 11:00 - -:- (-:-)
 
25.03. 12:45 - -:- (-:-)
 
25.03. 13:15 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
02:30 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von Australien
 
03:00 SKYS1 Golf: World Golf Championships
 
03:10 SDTV FC Porto - Vitoria Setubal
 
03:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun