Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Dries
Nachname: Mertens
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 14
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2013
Geboren am: 06.05.1987
Größe: 169
Gewicht (kg): 61
Nation:
 Belgien
Länderspiele: 51 für Belgien
Vereinslaufbahn
bis 30.06.1998
Stade Leuven
01.07.1998 - 30.06.2003
RSC Anderlecht
01.07.2003 - 30.06.2005
KAA Gent
01.07.2005 - 30.06.2006
Eendracht Aalst
01.07.2006 - 30.06.2009
AGOVV Apeldoorn
01.07.2009 - 30.06.2011
FC Utrecht
01.07.2011 - 30.06.2013
PSV Eindhoven
01.07.2013 - 30.06.2017
SSC Neapel

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Europa League 5/0 1 0/0 0 1 0 1 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 0:2 (0:0) - - - - - 74. - - -
 
2 H 3:0 (2:0) 1 - - 1 - - - - -
 
3 H 1:1 (0:0) - - - - - - - - -
 
4 A 0:1 (0:1) - - - - - - - - -
 
5 H 1:2 (1:1) - - - - - - - - -
 
Europa-League-Qualifikation 1/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

José Callejon lässt Milan alt aussehen
Am 2. Spieltag der Serie A standen sich Napoli und Milan gegenüber - und boten dem neutralen Zuschauer ein schönes Fest: Erst gingen die Süditaliener dank ihres Higuain-Nachfolgers Milik mit 2:0 in Front, dann schlugen die Rossoneri mit absolut sehenswerten Treffern zurück. Das letzte Wort aber hatte Neapels José Callejon. Die Highlights im Video... ... [zum Video]
 
Erst Hass, dann Liebe: Napoli begehrt auf
Es war einiges los in Süditalien bei Napoli: Erst verließ der Schützenkönig der Stadt den Verein ruckartig für einen Berg Geld, dann zeigte der Kapitän Herz und verlängerte. Ob der Neueinkauf die Lücke im Sturmzentrum der Neapolitaner schließen kann, muss sich noch herausstellen. Doch eines ist klar: Der Vizemeister ist gut aufgestellt und möchte neben der Meisterschaft auch international in der Champions League überzeugen. Teil 3 von 4 der Serie-A-Vorschau ... ... [weiter]
 
Jovetics Dreher schlägt Neapel
Ein Geniestreich von Stevan Jovetic ebnete Inter Mailand den Weg ins Halbfinale der Coppa Italia. Beim SSC Neapel drehte der Montenegriner den Ball aus über 20 Metern wunderbar um einen Gegenspieler in die Maschen - Pepe Reina war machtlos. Nach Dries Mertens' Schwalben-Platzverweis leitete Jovetic dann auch noch das 2:0 in der Nachspielzeit ein, das Adem Ljajic nach einem Sololauf erzielte. ... [zum Video]
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

Social Media

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:10 SDTV PSV Eindhoven - FC Groningen
 
15:00 EURO Tennis
 
16:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
16:05 SDTV Highlights
 
16:30 EURO Tennis