Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Stephen
Nachname: Sama
Position: Abwehr
Rückennummer: 37
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2018
Geboren am: 05.03.1993
Größe: 189
Gewicht (kg): 87
Spiele/Tore 2. Bundesliga5/0
Spiele/Tore 3. Liga51/1
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.07.2001 - 30.06.2003
SW Eppendorf
01.07.2003 - 30.06.2005
SG Wattenscheid 09
01.07.2005 - 30.06.2007
VfL Bochum
01.07.2007 - 30.06.2009
Borussia Dortmund
01.07.2009 - 30.06.2014
FC Liverpool
02.09.2014 - 31.12.2016
VfB Stuttgart
Ligaspiele: 51
Tore: 1
Assists: 1
03.01.2017 - 28.01.2018
SpVgg Greuther Fürth
Ligaspiele: 1
29.01.2018 - 30.06.2018
VfL Osnabrück
Ligaspiele: 4

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Europa League 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
keine Daten vorhanden

News und Hintergründe

Thioune sucht defensive Stabilität - mit Sama?
Mit zwei Neuzugängen verstärkte sich der VfL Osnabrück kurz vor Transferschluss, beide seien "Feuer und Flamme" für ein Engagement beim Drittligisten gewesen, versicherte Trainer Daniel Thioune. Mit Stephen Sama und Utku Sen will sich der Tabellen-17. nun von den Abstiegsrängen absetzen - Nebenrollen hat der Coach dabei für die Neuen nicht vorgesehen. ... [weiter]
 
Bei der SpVgg Greuther Fürth kam Stephen Sama überhaupt nicht mehr zum Zug, die Perspektive auf Einsätze beim Zweitligisten tendierte gegen Null. Beim VfL Osnabrück soll sich die sportliche Lage für den Innenverteidiger wieder ändern. Der 24-Jährige wechselt auf Leihbasis von den Franken zu den Lila-Weißen. ... [weiter]
 
Nicht nur Schad steht vor dem Absprung
Nach der nach aktuellem Stand schlechtesten Zweitligasaison der Vereinsgeschichte steht die SpVgg Greuther Fürth auf einem Abstiegsplatz. Eine Situation, die niemandem bei den Franken gefallen kann. Schon gar nicht dem neuen Sportdirektor Rachid Azzouzi, der gerade erst fünf Wochen im Amt ist und sich finanziellen Zwängen ausgesetzt sieht, die wohl zu einer Trennung von einigen Spielern führen wird. ... [weiter]
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
23.02. 12:00 - 1:0 (1:0)
 
23.02. 14:35 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
23.02. 14:50 - -:- (-:-)
 
23.02. 16:30 - -:- (-:-)
 
23.02. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
23.02. 17:15 - -:- (-:-)
 
23.02. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:45 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
14:00 SDTV PSV Eindhoven - SC Heerenveen
 
14:30 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
15:00 SKYS1 Golf: PGA Tour Champions
 
15:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine