Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Steaua Bukarest

Steaua Bukarest

1
:
0

Halbzeitstand
1:0
FC Chelsea

FC Chelsea


Spielinfos

Anstoß: Do. 07.03.2013 19:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: National Arena, Bukarest
Steaua Bukarest   FC Chelsea
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Steaua BukarestSteaua Bukarest - Vereinsnews

Trennung perfekt: Gebhart vom Club zu Steaua
Nachdem es sich in den letzten Tagen schon angedeutet hatte, steht nun fest, dass Timo Gebhart den 1. FC Nürnberg verlässt. Zukünftig spielt er für den rumänischen Rekordmeister Steaua Bukarest. Im Trainingslager der Rumänen unterschrieb er am Samstag einen Vertrag bis August 2016 mit der Option auf zwei weitere Jahre. ... [weiter]
 
Gebhart kurz vor der Unterschrift bei Steaua Bukarest
Der Wechsel von Timo Gebhart von Zweitligist 1. FC Nürnberg zum rumänischen Doublesieger Steaua Bukarest steht unmittelbar bevor. Der Mittelfeldspieler hat am Freitag in Belek, wo Steaua im Trainingslager ist, den obligatorischen Medizincheck absolviert - ohne Beanstandungen. Der 26-Jährige wird wohl zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende unterschreiben, mit Option auf eine weiteres Jahr. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gebhart ist auf dem Sprung zu Steaua
Timo Gebhart ist erst 26 Jahre alt und doch stagniert seine Karriere, seit er 2012 vom VfB Stuttgart zum 1. FC Nürnberg gewechselt ist. Beim Club absolvierte er in dieser Zeit nur noch 30 Ligaspiele, sein letztes liegt sehr lange zurück. Nun scheint Bewegung in die Personalie zu kommen. Gebhart ist bereits in Bukarest und verhandelt mit Steaua. ... [weiter]

FC ChelseaFC Chelsea - Vereinsnews

Aguero zuviel für Chelsea - Benitez feiert ersten Sieg
Mit Abstiegskampf startete heute der 34. Premier-League-Spieltag: Sunderland siegte dabei in Norwich. Manchester United legte im Kampf um einen Champions-League-Platz gegenüber Stadtrivale City mit einem 1:0-Sieg gegen Tabellenschlusslicht Aston Villa vor. Die Citizens gewannen am Abend beim FC Chelsea souverän mit 3:0. Rafael Benitez konnte gegen Swansea seinen ersten Sieg als Newcastle-Trainer bejubeln - ein wichtiger im Abstiegskampf. ... [weiter]
 
CR7 steht bei 93 Toren - Messi hat 83
CR7 steht bei 93 Toren - Messi hat 83
CR7 steht bei 93 Toren - Messi hat 83
CR7 steht bei 93 Toren - Messi hat 83

 
Ist Nainggolan Contes Wunschkandidat?
Nach der EURO übernimmt Antonio Conte beim FC Chelsea. Der momentane italienische Nationaltrainer traf sich in London bereits mit seinen künftigen Bossen, um über mögliche Verstärkungen zu reden. Ging es dabei auch um Radja Nainggolan? Englischen Medien berichten, dass der belgische Mittelfeldspieler vom AS Rom Contes Wunschkandidat Nummer eins sein soll. Roma-Sportdirektor Walter Sabatini wurde unlängst bereits in London gesichtet. Angeblich soll die Roma, bei der Nainggolan erst vergangenen Sommer bis 2020 verlängerte, 45 Millionen Euro Ablöse verlangen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Keine Entscheidung bei Rüdiger - Mischt auch Chelsea mit?
Eine Entscheidung über die Zukunft von Antonio Rüdiger ist nach wie vor nicht gefallen. Tendenz: Der Nationalspieler bleibt bei AS Rom. Es gebe weiterhin noch keinen offiziellen Beschluss, sagte ein Klub-Sprecher der Roma am Mittwoch. Zuvor hatten italienische Medien berichtet, der Serie-A-Club habe sich entschieden, den bislang vom VfB Stuttgart ausgeliehenen Rüdiger im Sommer fest zu verpflichten. Nach einer Ausleihgebühr von vier Millionen Euro würden dann weitere neun Millionen Euro Ablöse fällig. Die Giallorossi sind mit Rüdiger offenbar sehr zufrieden, nach einem wackligen Beginn aufgrund einer Knieverletzung spielte sich der 23-Jährige zuletzt in der Startelf fest. Laut "Gazzetta dello Sport" soll jedoch auch Italiens Nationaltrainer Antonio Conte daran Interesse haben, den Defensivmann im Sommer zu seinem künftigen Arbeitgeber FC Chelsea zu locken. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chelsea verkündet: Conte übernimmt nach der EURO
Spätestens seitdem Antonio Conte Mitte März angekündigt hatte, seinen Posten als italienischer Nationaltrainer nach der EURO im Sommer abzutreten, galt er als heißester Anwärter auf den vakanten Trainerstuhl beim FC Chelsea. Am Montag bestätigten die Londoner nun: Der 46-Jährige übernimmt zur neuen Saison an der Stamford Bridge. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.05.16