Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Inter Mailand

Inter Mailand

Italien
4
:
1

nach Verlängerung
3:0 (1:0)
Hinspiel: 0:3
Nach Hin- & Rückspiel: 4:4
Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur

England

Spielinfos

Anstoß: Do. 14.03.2013 19:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Giuseppe Meazza, Mailand
Inter Mailand   Tottenham Hotspur
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Inter Mailand - Vereinsnews

Starke Roma: Dzeko-Marke und Florenzi-Comeback
Vizemeister AS Rom hat nach dem ausgefallenen Spiel bei Sampdoria Genua (Unwetter) und nach dem kräftezehrenden 0:0 zum Champions-League-Auftakt gegen Atletico Madrid mit einem souveränen 3:0 gegen Aufsteiger Hellas Verona zugeschlagen. An der Spitze der Serie A gab sich derweil Inter erneut keine Blöße. ... [weiter]
 
Skriniar im Wusel-Glück - Perisic tankt sich durch
Inter Mailand ist das Team der Stunde in der Serie A: Die Nerazzurri taten sich zwar am 5. Spieltag auswärts bei Außenseiter Crotone lange Zeit schwer, am Ende stand für das Team von Trainer Luciano Spalletti aber ein verdientes 2:0 zu Buche. Die Folge daraus: Inter hat nach vier Runden die vollen zwölf Punkte bei einem Torverhältnis von 10:1 auf dem Konto. ... [zum Video]
 
Drei plus eins! Immobile schießt Milan ab - Napoli souverän
Der AC Mailand hat den ersten Dämpfer der neuen Saison erhalten - er hieß Ciro Immobile: Der Stürmer spielte beim 4:1-Sieg von Lazio Rom am Sonntag ganz groß auf, hätte sogar öfter als dreimal treffen können. Inter und Neapel blieben derweil Juventus auf den Fersen. ... [weiter]
 
Offiziell: Perisic verlängert in Mailand
Was am Morgen bereits in Italien berichtet wurde, ist nun offiziell: Inter Mailand hat Ivan Perisic an den Verein gebunden. Der ehemalige Dortmunder und Wolfsburger, der seit 2015 für den 18-maligen Meister spielt, verlängerte seinen noch bis 2020 laufenden Kontrakt mit den Nerazzurri vorzeitig um weitere zwei Jahre. Perisics Gehalt soll sich damit von bislang drei auf vier Millionen Euro pro Jahr erhöhen. Damit wäre der kroatische Nationalspieler der bestbezahlte Inter-Spieler hinter dem argentinischen Kapitän Mauro Icardi. Perisic kam in der aktuellen Spielzeit in beiden Spielen über die volle Dauer zum Einsatz (ein Tor). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Von wegen United: Perisic bekennt sich zu Inter
Das Interesse von Manchester United an Inters Ivan Perisic (28) hielt sich im Transfer-Sommer hartnäckig, der kroatische Nationalspieler hat aber offensichtlich gar keine Lust, Mailand zu verlassen. Denn: Nach Informationen der "Gazzetta dello Sport" hat der ehemalige Dortmunder und Wolfsburger, der seit 2015 für den 18-maligen Meister spielt, seinen bis 2020 laufenden Vertrag mit den Nerazzurri vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert. Perisics Gehalt soll sich von bislang drei auf vier Millionen Euro pro Jahr erhöhen. Damit würde er zum bestbezahlten Inter-Spieler hinter dem argentinischen Kapitän Mauro Icardi aufsteigen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Tottenham Hotspur - Vereinsnews

Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger
Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger
Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger
Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger

 
Kane verzweifelt an der Latte und Fabianski
Tottenham Hotspur und Swansea City trennten sich am 5. Spieltag der Premier-League-Saison 2017/18 mit 0:0. Die Spurs, die zuletzt Borussia Dortmund zum Champions-League-Auftakt mit 3:1 besiegten, stehen damit bei nur fünf Punkten. Dabei gab es im Wembley-Stadion etliche gute Chancen... ... [zum Video]
 
Ist Harry Kane ein Anwärter auf den Ballon d'Or? Sollte sich Roman Bürki eine andere Sportart suchen? Die englische Presse reagierte auf ihre Weise auf Tottenhams 3:1-Sieg gegen Dortmund in der Champions League. Doch auch der BVB bekam Lob. ... [weiter]
 
Bürki selbstkritisch, Kane macht
1:3 in Wembley gegen Tottenham, die Dortmunder müssen im Londoner Kultstadion nach dem verlorenen CL-Finale von 2013 eine weitere Niederlage einstecken. Eine vermeidbare, denn der BVB agierte in der Defensive zu nachlässig, auch Torwart Bürki sah bei den Gegentreffern nicht besonders gut aus. Der Matchwinner auf Seiten der Spurs, Harry Kane, bezeichnet Dortmund zwar als eine der besten Mannschaften Europas und gegen eine solche hat er "nur seinen Job gemacht". ... [zum Video]
 
Kane und Spurs bestrafen offensivfreudigen BVB
Gegen einen taktisch exzellent eingestellten Gegner verlor Borussia Dortmund zum Auftakt der Gruppenphase der Champions League. Beim 1:3 bei Tottenham Hotspur zeigte sich der BVB spielstark, in der Defensive allerdings auch anfällig. Pech für die Borussia, dass ein regulärer Treffer in der zweiten Hälfte keine Anerkennung erhielt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun