Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Inter Mailand

 - 

Tottenham Hotspur

 
Inter Mailand

n.V. 4:1

Hinspiel: 0:3

Nach Hin- & Rückspiel: 4:4

Tottenham Hotspur
Seite versenden

Inter Mailand
Tottenham Hotspur
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.








91.
105.


106.
120.




Spielinfos

Anstoß: Do. 14.03.2013 19:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Giuseppe Meazza, Mailand
Inter Mailand   Tottenham Hotspur
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Inter MailandInter Mailand - Vereinsnews

Podolski will nur noch nach Frankreich
Seinen großen Traum hat sich Lukas Podolski im Sommer 2014 erfüllt - Weltmeister mit der DFB-Elf. Wenn in rund drei Jahren die Titelverteidigung in Russland ansteht, wird der 121-malige Nationalspieler nicht mehr dabei sein - der Offensivspieler will in seiner Länderspiel-Karriere nur noch die Europameisterschaft 2016 in Frankreich spielen. ... [weiter]
 
Juve watscht Hellas erneut ab - Gomez weiter torlos
Am 19. Spieltag in der Seria A kassierte Hellas Verona im "Rückspiel" gegen Juventus erneut eine herbe Schlappe. Miroslav Klose und Lazio Rom kassierten im Verfolgerduell mit dem SSC Neapel eine Heimniederlage. Bereits am Samstag kam Inter beim Debüt von Xherdan Shaqiri nicht über ein Remis hinaus. Am Sonntag hielt die Torflaute von Mario Gomez an, während sich die Krise des AC Mailand verschärfte. Erfolgreich verlief der Tag indes für Sampdoria Genua.... [weiter]
 
Podolski hat große Ziele
Lukas Podolski hat schon für Inter Mailand gespielt, 36 Minuten beim 1:1 bei Juventus Turin. Den Fans offiziell vorgestellt wurde der Weltmeister aber erst am Donnerstag. Gut gelaunt und mit klaren Zielen präsentierte sich dabei der 29-Jährige, der sich bei den Nerazzurri mehr Spielpraxis erhofft und so seinen Platz in der Nationalmannschaft festigen möchte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Tottenham HotspurTottenham Hotspur - Vereinsnews

Juventus im Halbfinale, Spurs im Finale
Juventus Turin bleibt auch im Pokal in der Erfolgsspur. Der souveräne Spitzenreiter der Serie A gewann am Mittwochabend das Viertelfinalspiel beim FC Parma mit 1:0. In England dagegen steht schon ein Pokalfinale fest - Tottenham spielte im Halbfinal-Rückspiel des League Cup bei Sheffield United 2:2, das reichte den Londonern nach dem 1:0 im Hinspiel. ... [weiter]
 
Drmic - Klar ist überhaupt nichts
Allen wortreichen Beteuerungen, den Schweizer Stürmer Josip Drmic im Kader behalten zu wollen, lassen die Verantwortlichen von Bayer Leverkusen auch immer ein "Stand jetzt!" oder "Wenn nicht etwas Unvorhergesehenes passiert" folgen. Redewendungen, die im Fußball wie in der Politik jedoch bedeuten: Klar ist überhaupt nichts. ... [weiter]
 
Fohlen schießen sich warm - Lamelas Kunsttor
Nachdem Wolfsburg am frühen Donnerstagabend den ersten Sieg in der Europa League einfuhr (4:2 in Krasnodar), legten die Gladbacher gegen Appollon Limassol aus Zypern überzeugend nach. Der VfL siegte 5:0 gegen die Zyprer und feiert damit nicht nur den ersten Sieg in der Europa League, sondern schoss sich auch warm für das Topspiel gegen den FC Bayern. Im Parallelspiel gewann Villarreal gegen den FC Zürich und bleibt an der Spitze. Salzburg zeigte lange Zeit eine Gala, Tottenham feierte ein Schützenfest und ein wahrlich unfassbares Tor, Besiktas ließ in Belgrad nichts anbrennen. ... [weiter]
29.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -