Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur

England
3
:
0

Halbzeitstand
2:0
Inter Mailand

Inter Mailand

Italien

Spielinfos

Anstoß: Do. 07.03.2013 21:05, Achtelfinale - Europa League
Stadion: White Hart Lane, London
Tottenham Hotspur   Inter Mailand
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tottenham Hotspur - Vereinsnews

Auch Vertonghen verlängert bei den Spurs
Einen Tag nach der Vertragsverlängerung von Torjäger Harry Kane (bis 2022!) hat Tottenham Hotspur den nächsten Leistungsträger langfristig gebunden. Der belgische Nationalspieler Jan Vertonghen unterschrieb bei den Spurs ein neues Arbeitspapier bis 2019. Sein bisheriger Kontrakt wäre 2018 ausgelaufen. Der inzwischen 29-Jährige war 2012 von Ajax Amsterdam an die White Hart Lane gewechselt und bestritt seitdem 179 Spiele für die Londoner. "Es ist eine große Erleichterung. Die Zukunft sieht großartig aus und ich freue mich sehr darüber, ein Teil davon zu sein", sagte Vertonghen, der mit Landsmann Toby Alderweireld eines der besten Innenverteidiger-Duos der Premier League bildet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vertrag bis 2022: Kane verlängert bei den Spurs
Tottenham Hotspur hat den Vertrag mit seinem Torjäger Harry Kane vorzeitig bis 2022 verlängert und damit einen weiteren Leistungsträger langfristig gebunden. Der englische Nationalstürmer wird mit dem neuen Deal zum bestbezahlten Spieler in der Geschichte des Londoner Klubs (bislang Emmanuel Adebayor). Kane ist aktuell mit fünf Erfolgen bester Torschütze der Spurs vor dem Ex-Leverkusener Heung-Min Son (4). Im September hatte Tottenham mit seinem Profis Rose, Alli, Dier und Eriksen verlängert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pedros Schlenzer, Costas Lauf: Chelsea zwingt Spurs in die Knie
Es war keine Schlacht wie in der Vorsaison, es war eher eine Partie mit zwei Gesichtern. Zunächst dominierte Tottenham im Duell mit dem Londoner Erzrivalen Chelsea und führte durch Eriksens Linkskracher verdient an der Stamford Bridge. Eine Einzelaktion Pedros brachte die Blues zurück, die im zweiten Abschnitt dominierten und durch Moses das 2:1-Siegtor erzielten. Chelsea führt damit die Tabelle der Premier League wieder an, Tottenham schluckte die erste Niederlage der Saison. ... [weiter]
 
Lemar schießt Monaco ins Achtelfinale
Der AS Monaco hat sich durch einen 2:1-Sieg gegen Tottenham Hotspur vorzeitig den Gruppensieg gesichert und bleibt in der Gruppe E weiterhin ungeschlagen. Die Franzosen, die über die komplette Spielzeit das gefährlichere Team waren, gingen kurz nach der Pause in Front, ließen sich durch den schnellen Ausgleich der Londoner nicht aus dem Konzept bringen und konterten diesen umgehend. ... [weiter]
 
Reds stürmen an die Spitze -
Das mit Spannung erwartete Nord-London-Derby zwischen dem FC Arsenal und den Tottenham Hotspurs endete mit einem 1:1. Wenig später nutzte Liverpool die Steilvorlage aus und stürmte mit einem beeindruckenden 6:1 gegen ein völlig überfordertes Watford an die Spitze der Premier League. Beim Sieg von Manchester United in Swansea schrieb Ibrahimovic Geschichte. Am Abend patzte Meister Leicester gegen West Brom. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Inter Mailand - Vereinsnews

Neapels Traumstart dank Zielinski und Hamsik
Nach zuvor zwei Spielen ohne Sieg in der Serie A hat der SSC das Prestige-Duell gegen Inter Mailand mit 3:0 gewonnen. Piotr Zielinski (2.) und Marek Hamsik (6.) sorgten für einen Traumstart der Gastgeber, ehe Lorenzo Insigne (52.) kurz nach der Pause erhöhte. ... [zum Video]
 
Hellwach und eiskalt: Napoli fertigt Inter ab
Zum Auftakt des 15. Spieltags der Serie A, der dieses Mal bereits am Freitagabend über die Bühne ging, stand ein spannendes Duell an: Napoli erwartete im heimischen San Paolo Inter Mailand. Für beide Teams stand einiges auf dem Spiel. Die besseren Nerven zeigten letztlich die Neapolitaner, die den Gast aus der Lombardei teilweise überrollten und mit 3:0 besiegten. ... [weiter]
 
Römische Gladiatoren in einem verwaisten
In der italienischen Liga kommt es am Wochenende zum Äußersten: Das berühmt-berüchtigte römische Derby zwischen Lazio und der Roma steht an. Unter sportlichen Gesichtspunkten könnte es spannender kaum sein - beide Mannschaften sind stark in die Saison gestartet und haben sich bereits oben festgebissen. Ein Manko gibt es allerdings vor dem Derby della Capitale: Die frenetischen Fans, die diesem Spiel in der Geschichte doch schon so oft besondere Würze verliehen haben, fehlen zum Großteil. ... [weiter]
 
Brozovic-Hammer leitet Inter-Sieg ein
Es war ein kurzweiliges Spiel zwischen Inter Mailand und dem AC Florenz. Bereits nach zehn Minuten führten die Nerazzurri mit 2:0, Icardi stockte mit seinem elften Saisontor noch vor der Pause weiter auf. Doch die Gäste aus der Toskana steckten nicht auf, Kalinic verkürzte zum 1:3-Pausenstand. In Unterzahl kam die Fiorentina sogar noch weiter heran, ehe Inter in der Nachspielzeit die Entscheidung erzwang. ... [zum Video]
 
Inter präsentiert zwei Gesichter - Napoli steckt spät ein
Zum Abschluss des 14. Spieltags der Serie A standen am Montag zwei interessante Partien an: Zum Auftakt traf Neapel im heimischen San Paolo auf Kellerkind Sassuolo - und musste einen späten Nackenschlag einstecken. Am späten Abend duellierten sich noch Inter Mailand und Florenz. Es war einiges geboten in dieser Partie. Das bessere Ende hatten letztlich anfangs dominante und im weiteren Lauf schlafmützig agierende Nerazzurri für sich. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun