Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Lazio Rom

 - 

VfB Stuttgart

 
Lazio Rom

3:1 (2:0)

Hinspiel: 2:0

Nach Hin- & Rückspiel: 5:1

VfB Stuttgart
Seite versenden

Lazio Rom
VfB Stuttgart
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Do. 14.03.2013 21:05, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Olimpico, Rom
Lazio Rom   VfB Stuttgart
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Lazio RomLazio Rom - Vereinsnews

Miro Klose: Die Bundesliga ist sein Ziel
Miroslav Klose zieht es zurück in die Bundesliga - vielleicht schon nach der Saison als Spieler, auf jeden Fall aber eines Tages als Trainer. Das sagt der Weltmeister im Interview mit dem kicker (Montagsausgabe). Außerdem spricht er über seinen Nachfolger in der deutschen Nationalelf und über das veränderte Auftreten der jungen Spieler. ... [weiter]
 
Kloses Zukunft bleibt offen
Da ist wohl der Wunsch Vater der eiligen Meldung gewesen. Wenn nun aus Italien übermittelt wird, Miro Klose (36) werde seine Option nutzen und auch in der Saison 2015/16 für Lazio Rom stürmen, kommt diese Nachricht verfrüht. "Da ist überhaupt noch keine Entscheidung gefallen", sagt Kloses Berater Alexander Schütt zum kicker. ... [weiter]
 
Hängt Klose in Rom noch ein Jahr dran?
Hat sich der Vertrag von Miroslav Klose bei Lazio Rom per Option automatisch um ein Jahr bis Juni 2016 verlängert? Nach einem Bericht der italienischen Zeitung "Corriere dello Sport" vom Dienstag soll der 36-jährige Weltmeister in seinem Arbeitspapier eine Klausel verankert haben, nach der sein Kontrakt nach 20 Spielen für ein weiteres Jahr gilt. Am Sonntag hatte der ehemalige Nationalspieler seinen 20. Einsatz in der Serie A beim 1:0-Erfolg in Udine absolviert. ... [weiter]
 
Chelsea jubelt trotz Costas Tritten - Klose patzt folgenlos
Über dieses Spiel wird Fußball-England noch eine Weile sprechen: Chelsea hat Liverpool im Rückspiel des Ligapokal-Halbfinals mit 1:0 nach Verlängerung bezwungen - zuvor gab es fiese Tritte zu sehen, nicht gegebene Elfmeter und atemberaubenden Tempo-Fußball. In Italien erreichte Miroslav Klose mit Lazio Rom beim AC Mailand das Coppa-Italia-Halbfinale. Ein unerwarteter Fehlschuss des Weltmeisters blieb dabei ohne Folgen. ... [weiter]
 
Klose ein weiteres Jahr bei Lazio?
Wie der "Corriere dello Sport" berichtet, könnte Weltmeister Miroslav Klose für Lazio Rom eine weitere Saison auf Torejagd gehen. Dem Vernehmen nach braucht der 36-jährige WM-Rekordtorschütze nur noch drei Spiele, ehe sich sein bis zum Saisonende laufender Kontrakt bei der "Biancocelesti" automatisch bis zum Sommer 2016 verlängert. Dann hätte Klose, der am Wochenende mit einem Tor und einer Vorlage gegen den AC Mailand glänzte, seinen 20. Saisoneinsatz für den italienischen Erstligisten bestritten. Sportdirektor Iglo Tare bestätigte etwaige Gerüchte: "Es besteht die Option auf ein weiteres Jahr". Klose, der 2011 vom FC Bayern an den Apennin gewechselt war, hatte seinen Vertrag in der "ewigen Stadt" erst im letzten Jahr verlängert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Baumgartl und Werner: Abstiegskampf als Nervenspiel
Kaum mehr Anhänger als Profis tummeln sich in diesen Tagen auf dem Stuttgarter Trainingsgelände, wo Huub Stevens rund ein Dutzend Spieler unter seinen Fittichen hat. Mit dabei Timo Werner und Timo Baumgartl, die eigentlich ebenfalls auf Reisen gewesen wären. Doch in Absprache zwischen den beiden U-19-Nationalspielern, dem VfB und dem DFB blieben sie in Stuttgart. ... [weiter]
 
Boka glaubt an den VfB
Im Sommer war er ihnen nicht mehr gut genug. Da verzichteten die Stuttgarter auf eine Verlängerung des Vertrags von Arthur Boka, der ablösefrei zum FC Malaga wechselte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat sich der Ivorer in der Rückrunde der spanischen Primera Division durchgesetzt. Trotzdem hat er seinen Ex-Klub nicht aus den Augen verloren. Boka zittert mit dem VfB, der tief im Abstiegskampf steckt. ... [weiter]
 
Hlousek im Zwiespalt der Gefühle
Es hatte sich angedeutet. Doch dass er letztlich wirklich zur Nationalmannschaft eingeladen würde, wurde Adam Hlousek erst dann richtig bewusst, als es offiziell war. Eine Nominierung, die den tschechischen Nationalspieler in einen Zwiespalt der Gefühle gestürzt hat. ... [weiter]
 
Leitner vor dem Abschied
Gegen Frankfurt fehlte er im Kader. Stattdessen stand mit Marvin Wanitzek ein frisches Gesicht auf dem Spielberichtsbogen. Doch die Nichtnominierung von Moritz Leitner hatte laut Huub Stevens keinen besonderen Grund. Trotzdem sind die Tage des Leihspielers von Borussia Dortmund in Stuttgart gezählt. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -