Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Liverpool

FC Liverpool

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
Hinspiel: 0:2
Nach Hin- & Rückspiel: 3:3
Zenit St. Petersburg

Zenit St. Petersburg


Spielinfos

Anstoß: Do. 21.02.2013 21:05, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Anfield Stadium, Liverpool
FC Liverpool   Zenit St. Petersburg
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC LiverpoolFC Liverpool - Vereinsnews

Klopp überwältigt:
Wenn Jürgen Klopp als Trainer in einem Halbfinale steht, kommt seine Mannschaft ins Endspiel. So war es zu seiner Zeit in Dortmund - und so ist nun auch beim FC Liverpool. In der Vorschlussrunde der Europa League zeigten die Reds eine derart reife und überzeugende Vorstellung gegen ein schwaches Villarreal, dass Klopp nach der Partie überwältigt war. ... [weiter]
 
Sturridge und Firmino führen Liverpool ins Finale
Jürgen Klopp und der FC Liverpool stehen im Finale der Europa League! Die Reds besiegten ein biederes Villarreal am Donnerstagabend dank einer höchst überzeugenden Leistung mit 3:0. Angeführt von den überragenden Sturridge und Firmino ließ Liverpool nie einen Zweifel aufkommen, machte den 0:1-Rückstand aus dem Hinspiel wett und tritt am 18. Mai in Basel zum Endspiel an. ... [weiter]
 
Liverpool und Klopp im Finale - Sevilla wartet
Das Endspiel am 18. Mai in Basel um den Titel in der Europa League bestreiten der FC Liverpool und der FC Sevilla. Die Klopp-Elf legte gegen Villarreal ein berauschendes Spiel hin und gewann hochverdient 3:0, das bittere 0:1 aus dem Hinspiel war damit gedreht. Die Andalusier aus Sevilla stehen vor dem ganz großen Wurf, denn nach dem 3:1 gegen Schachtar Donezk (Hinspiel 2:2) haben sie die Chance, zum dritten Mal in Folge in diesem Wettbewerb zu triumphieren. ... [weiter]
 
Klopps kleine Spitze gegen den FC Bayern
0:1-Rückstand - was soll's? Liverpools Trainer Jürgen Klopp erklärte am Mittwoch gelassen, warum ihm das späte Gegentor im Halbfinalhinspiel in Villarreal nicht wehtut. Er sagte seine Meinung zu Leicesters Meisterschaft und einen Satz, den man als kleine Spitze gegen Pep Guardiola auffassen konnte. ... [weiter]
 
Horn: Weiter im Visier von Liverpool?
Weiter Spekulationen um Kölns Torwart Timo Horn, der erneut von Scouts des Klopp-Klubs FC Liverpool beobachtet worden sein soll. Der am 12. Mai 23 Jahre alt werdende Keeper besitzt in seinem Vertragswerk eine Ausstiegsklausel, die bei neun Millionen Euro greift. Die Frist für diese Klausel endet Mitte/Ende Mai. Ob er geht, bleibt mindestens so lange offen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Zenit St. PetersburgZenit St. Petersburg - Vereinsnews

4:1 gegen ZSKA! Zenit holt den Pokal
Zenit St. Petersburg ist neuer russischer Pokalsieger. Nach dem 4:1 gegen ZSKA Moskau gewinnt die Stadt im Nordwesten Russlands zum dritten Mal den nationalen Pott. Obwohl dem aktuellen Tabellenführer der russischen Liga noch vor der Pause der Ausgleich gelang, unterlag er am Ende in Unterzahl das Finale in Kasan. ... [weiter]
 
Gaitan köpft Benfica unter die letzten Acht
Benfica Lissabon hat das Viertelfinale der Champions League 2015/16 erreicht. In einer hart umkämpften Partie, in der die Gäste Zenit zunächst offensiv nicht zur Entfaltung kommen ließen, egalisierte Hulk zunächst das Ergebnis aus dem Hinspiel. Als alle mit der Verlängerung rechneten, erzielte Gaitan den Ausgleich. In der Nachspielzeit markierte Talisca noch den Siegtreffer. ... [weiter]
 
Benfica bezwingt Zenit - Paris am Ziel
Zenit St. Petersburg unterlag am Mittwoch Benfica Lissabon mit 1:2 und muss damit weiterhin auf die erste Viertelfinal-Teilnahme warten. Am Abend stand in London der Leckerbissen zwischen Chelsea und Paris St. Germain auf dem Speiseplan - PSG setzte sich dabei dank Superstar Ibrahimovic wie schon im Hinspiel mit 2:1 durch und zog weiter. ... [weiter]
 
Benfica jubelt: Last-Minute-Treffer von Jonas
In einem mit zunehmender Spieldauer einseitiger werdenden Achtelfinal-Hinspiel zwischen Benfica Lissabon und Zenit St. Petersburg setzten sich die Hausherren durch ein Tor in der Nachspielzeit verdient mit 1:0 durch und können nun mit einem Sieg im Rücken zur Auswärtspartie nach Russland reisen. Schiedsrichter Rocchi verteilte acht Gelbe Karten und einen Platzverweis, weshalb im Rückspiel André Almeida, Jardel, Javi Garcia und Criscito gesperrt fehlen. ... [weiter]
06.05.16