Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Liverpool

 - 

Zenit St. Petersburg

 

3:1 (2:1)

Hinspiel: 0:2

Nach Hin- & Rückspiel: 3:3

Seite versenden

FC Liverpool
Zenit St. Petersburg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Do. 21.02.2013 21:05, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Anfield Stadium, Liverpool
FC Liverpool   Zenit St. Petersburg
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Liverpool - Vereinsnews

Der FC Liverpool hat am Mittwoch seine Pläne zum Ausbau seines Stadions an der Anfield Road veröffentlicht. So soll ab der Saison 2016/17 die Kapazität deutlich erhöht werden: 54.000 Zuschauer sollen dann die Spiele verfolgen können, bisher sind es 45.276. Anfang 2015 soll mit den Arbeiten begonnen werden. ... [weiter]
 
In Abwesenheit von Cristiano Ronaldo knackte Luis Suarez die 30-Tore-Marke und baute seine Führung im Golden-Shoe-Ranking aus. Treffsicher zeigten sich aber auch die Verfolger: Lionel Messi und Diego Costa tragen jeweils einmal, während Jonathan Soriano für RB Salzburg einen Dreierpack schürte und damit ebenfalls 30 Treffer vorweisen kann - wegen des schwächeren Faktors der österreichischen Liga reicht das aber nur zu Rang fünf. ... [weiter]
 
Auf der Zielgeraden geht es in der Premier League heiß her. Ganz oben streiten Liverpool und Chelsea, auch ManCity will noch ins Meisterschaftsrennen eingreifen. Podolski, Özil, Mertesacker und Co. wollen sich gegen Everton Platz vier und damit die Champions-League-Teilnahme sichern. Am Tabellenende ist die Frage: Schafft Fulham mit Riether und Holtby sowie Trainer Magath den Klassenerhalt? Wer setzte sich durch? Rechnen Sie es durch! ... [weiter]
 
 
 
 
 

Zenit St. Petersburg - Vereinsnews

Es wird die Abschiedsvorstellung von Sergey Semak: Nach dem Achtelfinal-Rückspiel bei Borussia Dortmund am Mittwochabend ist die Zeit des 38-Jährigen als Coach von Zenit St. Petersburg abgelaufen, bereits am Donnerstag soll der heute verpflichtete Portugiese André Villas-Boas das sportliche Zepter bei den Russen übernehmen. Trotz der ungünstigen Ausgangslage - der BVB gewann in der Zarenstadt mit 4:2 - hofft Semak auf einen positiven Abschluss seiner Tätigkeit. ... [weiter]
 
Unmittelbar vor dem Champions-League-Rückspiel bei Borussia Dortmund gibt Zenit St. Petersburg die Verpflichtung eines neuen Trainers bekannt: Wie der Klub am Dienstag auf seiner Internetseite mitteilte, übernimmt der Portugiese André Villas-Boas beim russischen Vize-Meister und tritt damit die Nachfolge des geschassten Luciano Spalletti an. ... [weiter]
 
Neun Tage vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions-League bei Borussia Dortmund am Mittwoch, den 19. März (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat sich Zenit St. Petersburg von Trainer Luciano Spalletti getrennt. Interimsweise übernimmt Sergej Semak das Amt des 55 Jahre alten Italieners in der Zarenstadt. ... [weiter]
 
 
 
 
25.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -