Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
BENFICA LISSABON
BAYER 04 LEVERKUSEN
15.
30.
45.


60.
75.
90.











- Anzeige -
       
Benfica Lissabon
2
:
1

Bayer 04 Leverkusen
Schlusspfiff

 
22:57
90.+4
Spielerwechsel: Jardel für John (Benfica Lissabon)

John bekommt einen Sonderapplaus.


 
22:57
90.+3
Gelbe Karte: Matic (Benfica Lissabon)

Matic umklammert Schürrle an der Außenbahn und sieht dafür Gelb.


 
22:54
90.+1

Fünf Minuten werden nachgespielt. Derweil nimmt Milik Kießling den Ball vom Fuß und passt dann nur noch in die Arme von Artur - viel zu schwacher Abschluss.


 
22:53
90.

Gaitan hat die Chance aufs 3:1, scheitert aber an Leno.


 
22:51
87.

Unermüdlich rennt Bayer an, rennt sich inzwischen aber auch immer wieder fest.


 
22:48
85.

Schürrle marschiert auf der linken Seite, seine Flanke von links segelt aber an Freund und Feind vorbei.


 
22:47
84.

John liegt verletzt am Boden und lässt sich viel Zeit.


 
22:44
81.

Unfassbar schlecht ausgespielt: Bayer völlig offen, doch Benfica kann das nicht nutzen. John passt auf Lima, der noch an Leno scheitert. Der Abpraller landet bei Salvio, der allerdings den im Weg stehenden Castro anköpft.


 
22:43
79.

John spritzt auf links davon, flankt dann aber zu unpräzise.


 
Benfica Lissabon
2
:
1

Bayer 04 Leverkusen
22:41
77.
2:1 Matic (Kopfball, Lima)

Bei Arturs langem Ball schnappt die Abseitsfalle nicht zu. Lima schnappt sich den Ball und hat drei Optionen. Er flankt lang aufs linke Fünfereck zu Matic, der wiederum ins lange Eck einköpft.


 
Benfica Lissabon
1
:
1

Bayer 04 Leverkusen
22:39
75.
1:1 Schürrle (Linksschuss, Milik)

Der Ausgleich ist geschafft. Luisao kann nicht entscheidend klären, Milik legt per Kopf gekonnt für Schürrle auf, der aus 16 Metern zentraler Position volley zum 1:1 trifft. Bayer braucht jetzt noch ein Tor, um weiterzukommen.


 
22:38
75.

Lima nimmt John auf der linken Seite mit. Dieser flankt im Anschluss gut nach innen, wo Salvio aus sieben Metern drüber köpft.


 
22:37
74.
Spielerwechsel: Milik für Reinartz (Bayer 04 Leverkusen)

Zuerst hatte es den Anschein gemacht, als solle Kießling gehen. Doch Reinartz soll für Stürmer Milik weichen. Bayer setzt somit auf volle Offensive.


 
22:32
68.

Bei dieser landet das Leder vor den Füßen von Schürrle, der aus dem Hinterhalt Maß nimmt, Artur mit seinem Hammer aber nicht bezwingen kann.


 
22:31
67.

Glanztat von Artur. Nach einer Flanke kommt Rolfes aus neun Metern unbedrängt zum Abschluss. Artur streckt sich und kratzt die Direktabnahme noch zur Ecke weg.


 
22:28
65.

In der Vorwärtsbewegung schenkt Carvajal den Ball an John her. Dieser nimmt Lima mit, der aus 16 Metern gleich mal abzieht. Der Ball saust klar rechts vorbei.


 
22:28
64.
Spielerwechsel: Lima für Cardozo (Benfica Lissabon)

Stürmer für Stürmer.


 
22:27
64.

Castro bringt eine Freistoßflanke von links ins Zentrum. Dort steigt Boenisch hoch, köpft aber unter Bedrängnis rechts vorbei.


 
22:25
60.
Gelbe Karte: John (Benfica Lissabon)

Beim Torjubel zieht der Niederländer sein Trikot aus und sieht dafür im Nachhinein Gelb.


 
Benfica Lissabon
1
:
0

Bayer 04 Leverkusen
22:25
60.
1:0 John (Rechtsschuss, Cardozo)

Das ging zu leicht! John tanzt Castro auf der linken Seite aus, kommt dann auch noch mit Glück an Wollscheid vorbei und schlenzt den Ball dann aus 13 Metern ins lange Eck.


 
22:22
59.

Schürrle probiert es direkt und drischt die Kugel in den dritten Stock.


 
22:21
58.

Es schleichen sich zunehmend Nickeligkeiten ein. Das Spiel wird zerfahrener. Jetzt holt Kießling allerdings einen Freistoß in aussichtsreicher Position heraus. 27 Meter, zentrale Position.


 
22:20
57.
Spielerwechsel: Hegeler für L. Bender (Bayer 04 Leverkusen)

Lewandowski öffnet ein wenig und bringt den offensiveren Hegeler für den eher defensiv orientierten Bender.


 
22:18
55.
Gelbe Karte: Perez (Benfica Lissabon)

Perez steigt Kießling auf den Fuß und sieht dafür Gelb.


 
22:17
54.

Matic fängt einen schlechten Pass ab und will den Konter einleiten. Castro kommt von hinten, fährt den Arm raus und schubst den Serben. Klares Foul, Kralovec sieht das anders.


 
22:16
53.
Spielerwechsel: Salvio für Carlos Martins (Benfica Lissabon)

Carlos Martins lief nicht mehr ganz rund und wird nun von Salvio vertreten.


 
22:14
51.

Carvajal setzt sich stark auf der rechten Außenbahn durchsetzt und dann den scharfen Flachpass an den zweiten Pfosten spielt. Kießling drückt das Leder über die Linie, wird aber wegen Abseits zurückgepfiffen - Zentimeterentscheidung.


 
22:13
49.

Bei beiden Mannschaften blitzt die spielerische Klasse immer mal wieder durch, meist wenn man sich aus der Bedrängnis kombiniert. Doch auch defensiv lassen weder Bayer noch die Benfica viel anbrennen.


 
22:11
48.

Auch nach Wiederanpfiff ist es offensichtlich, dass es die Adler nicht eilig haben. Lissabon lässt es ruhig angehen und nimmt das Tempo raus.


 
22:09
46.

Keine Wechsel zur Pause.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:55

Benfica geht kein allzu großes Risiko und ist um Tempoverschleppung bemüht, zeigte aber auch seine Torgefährlichkeit bei Gaitans Kopfball.


 
21:54

Bayer war zu Beginn und gegen Ende des ersten Durchgangs besser und hatte auch enormes Pech mit zwei Pfostentreffern.


 
21:53
Gelbe Karte: Carvajal (Bayer 04 Leverkusen)

Der Halbzeitpfiff ist ertönt, da drischt Carvajal den Ball frustriet auf die Tribüne. Damit versteht Kralovec keinen Spaß und zückt Gelb.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:51
45.+1

Zwei Minuten werden nachgespielt. Momentan ist nicht viel los.


 
21:49
43.

Benfica verkauft sich defensiv weitgehend prima, bekommt nun aber wieder größere Probleme. Vor allem über die Außen sind die Portugiesen zu knacken, das hat Bayer schon mehrfach angedeutet.


 
21:45
40.

An der Strafraumgrenze bittet Schürrle zum Tanz und verschafft sich eine freie Schussbahn in 16 Metern Torentfernung. Allerdings scheiterte er wie schon Kießling zuvor am linken Pfosten.


 
21:43
38.

Prima Pass von Carvajal, der den Ball zu Schürrle durchsteckt. Dieser hat freie Schussbahn, bekommt aber nicht genügend Druck hinter den Ball und produziert am Ende einen schärferen Pass aus 14 Metern - kein Problem für Artur.


 
21:41
36.

Lissabon bekommt das Leder nach einer Freistoßflanke von rechts nicht entscheidend geklärt. Reinartz steckt prima in die Gasse auf Kießling durch, der sich jedoch im Abseits befindet.


 
21:40
34.

Mit vielen Querpässe macht Benfica das Spiel sehr langsam, behält so aber auch die Kontrolle über das Geschehen.


 
21:36
30.

Die Fehlerquote ist hüben wie drüben noch viel zu hoch. Sowohl die Leverkusener als auch Benfica spielen es häufig zu kompliziert.


 
21:33
28.
Gelbe Karte: L. Bender (Bayer 04 Leverkusen)

Bender ist klar langsamer als Gaitan und holt diesen per Grätsche von den Beinen. Dafür sieht er die erste Gelbe Karte des Spiels.


 
21:33
27.

Aus spitzem Winkel und unter Bedrängnis verzieht Kießling um ein gutes Stück. Der Ball rast rechts vorbei.


 
21:31
26.

Im Ansatz eine Riesenchance für die Hausherren! Cardozo wird im Strafraum angespielt, läuft dann aber auf Toprak auf und kriegt das Leder daher nicht unter Kontrolle - Chance vertan.


 
21:30
25.

Martins bringt eine Ecke von rechts in die Gefahrenzone. Dort kann sich Cardozo nicht entscheidend durchsetzen, der Ball landet jedoch bei Perez, der aus der zweiten Reihe abzieht - drüber.


 
21:28
23.

An Intensität fehlt es der Partie nicht, dafür aber ein wenig an Tempo.


 
21:24
19.

Lissabon wird ballsicherer und allmählich stärker.


 
21:23
18.

John steckt durch zu Cardozo, der sich um Toprak drehen möchte, am türkischen Nationalspieler aber hängen bleibt.


 
21:21
16.

Almeida flankt von rechts präzise in die Mitte zu Gaitan, der Carvajal abhängt, dann aber aus neun Metern per Kopf an Leno scheitert.


 
21:19
14.

Die Zweikämpfe sich nicht ohne, Kralovec lässt die Zügel ziemlich locker. Bisher geht das gut, unfair ist die Begegnung nicht.


 
21:17
12.

Kießling nimmt Carvajal auf rechts mit. Dieser läuft ein Stück und flankt flach in den Sechzehner zurück zum mitgelaufenen Kießling, der großes Pech hat und aus zehn Metern am linken Pfosten scheitert.


 
21:14
9.

Auf beiden Seiten fehlt es noch an Genauigkeit. Beide Mannschaften kommen nicht wirklich gefährlich vor den gegnerischen Kasten, viel spielt sich im Mittelfeld ab.


 
21:11
6.

Mutiger Beginn der Leverkusener, die mehr ins Spiel investieren und aktiver sind. Benfica agiert zunächst abwartend.


 
21:10
4.

Perez trifft Castro während eines Zweikampfs Castro an der hinteren Ferse. Castro beißt auf die Zähne und macht weiter.


 
21:08
3.

Und die bringt gleich die erste Chance! Der Ball wird zwar abgewehrt, landet aber genau vor den Füßen von Schürrle, der aus 20 Meter drauf hämmert. Artur wehrt nach vorne ab, Kießling setzt nach, stand aber zuvor im Abseits.


 
21:07
2.

Castro setzt sich auf der rechten Seite durch und flankt nach innen. Der Ball wird zur Ecke abgefälscht.


 
21:06
1.

Schiedsrichter Pavel Kralovec aus Tschechien gibt den Ball frei.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:44

Lissabons Coach Jorge Jesus beließ es derweil bei zwei Neuen: Carlos Martins und Perez ersetzen Urretavizcaya sowie André Gomes.


 
20:42

Im Vergleich zum Hinspiel gibt vier Änderungen: Carvajal, Toprak, Boenisch und Reinartz ersetzen Hosogai, Schwaab, Kadlec und Hegeler.


 
20:39

Die Verletzung scheint wohl doch schlimmer als erwartet. Der Flügelspieler fehlt im Kader von Bayer und wird durch Rolfes vertreten. Castro spielt auf der rechten offensiven Bahn, Rolfes im zentralen Mittelfeld.


 
20:37

"Meine Auswechslung war eine reine Vorsichtsmaßnahme. Ich hatte leichte Probleme im linken Oberschenkel", hatte Sam nach seiner Auswechslung nach dem 1:0-Sieg gegen Augsburg gesagt.


 
19:46

Hinzu kommt, dass die Lissaboner seit mittlerweile 21 Spielen ungeschlagen sind. Eins dürfte daher sicher sein: Benfica fehlt es nicht an Selbstvertrauen.


 
19:44

Schon in der Saison 1993/94 hatte es die Werkself mit Benfica im Europapokal der Pokalsieger zu tun. Damals kamen die Portugiesen (1:1, 4:4) aufgrund der mehr erzielten Auswärtstore weiter.


 
19:42

Heute Abend soll es aus Sicht der Rheinländer anders laufen. Im Hinspiel war man ebenbürtig, nur fehlte es an Durchschlagskraft. "Es war ein Spiel, das eigentlich unentschieden ausgehen muss", meint Lewandowski.


 
19:41

Zuletzt blieben trotz aller Spielkunst die Ergebnisse aus (0:0 in Freiburg, 2:3 gegen Dortmund und 3:3 in Gladbach).


 
19:41

"Leverkusen hat heute gezeigt", resümierte Benfica-Coach Jorge Jesus, "dass es zu Recht in der Meisterschaft steht, wo es steht." Nur noch auf Platz drei nämlich, könnten böse Zungen anfügen:


 
19:40

Oder, wie Sascha Lewandowski anmahnt, mehr "Konsequenz und Galligkeit". In dieser Hinsicht fehle derzeit "der letzte Tick", vielleicht auch, mutmaßt der Trainer, wegen jüngsten Lobeshymnen für die verbesserte Spielweise.


 
19:39

Nach dem 0:1 im Hinspiel braucht man beim portugiesischen Rekordmeister, dem 2012/13 nur der FC Barcelona höchstpersönlich eine Heimniederage beibringen konnte, dennoch ein kleines Wunder.


 
19:39

Bayer Leverkusen hat heute Abend die schwere, aber sicherlich nicht unmögliche Aufgabe, bei Benfica Lissabon gewinnen zu müssen, vor der Brust.


23.09.14
 
1 / 13

22:57, Da Luz
Spielerwechsel (90.min +4)
Jardel
für John
Benfica Lissabon
MANNSCHAFTSDATEN
Benfica Lissabon
Aufstellung:
Luisao (3)    
Garay (2,5) , 
Melgarejo (3) - 
Matic (4,5)        
Carlos Martins (4)    
Gaitan (5) - 
John (2,5)            
Perez (6)    
Cardozo (5)    

Einwechslungen:
53. Salvio (3,5) für Carlos Martins
64. Lima für Cardozo
90. + 4 Jardel für John
Trainer:
Bayer 04 Leverkusen
Aufstellung:
Leno (3) - 
Carvajal (3,5)    
Wollscheid (4) , 
Toprak (4,5) , 
Boenisch (4,5) - 
Reinartz (3,5)    
L. Bender (3,5)        
Rolfes (3,5)    
Castro (3) , 
Schürrle (3)    
Kießling (2,5)

Einwechslungen:
57. Hegeler (4) für L. Bender
74. Milik für Reinartz
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
21.02.2013 21:05 Uhr
Stadion:
Da Luz, Lissabon
Zuschauer:
40000
Spielnote:  2,5
ein schnelles, unterhaltsames Spiel mit hoch überlegenen, aber naiven Leverkusenern, die zunächst Pech hatten und dann Benfica ins offene Messer liefen.
Chancenverhältnis:
6:7
Eckenverhältnis:
3:2
Schiedsrichter:
 Pavel Kralovec (Tschechien)   Note 6
eine katastrophale Leistung! Hätte Perez (4., Foul an Castro sowie 42., Schlag gegen Boenisch) viel früher Gelb und in der Folge Gelb-Rot zeigen müssen, übersah ein elfmeterreifes Foul von Perez an Wollscheid (36.), bei Kießlings Treffer lag keine erkennbare Abseitsposition vor, Gelb für Carvajal wegen Ballwegschlagens war völlig überzogen, gemessen an vielen Fouls, die das Team nicht erkannte.

Spieler des Spiels:
 Artur Moraes
Wie im Hinspiel rettete er sein Team, leitete den Siegtreffer ein.

- Anzeige -