Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
KRC Genk

KRC Genk

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 1:3
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Do. 21.02.2013 19:00, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Cristal Arena, Genk
KRC Genk   VfB Stuttgart
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KRC Genk - Vereinsnews

Ndidi beim Hamburger SV weiter im Visier
Alen Halilovic steht unmittelbar vor einem Wechsel zum Hamburger SV, ein weiterer Yougster steht bei den Hanseaten weiter im Visier. Onyinye Ndidi, defensiver Mittelfeldspieler vom KRC Genk, ist Stammkraft, der Nigerianer ist aber erst 19 Jahre alt und noch nicht auf der ganz großen Bühne aufgetreten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Auslosung der Europa-League-Quali im Ticker
Schon Ende Juli muss Hertha BSC im ersten Pflichtspiel der Saison 2016/17 ran. Die Berliner steigen in Runde drei der Qualifikation zur Europa League ein und könnten ein Wiedersehen mit Ex-Stuttgart-Coach Alexander Zorniger feiern: Die Berliner treffen auf den Sieger des Duells Bröndby IF gegen Hibernian Edinburgh. ... [weiter]
 
EM-Teilnehmer Kabasele wechselt nach Watford
Der belgische EM-Teilnehmer Christian Kabasele wechselt vom KRC Genk zum FC Watford in die Premier League. Der 25-Jährige erhält einen Fünfjahresvertrag bis 2021. Innenverteidiger Kabasele hat bisher noch kein Länderspiel bestritten. ... [Alle Transfermeldungen]

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch

 
Wolfsburg steigt aus dem Kostic-Poker aus
Der Poker um Stuttgarts Filip Kostic wird immer verrückter. Einen Tag, nachdem der VfL Wolfsburg in das Rennen um den Serben eingestiegen ist und bereits eine Einigung mit dem VfB erzielt hat, ziehen sich die Niedersachsen nun wieder zurück. Jetzt könnte der Weg frei sein für den Hamburger SV. ... [weiter]
 
Der verrückte Kostic-Krimi
Wohin wechselt Filip Kostic? Das Dauerthema der vergangenen Wochen spitzt sich an diesem Freitagabend zu. Hinter den Kulissen ist ein erbitterter Kampf um die Zukunft des Serben vom VfB Stuttgart entbrannt. Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV wollen den Deal so schnell wie möglich über die Bühne bringen. ... [weiter]
 
Das Testspiel des VfB Stuttgart im Rahmen des Trainingslagers in Grassau gegen Spartak Moskau stand unter keinem guten Stern. Erst stand der russische Traditionsverein bei der Anfahrt im Stau, dann musste das Spiel in der Halbzeit aufgrund eines Unwetters abgebrochen werden. "Nachvollziehbar" für VfB-Trainer Jos Luhukay, der die Partie natürlich gerne durchgezogen hätte, sich aber mit Durchgang eins "sehr zufrieden" zeigte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
23.07.16