Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Chelsea

 - 

Sparta Prag

 
FC Chelsea

1:1 (0:1)

Hinspiel: 1:0

Nach Hin- & Rückspiel: 2:1

Sparta Prag
Seite versenden

FC Chelsea
Sparta Prag
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Do. 21.02.2013 21:05, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Stamford Bridge, London
FC Chelsea   Sparta Prag
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC ChelseaFC Chelsea - Vereinsnews

Ernährungsberater Mourinho stichelt gegen
Die Saison hat noch nicht einmal angefangen, da verteilt José Mourinho schon fleißig Spitzen gegen seine Lieblingsrivalen. Nachdem der Chelsea-Coach tags zuvor erste kleine Giftpfeile Richtung Arsène Wenger abgeschossen hatte, waren in der Pressekonferenz nach dem Test gegen den FC Barcelona (4:2 i.E.) Dauerfeind Rafa Benitez und dessen Ehefrau dran. ... [weiter]
 
Hazard und Suarez traumhaft: Chelsea schlägt Barça
Der FC Chelsea hat bei seiner Testspielreise in den USA den FC Barcelona bezwungen. Der englische Meister gewann in Landover 4:2 im Elfmeterschießen (2:2, 1:0). Drei Traumtore und ein kurioser Treffer hatten ein 2:2 nach 90 Minuten auf der Anzeigetafel erscheinen lassen. Bei der Lotterie vom Punkt kristallisierte sich ein Barça-Talent als "Niete" heraus. ... [zum Video]
 
Vor 78.914 Fans: Chelsea bezwingt Barça vom Punkt
Hochklassiges Fußball-Testspiel im Stadion der Washington Redskins. Wo sonst der Football in die Endzone gepasst oder getragen wird, duellierten sich diesmal der englische und spanische Meister im Rahmen ihrer Sommervorbereitung. Am Ende musste das Elfmeterschießen über den Ausgang entscheiden - und der FC Chelsea hatte hierbei gegen den FC Barcelona die Nase vorn. ... [weiter]
 
Filipe Luis kehrt zu Atletico zurück
Filipe Luis beendet sein "verlorenes" Jahr beim FC Chelsea und kehrt zu Atletico Madrid zurück. Der Linksverteidiger, der letzten Sommer für 22 Millionen Euro nach London gewechselt war, sich aber nicht gegen Cesar Azpilicueta durchsetzen konnte und nur auf insgesamt 26 Einsätze kam, unterschrieb bei Atleti einen Vierjahresvertrag. "Wir verstärken uns mit einem der talentiertesten Außenverteidiger der Welt. Er kennt unseren Verein und unsere Spielweise bereits, deshalb sind wir sicher, dass er sich umgehend anpassen wird", sagte Jose Luis Perez Caminero, Atleticos Sportdirektor. Über die Ablösesumme wurde von Vereinsseite nichts bekannt, gemäß "Marca" zahlt Atletico 16 Millionen Euro, laut "Guardian" handelt es sich um die gleiche Summe wie letzten Sommer, also 16 Millionen Pfund (22 Mio. Euro). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mourinho:
Der FC Chelsea geht als Titelverteidiger in die neue Premier-League-Saison, doch José Mourinho will mehr: "Ihr müsst besser werden", habe er allen gesagt, selbst der medizinischen Abteilung. Im ersten großen Interview vor dem Saisonstart sprach "The Special One" über Cristiano Ronaldo, den FC Arsenal - und die Schiedsrichter. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Sparta PragSparta Prag - Vereinsnews

Steinhöfer von Aalen nach Prag
Der frühere U-21-Nationalspieler Markus Steinhöfer wechselt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger VfR Aalen zum tschechischen Topklub Sparta Prag. Für den 29 Jahre alten Mittelfeldspieler ist es bereits die vierte Station im Ausland. Zuvor spielte er bei RB Salzburg, dem FC Basel und Real Betis Sevilla. In Deutschland war der gebürtige Franke unter anderem für Eintracht Frankfurt und vor seiner Aalener Zeit 1860 München aktiv. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hoffenheim holt
Die TSG Hoffenheim verstärkt ihre rechte Außenbahn mit Pavel Kaderabek (23). Der achtmalige tschechische Nationalspieler spielte eine derart herausragende Saison mit Sparta Prag, dass ihm bei der Wahl zum "Fußballer des Jahres" Außergewöhnliches gelang. ... [weiter]
 
Hoffenheim hat Kaderabek im Visier
1899 Hoffenheim sucht nach einer Alternative für die rechte Seite. Ein heißer Kandidat ist Pavel Kaderabek von Sparta Prag. Er gilt als schneller und technisch versierter Außenbahnspieler, der defensiv wie offensiv eingesetzt werden kann. Angeblich will Sparta fünf Millionen Euro für den noch bis 2018 vertraglich gebundenen 23-Jährigen kassieren, der im tschechischen Kader für die U-21-EM im eigenen Land steht. ... [Alle Transfermeldungen]
29.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -