Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Lazio Rom
2
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 3:3
Nach Hin- & Rückspiel: 5:3
Bor. Mönchengladbach
 

Lazio Rom

Bor. Mönchengladbach

 

Spielinfos

Anstoß: Do. 21.02.2013 19:00, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Olimpico, Rom
Lazio Rom   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Lazio RomLazio Rom - Vereinsnews

Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Lazio mit Teilausschluss der Zuschauer bestraft
Nachdem es wiederholt zu rassistischen Ausfällen der Fans gekommen war, ist Lazio Rom nun mit einem Teilausschluss seiner Anhänger in den kommenden beiden Heimspielen gegen Hellas Verona und Sassuolo Calcio bestraft worden. Wie das Sportgericht der Serie A am Donnerstag entschied, muss der Klub von Ex-Nationalspieler Miroslav Klose zudem eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro zahlen. ... [weiter]
 
Rassistische Lazio-Fans: Spiel gegen Neapel fast abgebrochen
Das Serie-A-Spiel zwischen Lazio Rom und Spitzenreiter SSC Neapel musste am Mittwoch für dreieinhalb Minuten unterbrochen werden und wäre fast ganz abgebrochen worden. Der Grund: Rassistische Rufe mehrerer Lazio-Fans. Nachdenklich zeigte sich auch Napoli-Coach Maurizio Sarri - ausgerechnet. ... [zum Video]
 
Ujah hofft auf Onazi
Neuzugang Papy Djilobodji scheint bei Werder bereits gut integriert, nicht zuletzt dank Anthony Ujah. Der würde in den kommenden Tagen gerne seinen Freund Ogenyi Onazi (23) an der Weser willkommen heißen. Spätestens seit dem diagnostizierten Meniskusriss bei Philipp Bargfrede (26) wird der Nigerianer in Diensten von Lazio Rom in Bremen heiß gehandelt. Claudio Pizarro (37) jagt derweil Ulf Kirsten - und könnte mit viel Ehrgeiz auch noch ein weiteres Werder-Idol ins Visier nehmen. ... [weiter]
 
Weltmeister Klose:
Weltmeister Miroslav Klose kann sich eine Fortsetzung seiner Karriere über den Sommer hinaus gut vorstellen. "Die Frage ist ja bei mir, dass ich leider noch kann, es ist nur die Frage, wo es für mich hingeht", sagte der 37-Jährige der dpa. "Viele Türen stehen offen und dann muss ich letztendlich alleine entscheiden", ergänzte der Angreifer, der seit 2011 für Lazio Rom in der Serie A spielt. Kloses Vertrag läuft im Sommer nach fünf Jahren aus. Zuletzt hatten italienische Medien berichtete, der Stürmer habe entschieden, seine aktive Karriere im Sommer zu beenden und als Trainer zu arbeiten. "Das ist alles noch Spekulation, ich habe noch überhaupt nicht entschieden, was ich mache", sagte Klose dazu. "Ich lasse alles auf mich zukommen und wir werden das wie immer mit der Familie besprechen und dann eine Entscheidung treffen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Stindl: Statistisch klar besser als Vorgänger Kruse
Sein Führungstor in der 12. Spielminute war der Dosenöffner am Freitagabend gegen Werder Bremen. Gleichzeitig die Beruhigungspille nach den beiden Niederlagen zum Rückrundenauftakt gegen Dortmund und in Mainz. Wenngleich beim 5:1-Triumph über Werder die Youngster um Doppeltorschütze Andreas Christensen oder der nicht zu bremsende Mahmoud Dahoud als Matchwinner gefeiert wurden, zählte auch Lars Stindl zu den entscheidenden Figuren beim ersten Pflichtspielsieg 2016. ... [weiter]
 
Bubi-Power: Schuberts Lob für Elvedi
Der vergangene Freitag lieferte wieder einmal den Beweis, wie bezahlt sich das Vertrauen in den Nachwuchs machen kann. Andreas Christensen, 19 Jahre alt, glänzte als Doppeltorschütze beim furiosen 5:1-Erfolg über Werder Bremen. Mahmoud Dahoud, 20, war Spielgestalter und Antreiber im Mittelfeld sowie an insgesamt drei Treffern beteiligt. Und auch Nico Elvedi, 19, überzeugte auf der Rechtsverteidigerposition. ... [weiter]
 
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga

 
Hazard empfiehlt sich für weitere Einsätze
Wahrscheinlich würde Thorgan Hazard am liebsten immer gegen Werder Bremen spielen. Drei Torvorbereitungen hat der 22-Jährige in dieser Saison geleistet - alle gegen Bremen. Mit seiner jüngsten Darbietung hat sich Borussia Mönchengladbachs Reservist für weitere Einsätze empfohlen. Erst recht, wenn er auch in dieser Woche so trainieren sollte wie in den Tagen vor dem Bremen-Spiel. ... [weiter]
 
Christensen: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
Früher war er Stürmer, den Torriecher hat er offenbar nicht verloren: Gladbachs Andreas Christensen glänzte gegen Bremen mit einem Doppelpack, seine eigene Rolle wollte er aber nicht zu hoch hängen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
10.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -