Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

Deutschland
3
:
3

Halbzeitstand
1:0
Lazio Rom

Lazio Rom

Italien

Spielinfos

Anstoß: Do. 14.02.2013 21:05, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Lazio Rom
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Kramer bleibt fraglich:
K.-o.-Spiel, Derby, Emotionen pur in einer ausverkauften Esprit-Arena. Das DFB-Pokalduell bei Fortuna Düsseldorf am Dienstagabend (Anstoß 18.30 Uhr) bietet die perfekte Gelegenheit, nach der heftigen 1:5-Pleite gegen Bayer Leverkusen Wiedergutmachung zu betreiben. Andererseits steckt in der Konstellation auch gehörig Brisanz. Bei einem Aus gegen den Zweitliga-Spitzenreiter könnte es rund um den Borussia-Park wieder unruhiger werden. ... [weiter]
 
Neuhaus soll
Am Dienstag trifft Fortuna Düsseldorf im Pokal auf Mönchengladbach, natürlich im Fokus: Florian Neuhaus. Der Mittelfeldspieler ist von der Borussia an die Fortuna ausgeliehen, soll aber in der kommenden Spielzeit für Gladbach auflaufen. "Stand heute kommt Florian Neuhaus nach der Saison definitv zurück", erklärte Max Eberl am Montag. Das Leihgeschäft sei "für alle Parteien bislang sehr erfolgreich", meinte Eberl mit Blick auf Neuhaus' starke Leistungen in der 2. Liga. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Neuhaus hat im Pokal viel vor:
Mit Rückenwind geht Fortuna Düsseldorf in das Pokalmatch am Dienstagabend gegen Borussia Mönchengladbach. Das Team von Trainer Friedhelm Funkel eilt in Liga zwei von Sieg zu Sieg und thront weiterhin ganz oben. Allerdings muss Funkel gegen die Fohlen umstellen, was ihm aber nur wenig Kopfzerbrechen bereiten dürfte. Für Düsseldorfs Florian Neuhaus wird es ein besonderes Spiel. ... [weiter]
 
Eberl:
1:5 gegen Bayer Leverkusen. Nach der "besten Halbzeit in dieser Saison" (Trainer Dieter Hecking) sorgte eine desolate Leistung in den zweiten 45 Minuten für eine Niederlage historischen Ausmaßes. Fünf Heimgegentore kassierte Borussia Mönchengladbach zuletzt am 30. Oktober 1998 beim 2:8 gegen Bayer Leverkusen. Im Anschluss an die 1:5-Pleite am Samstag stellte sich Sportdirektor Max Eberl, lieferte Erklärungen und blickte auf das DFB-Pokalduell bei Fortuna Düsseldorf am Dienstag voraus. Eberl sprach über... ... [weiter]
 
Nach 0:1: Bayer überrollt nachlässige Borussia
Dank eines 5:1-Erfolgs nach 0:1-Pausenrückstand kam Bayer Leverkusen zu einem deutlichen Erfolg bei Borussia Mönchengladbach und rückt in der Tabelle damit bis auf zwei Punkte an den VfL heran. Die Borussia führte zunächst verdient, bot der Werkself nach der Halbzeit jedoch zu viele Räume, die Bayer konsequent zu nutzen wusste. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Lazio Rom - Vereinsnews

Immobile kann's nicht lassen
Immobile trifft in Italien fast schon wie er will. Auch gegen Cagliari war der Ex-Dortmunder zur Stelle und netzte gleich zweimal ein. ... [zum Video]
 
Es ist passiert! Immobile stürmt die Juve-Festung
Am Samstagabend stand ein wahrer Kracher in der Serie A an. Juventus Turin traf auf Lazio Rom. Für die favorisierten Turiner standen zunächst alle Zeichen auf Sieg, jedoch machte ihnen der gegnerische Top-Stürmer Ciro Immobile einen Strich durch die Rechnung. Auch der eingewechselte Superstar Paulo Dybala konnte trotz eines Strafstoßes die Niederlage nicht abwehren - und somit auch nicht die erste Heimniederlage seit langem verhindern. ... [weiter]
 
Showdown in Rom - Khedira-Comeback?
Direkt nach der Länderspielpause geht es in der Serie A hoch her: Der 8. Spieltag fährt direkt mit drei absoluten Topspielen auf. Los geht es am frühen Samstagabend (18 Uhr) mit dem Duell zwischen Juventus und Lazio, wo ein langersehntes Comeback folgen könnte, ehe der Kracher zwischen der Roma und Napoli (20.45 Uhr) folgt. Im Olimpico wird ein heißer Clinch mit allen Facetten erwartet. Am Sonntagabend (20.45 Uhr) ist derweil Derby-Action zwischen Inter und Milan angesagt. Der Job von Vincenzo Montella und ein Stück weit Zukunft steht dabei auf dem Spiel. ... [weiter]
 
Rassismus: Curva Nord für zwei Spiele gesperrt
Lazio Rom muss in den zwei Heimspielen gegen Cagliari (22. Oktober) und Udine (5. November) ohne die Unterstützung der Curva Nord auskommen. Dort tummeln sich üblicherweise eingefleischte Laziali, von denen sich einige beim 6:1 gegen Sassuolo Calcio völlig danebenverhalten haben - und so diese Strafe provozierten. ... [weiter]
 
Neapel furios! Drei Tore in fünf Minuten
Die Weste des SSC Neapel bleibt weiter weiß: Im fünften Spiel fuhren die Süditaliener den fünften Sieg ein und bleiben damit an der Tabellenspitze der Serie A. Danach sah es im Topspiel bei Lazio Rom zur Halbzeit jedoch nicht aus. In Durchgang zwei drehte Napoli jedoch auf, erzielte innerhalb von fünf Minuten drei Tore und gewann am Ende deutlich mit 4:1. Lazio kassierte hingegen die erste Saisonniederlage. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun