Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur

England
2
:
1

Halbzeitstand
1:0
Olympique Lyon

Olympique Lyon

Frankreich

Spielinfos

Anstoß: Do. 14.02.2013 21:05, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: White Hart Lane, London
Tottenham Hotspur   Olympique Lyon
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tottenham Hotspur - Vereinsnews

Der Nächste bitte! Auch Rose bleibt bei den Spurs
Vollzugsmeldung über Vollzugsmeldung dieser Tage bei Leverkusens Champions-League-Gegner Tottenham Hotspur. Nach Christian Eriksen, Eric Dier und Dele Alli haben die Londoner mit Linksverteidiger Danny Rose den nächsten Leistungsträger langfristig an sich gebunden. Der 26-Jährige unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bis 2021. "Jeder weiß, dass sich der Verein in die richtige Richtung entwickelt. Ich bin sehr glücklich, dass ich einen neuen Kontrakt bekomme, der mich hier hält, bis ich ein alter Mann bin", sagte der englische Nationalspieler (acht Länderspiele). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schock für die Spurs: Kane fällt lange aus
Hiobsbotschaft für die Tottenham Hotspur: Toptorjäger Harry Kane hat sich beim 1:0-Sieg gegen Sunderland am Wochenende eine Knöchelverletzung zugezogen und wird den Nordlondonern wohl länger fehlen. Sein Ersatz steht bereits in den Startlöchern. ... [weiter]
 
Neuer Vertrag für Spurs-Youngster Alli
Die Tottenham Hotspur haben ihren Shootingstar Dele Alli erneut länger an sich gebunden. Der alte Vertrag, der erst im Winter bis 2021 verlängert worden war, wurde um ein weiteres Jahr ausgebaut. "Ich könnte mir keinen besseren Ort für mich vorstellen", freute sich der 20-Jährige, der im vergangenen Jahr zum besten jungen Spieler in der Premier League gewählt wurde. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eiskaltes Monaco triumphiert in Wembley
In Leverkusens Gruppe E trafen Tottenham und Monaco aufeinander, die Franzosen behielten beim 2:1-Auswärtssieg die Oberhand. Die Gäste zeigten sich eiskalt, mit den beiden ersten Chancen ging der AS in Führung. Die Spurs waren das spielbestimmende Team, ihnen fehlte es jedoch an zwingenden Chancen, die größte Möglichkeit auf den Ausgleich ließ Kane liegen. Die Begegnung wurde im Übrigen im Londoner Wembley-Stadion ausgetragen und sorgte dadurch für neue Bestmarken. ... [weiter]
 
Auch Dier verlängert bei den Spurs
Leverkusens Champions-League-Gegner Tottenham Hotspur bindet den nächsten Leistungsträger langfristig. Eric Dier (22) unterschrieb an der White Hart Lane einen neuen Vertrag bis 2021. Unter Coach Mauricio Pochettino hat sich der frühere Verteidiger, 2014 von Sporting Lissabon zu den Spurs gekommen, als Mittelfeldspieler zur absoluten Stammkraft entwickelt - auch in der englischen Nationalmannschaft. Unlängst hatte bereits Regisseur Christian Eriksen bis 2020 verlängert. Top-Torjäger Harry Kane und Rechtsverteidiger Kyle Walker sollen folgen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Olympique Lyon - Vereinsnews

Lyon nach Rückstand furios
Montpellier ging gegen den favorisierten Gastgeber Olympique Lyon früh überraschend mit 1:0 in Führung, der Platzverweis von Morgan Poaty in der achten Minute spielte Lyon in die Karten. Ab diesem Zeitpunkt war nur noch Olympique am Drücker. Nabil Fekir und Corentin Tolisso sorgten mit je zwei Toren schnell für die Entscheidung. Den Schlusspunkt zum 5:1-Sieg setzte Maxwell Cornet. ... [zum Video]
 
Torlinientechnik muss in Marseille entscheiden
Mit Marseille und Lyon trafen am Sonntag zwei namhafte Klubs in der Ligue 1 aufeinander. Ein Treffer der Gäste fand wegen Abseitsstellung keine Anerkennung, bei einem zweiten Versuch war es so eng, dass die Torlinientechnik zum Einsatz kam. ... [zum Video]
 
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs
Schalke verbessert Bilanz gegen französische Klubs

 
Lacazette: Arsenal muss die Hoffnung noch nicht aufgeben
Neuer Sommer, altes Lied: Die Fans des FC Arsenal murren, weil Arsène Wenger auf dem Transfermarkt nicht offensiver vorgeht. Die Hoffnung auf Olympique Lyons Angreifer Alexandre Lacazette müssen die Gunners aber wohl noch nicht aufgeben. "Er könnte den Klub noch verlassen. Es gibt Angebote, die man nicht ablehnen kann", meinte "OL"-Manager Bruno Genesio vielsagend: "Man weiß nie, was bis zum 31. August passiert." Hört sich nach Verhandlungstaktik an. Ein erstes Arsenal-Angebot, das rund 35 Millionen Euro betragen haben soll, hatte Lyon vergangene Woche abgelehnt. Der 25-Jährigen hatte seinen Vertrag unlängst um vier Jahre verlängert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Umtiti geht nach Barcelona
Nun hat auch der FC Barcelona den Wechsel von Samuel Umtiti bestätigt. Der 22-jährige Innenverteidiger, der noch am Sonntag im EM-Finale mit der französischen Nationalmannschaft gegen Portugal unterlegen war, kommt von Olympique Lyon, kostet 25 Millionen Euro und unterschreibt einen Fünfjahresvertrag. Wie die Katalanen außerdem vermelden, befindet sich in Umtitis Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Millionen Euro. ... [Alle Transfermeldungen]