Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SSC Neapel

 - 

PSV Eindhoven

 
SSC Neapel

1:3 (1:2)

PSV Eindhoven
Seite versenden

SSC Neapel
PSV Eindhoven
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Do. 06.12.2012 19:00, Gruppenphase, 6. Spieltag - Europa League
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   PSV Eindhoven
2 Platz 3
9 Punkte 7
1,50 Punkte/Spiel 1,17
12:12 Tore 8:7
2,00:2,00 Tore/Spiel 1,33:1,17
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Nach nur einem Jahr: Reina kehrt nach Neapel zurück
Nach einer Saison verlässt José Manuel Reina den FC Bayern München wieder und kehrt zu seinem vorherigen Arbeitgeber SSC Neapel zurück. Der deutsche Meister hatte mit Sven Ulreich erst kürzlich eine neue Nummer zwei hinter Manuel Neuer verpflichtet. Der Spanier bat um eine vorzeitige Auflösung seines Vertrags, dieser Bitte kam der nun FC Bayern nach. ... [weiter]
 
Dienstag: Reina beim Medizincheck
Die Rückkehr von Keeper Pepe Reina zum SSC Neapel nach einem Jahr beim FC Bayern steht unmittelbar bevor: Napoli-Präsident Aurelio de Laurentiis ließ laut vereinseigenen Twitter-Account am Montag wissen: "Morgen wird es in Rom ein Treffen mit Pepe Reina geben. Er wird den Medizin-Check absolvieren und dann ist alles bereit für eine Rückkehr nach Neapel."
... [Alle Transfermeldungen]

 
Regisseur Valdifiori folgt Sarri nach Neapel
3287 Ballkontakte hatte Mirko Valdifiori in der Saison 2014/15 laut "Opta" - die meisten in der Serie A. Sicher einer der Gründe für den SSC Neapel, sich den Mittelfeldspieler vom FC Empoli unter den Nagel zu reißen. Für 5,5 Millionen Euro folgt der 29-Jährige seinem Trainer Maurizio Sarri, der von Empoli nach Neapel wechselt und die Nachfolge von Rafa Benitez antritt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sarri wird Benitez-Nachfolger in Neapel
Der SSC Neapel hat einen neuen Trainer gefunden: Wie die Italiener am Donnerstagabend vermeldeten, wird Maurizio Sarri in der kommenden Spielzeit Napoli trainieren. Ein Karrieresprung für den 56-Jährigen, der in der Spielzeit 2013/14 Empoli zum Aufstieg in die Serie A sowie in der gerade abgelaufenen Saison auf Platz 15 und damit zum Klassenerhalt geführt hatte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mihajlovic zu Milan - Zenga übernimmt Samp
Gefühlt befindet sich die halbe Serie A derzeit auf Trainersuche. In Neapel sucht man einen Nachfolger für Rafael Benitez und in Empoli einen für Maurizio Sarri. Bei Sampdoria Genua ist man bereits weiter, dort steht der Nachfolger von Sinisa Mihajlovic bereits fest. Der Serbe wiederum übernimmt das Ruder beim AC Mailand. Udinese stellte ebenfalls einen neuen Coach vor. ... [weiter]
 
 
 
 
 

PSV EindhovenPSV Eindhoven - Vereinsnews

Fix! Depay unterschreibt bei Manchester United
Die letzten Details sind geklärt: Memphis Depay (21) trägt ab sofort das Trikot von Manchester United. Der niederländische Offensivwirbler wechselt für angeblich 35 Millionen Euro von der PSV Eindhoven zum englischen Rekordmeister, der ihn mit einem Vierjahresvertrag bis 2019 ausstattet. Depay, der links offensiv oder im Sturmzentrum eingesetzt werden kann, wurde beim niederländischen Meister, seinem Jugendklub, mit 22 Treffern in 30 Spielen Torschützenkönig. "Beim größten Verein der Welt zu spielen und mit jemandem zusammenzuarbeiten, den ich für den besten Trainer der Welt halte - das ist ein Traum, der für mich wahr wird", sparte Depay nicht mit Superlativen. Louis van Gaal, der den Youngster schon als Bondscoach bei der WM in Brasilien betreute, gab das Lob zurück: "Ich habe keine Zweifel, dass er das Potenzial hat, ein großartiger Fußballer für diesen Klub zu werden." Allerdings brauche er Zeit, um sich an die Premier League zu gewöhnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Poulsen von Alkmaar nach Eindhoven
Der dänische Nationalspieler Simon Poulsen (30) wechselt ablösefrei innerhalb der Eredivisie vom AZ Alkmaar zur PSV Eindhoven. Der Defensivmann, WM-Teilnehmer 2010, unterschrieb beim neuen Meister für zwei Jahre. ... [Alle Transfermeldungen]
 
30 Millionen! ManUnited schnappt sich begehrten Depay
Coup für Louis van Gaal: Manchester United hat das Rennen um Memphis Depay (21) gemacht, einen der begehrtesten Jungprofis Europas. Der offensive Außenbahnspieler kommt für kolportierte 30 Millionen Euro vom niederländischen Meister PSV Eindhoven, für den er in dieser Saison 20 Tore in 24 Spielen schoss. Nur der Medizincheck fehle noch, teilten die Red Devils mit. Depay ist der jüngste niederländische WM-Torschütze, seit er in Brasilien 2014 zweimal getroffen hat. Sein Trainer damals bekanntlich: Louis van Gaal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ex-Leverkusener Guardado verlässt Valencia endgültig
Andres Guardado (28), der in der Rückrunde 2013/14 für Bayer Leverkusen spielte, wechselt fest zur PSV Eindhoven. Der frisch gebackene niederländische Meister zahlt 2,8 Millionen Euro an den FC Valencia, um den bisher nur ausgeliehenen Mexikaner endgültig an sich zu binden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eindhoven-Star Depay im Fokus: United hat sich schon gemeldet
Wie lockt man internationale Interessenten an? Zum Beispiel, indem man als 21-Jähriger 20 Liga-Tore und damit seinen Klub zur Meisterschaft schießt: Memphis Depay ist das bei der PSV Eindhoven gelungen. Der niederländische Nationalspieler, der auch bei der WM in Brasilien dabei war, ist vor allem in der Premier League begehrt. Liverpool und Tottenham wurden mit dem Offensivmann in Verbindung gebracht, jetzt verriet der technische Direktor Marcel Brands im niederländischen TV, dass sich auch ein Vertreter von Manchester United telefonisch nach Depay erkundigt habe. "Aber es gab bislang keine Gespräche." United-Coach Louis van Gaal betreute Depay schon bei der WM. ... [Alle Transfermeldungen]
05.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 8 15
 
2 6 0 9
 
3 6 1 7
 
4 6 -9 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -