Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SSC Neapel

SSC Neapel

Italien
1
:
3

Halbzeitstand
1:2
PSV Eindhoven

PSV Eindhoven

Niederlande

Spielinfos

Anstoß: Do. 06.12.2012 19:00, Gruppenphase, 6. Spieltag - Europa League
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   PSV Eindhoven
2 Platz 3
9 Punkte 7
1,50 Punkte/Spiel 1,17
12:12 Tore 8:7
2,00:2,00 Tore/Spiel 1,33:1,17
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC Neapel - Vereinsnews

Roma verteidigt Platz 2 - Juve-Sieg dank Cuadrado
Am Sonntagmittag entführte zunächst der SSC Neapel beim abstiegsbedrohten FC Empoli mit 3:2 die Punkte und setzte den AS Rom unter Druck. Die Roma geriet am Abend dann zwar gegen Sassuolo in Rückstand, behielt aber am Ende mit 3:1 die Oberhand. Spitzenreiter Juventus Turin gewann am Nachmittag dank eines früheren Tores von Cuadrado bei Sampdoria Genua mit 1:0, Lazio kam dagegen bei Cagliari Calcio nicht über 0:0 hinaus. ... [weiter]
 
Empoli macht es spannend
Drei Elfmeter, eine eigentlich klare Gästeführung zur Halbzeit und am Ende doch nur ein knapper Sieg: Das Spiel des SSC Neapel beim FC Empoli bot so manches Highlight. ... [zum Video]
 
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde

 
Icardi und Banega zerlegen Bergamo
Der 28. Spieltag der Serie A nahm nach zwei spannenden Duellen zum Auftakt (2:1-Sieg von Juventus, 1:0-Erfolg von Sampdoria) am Sonntag richtig Fahrt auf. In Mailand kam es im Kampf um die internationalen Plätze zu einem spektakulären 7:1 von Inter Mailand gegen den direkten Konkurrenten Atalanta Bergamo. Napoli hat das CL-Aus gegen Real Madrid offenbar gut verkraftet und gewann klar gegen Kellerkind Crotone. Florenz hielt Anschluss durch ein Tor gegen Cagliari in der Nachspielzeit. ... [weiter]
 
Zidane:
Nach dem vermeintlich klaren 3:1 von Real Madrid beim SSC Napoli musste Trainer Zinedine Zidane eingestehen, dass die erste Halbzeit alles andere als königlich war. Der zweite Durchgang war wesentlich besser, befand Weltmeister von 1998, der sich sehr froh darüber zeigte, dass "Kopfball-Ungeheuer" Ramos in seinem Team zu haben. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

PSV Eindhoven - Vereinsnews

Eindhoven-Keeper Zoet: Kurioses Eigentor kostet Punkte
Dieser schwere Konzentrationsfehler könnte die Vorentscheidung in der niederländische Meisterschaft bedeuten: In der Schlussphase des Topspiels zwischen Spitzenreiter Feyenoord Rotterdam und der PSV Eindhoven (2:1) pariert Gästeschlussmann Jeroen Zoet zunächst einen Kopfball auf der Torlinie. Dann zieht er den Ball jedoch sitzend an seine Brust - und damit hinter die Torlinie. Die Technik zeigte dem Schiedsrichter an: Treffer! Und Feyenoord gewann, verteidigte seinen Fünf-Punkte-Vorsprung vor Ajax Amsterdam. ... [zum Video]
 
Swansea verstärkt sich mit Eindhovens Narsingh
Der walisische Premier-League-Klub Swansea City hat sich mit Luciano Narsingh von der PSV Eindhoven verstärkt. Der 26-Jährige unterschrieb beim Tabellenvorletzten einen Zweieinhalbjahresvertrag bis Juni 2019. Der Angreifer ist der erste Winterneuzugang der Schwäne. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Swansea zeigen starkes Interesse an Narsingh
Nach englischen Medienberichten steht der abstiegsbedrohte Premier-League-Klub Swansea City kurz vor einer Verpflichtung von Stürmer Luciano Narsingh. Der 26-Jährige ist noch bei der PSV Eindhoven aktiv und hat darüber hinaus vier Tore in 16 Länderspielen für Oranje erzielt. Narsingh wäre die erste Neuverpflichtung der Swans unter der Regie von Neu-Coach Paul Clement. Der ehemalige Co-Trainer von Carlo Ancelotti beim FC Bayern war selbst erst vor kurzem zum Tabellen-19. (15 Punkte) gewechselt. Als Ablösesumme für den Angreifer, dessen Vertrag nach dieser Saison abläuft, sind vier Millionen Pfund im Gespräch. ... [Alle Transfermeldungen]
 
1:2 gegen Eindhoven - diesmal trifft es Stenzel
Als Erfolg kann der SC Freiburg seinen ersten Doppeltest-Spieltag im Trainingslager wahrlich nicht verbuchen. Nach einem Sieg gegen Vaduz verlor das Team von Christian Streich am Abend mit 1:2 gegen die PSV Eindhoven. Bitterer als das Resultat und die mäßige Leistung: Nach Amir Abrashi am Vormittag musste diesmal Pascal Stenzel wegen einer Blessur frühzeitig vom Platz. ... [weiter]
 
Rekorde und Skurriles: Das war die Gruppenphase
Rekorde und Skurriles: Das war die Gruppenphase
Rekorde und Skurriles: Das war die Gruppenphase
Rekorde und Skurriles: Das war die Gruppenphase

 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 8 15
 
2 6 0 9
 
3 6 1 7
 
4 6 -9 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun