Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Kopenhagen

 - 

Steaua Bukarest

 
FC Kopenhagen

1:1 (0:0)

Steaua Bukarest
Seite versenden

FC Kopenhagen
Steaua Bukarest
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Do. 06.12.2012 19:00, Gruppenphase, 6. Spieltag - Europa League
Stadion: Parken, Kopenhagen
FC Kopenhagen   Steaua Bukarest
3 Platz 1
8 Punkte 11
1,33 Punkte/Spiel 1,83
5:6 Tore 9:9
0,83:1,00 Tore/Spiel 1,50:1,50
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC KopenhagenFC Kopenhagen - Vereinsnews

Toprak:
Üblicherweise sind Pressekonferenzen ja eine eher nüchterne Angelegenheit. Journalisten fragen, Trainer und Spieler antworten, in der Regel bleibt alles sachlich. Dass es auch unterhaltsamer geht, zeigte sich am frühen Montagabend in Kopenhagen. Die Presserunde vor dem Qualifikations-Hinspiel zur Champions League von Bayer Leverkusen beim FCK wurde zu einer recht kurzweiligen Veranstaltung. ... [weiter]
 
Solbakken:
Die Play-offs für die Champions League werden am Dienstagabend zum ersten echten Prüfstein für Bayer Leverkusen. Die Partie beim FC Kopenhagen kommt gerade recht. Die Dänen haben in dieser Saison zwar schon reichlich Spielpraxis sammeln können, das Selbstvertrauen dürfte zuletzt aber arg gelitten haben. In der Liga legte das Team vom selbstbewussten Coach Stale Solbakken einen Fehlstart hin. ... [weiter]
 
Solbakken und die
Im Kampf um einen Platz in der europäischen Königsklasse trifft Bayer Leverkusen auf den dänischen Vertreter FC Kopenhagen. Es ist das erste Aufeinandertreffen in der Geschichte der beiden Klubs - und dennoch das Wiedersehen mit etlichen bekannten Gesichtern. Statt der Chance mit dem machbaren Los sieht Bayer-Coach Roger Schmidt darin durchaus eine Gefahr und die trägt einen Namen: Stale Solbakken. ... [weiter]
 
 

Steaua BukarestSteaua Bukarest - Vereinsnews

Zuschauerausschluss für Ludogorez und Bukarest
Die UEFA greift durch. Wegen rassistischer Attacken ihrer Fans in ihrem direkten Duell sind der bulgarische Champions-League-Teilnehmer Ludogorez Rasgrad und der rumänische Rekordmeister Steaua Bukarest mit Geldstrafen und Zuschauerausschlüssen bestraft worden. ... [weiter]
 
Magier Moti: Feldspieler hält zwei Elfmeter
Der Europapokal bringt Fußball-Helden hervor - manchmal schon in den Champions-League-Play-offs: Cosmin Moti (29), Innenverteidiger von Ludogorez Rasgrad, musste am Mittwochabend im Elfmeterschießen gegen Steaua Bukarest ins Tor, verwandelte seinen Elfmeter selbst und hielt zwei weitere. Und dann ist da noch Motis Laufbahn. ... [weiter]
 
Besiktas feiert Ba - Salzburg zittert sich weiter
Im siebten Anlauf erstmals in der Champions-League-Gruppenphase? Dieser Traum lebt für RB Salzburg weiter: Trotz klarer Überlegenheit zitterte sich Österreichs Meister gegen Außenseiter Agdam in die Play-offs, die am Freitag ausgelost werden. Besiktas feiert Demba Ba, ein Ex-Bundesliga-Profi machte Malmö froh, Aalborg schockte Zagreb. Celtic scheiterte deutlich. Michael Skibbes Grasshoppers hatten am Dienstag in Lille ein Wunder verpasst. ... [weiter]
30.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 0 11
 
2 6 3 8
 
3 6 -1 8
 
4 6 -2 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -