Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

PSV Eindhoven

 - 

Dnipro Dnipropetrowsk

 
PSV Eindhoven

1:2 (1:1)

Dnipro Dnipropetrowsk
Seite versenden

PSV Eindhoven
Dnipro Dnipropetrowsk
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Do. 22.11.2012 21:05, Gruppenphase, 5. Spieltag - Europa League
Stadion: Philips-Stadion, Eindhoven
PSV Eindhoven   Dnipro Dnipropetrowsk
4 Platz 1
4 Punkte 12
0,80 Punkte/Spiel 2,40
5:6 Tore 12:8
1,00:1,20 Tore/Spiel 2,40:1,60
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

PSV EindhovenPSV Eindhoven - Vereinsnews

Fix! Depay unterschreibt bei Manchester United
Die letzten Details sind geklärt: Memphis Depay (21) trägt ab sofort das Trikot von Manchester United. Der niederländische Offensivwirbler wechselt für angeblich 35 Millionen Euro von der PSV Eindhoven zum englischen Rekordmeister, der ihn mit einem Vierjahresvertrag bis 2019 ausstattet. Depay, der links offensiv oder im Sturmzentrum eingesetzt werden kann, wurde beim niederländischen Meister, seinem Jugendklub, mit 22 Treffern in 30 Spielen Torschützenkönig. "Beim größten Verein der Welt zu spielen und mit jemandem zusammenzuarbeiten, den ich für den besten Trainer der Welt halte - das ist ein Traum, der für mich wahr wird", sparte Depay nicht mit Superlativen. Louis van Gaal, der den Youngster schon als Bondscoach bei der WM in Brasilien betreute, gab das Lob zurück: "Ich habe keine Zweifel, dass er das Potenzial hat, ein großartiger Fußballer für diesen Klub zu werden." Allerdings brauche er Zeit, um sich an die Premier League zu gewöhnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Poulsen von Alkmaar nach Eindhoven
Der dänische Nationalspieler Simon Poulsen (30) wechselt ablösefrei innerhalb der Eredivisie vom AZ Alkmaar zur PSV Eindhoven. Der Defensivmann, WM-Teilnehmer 2010, unterschrieb beim neuen Meister für zwei Jahre. ... [Alle Transfermeldungen]
 
30 Millionen! ManUnited schnappt sich begehrten Depay
Coup für Louis van Gaal: Manchester United hat das Rennen um Memphis Depay (21) gemacht, einen der begehrtesten Jungprofis Europas. Der offensive Außenbahnspieler kommt für kolportierte 30 Millionen Euro vom niederländischen Meister PSV Eindhoven, für den er in dieser Saison 20 Tore in 24 Spielen schoss. Nur der Medizincheck fehle noch, teilten die Red Devils mit. Depay ist der jüngste niederländische WM-Torschütze, seit er in Brasilien 2014 zweimal getroffen hat. Sein Trainer damals bekanntlich: Louis van Gaal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ex-Leverkusener Guardado verlässt Valencia endgültig
Andres Guardado (28), der in der Rückrunde 2013/14 für Bayer Leverkusen spielte, wechselt fest zur PSV Eindhoven. Der frisch gebackene niederländische Meister zahlt 2,8 Millionen Euro an den FC Valencia, um den bisher nur ausgeliehenen Mexikaner endgültig an sich zu binden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eindhoven-Star Depay im Fokus: United hat sich schon gemeldet
Wie lockt man internationale Interessenten an? Zum Beispiel, indem man als 21-Jähriger 20 Liga-Tore und damit seinen Klub zur Meisterschaft schießt: Memphis Depay ist das bei der PSV Eindhoven gelungen. Der niederländische Nationalspieler, der auch bei der WM in Brasilien dabei war, ist vor allem in der Premier League begehrt. Liverpool und Tottenham wurden mit dem Offensivmann in Verbindung gebracht, jetzt verriet der technische Direktor Marcel Brands im niederländischen TV, dass sich auch ein Vertreter von Manchester United telefonisch nach Depay erkundigt habe. "Aber es gab bislang keine Gespräche." United-Coach Louis van Gaal betreute Depay schon bei der WM. ... [Alle Transfermeldungen]

Dnipro DnipropetrowskDnipro Dnipropetrowsk - Vereinsnews

Doppelpacker Bacca krönt Sevillanos erneut
Hochspannung in Warschau: Durch ein am Ende verdientes 3:2 über Dnipro ist der FC Sevilla zum vierten Mal in seiner Geschichte Europapokalsieger - und damit Rekordhalter in diesem Wettbewerb. Nach einer elektrisierenden ersten Halbzeit und vier Treffern, beruhigte sich im zweiten Abschnitt das Geschehen. Für die Entscheidung sorgte der Kolumbianer Bacca, der keine Nerven zeigte und doppelt stach. Von den forschen Ukrainern gab es nach der Partie nur bittere Tränen. ... [weiter]
 
Andalusische Träume kurz vor der Erfüllung
Der FC Sevilla würde mit dem vierten Europa-League-Titel in seinem vierten Finale zum alleinigen Rekordhalter in diesem Wettbewerb aufsteigen. Für die Spanier wäre das jedoch nicht das Höchste der Gefühle, denn es wartet eine noch begehrtere Belohnung: die direkte Qualifikation für die Champions League. Demütig wollen die Andalusier in das Endspiel um ihren doppelten Traum gehen. ... [weiter]
 
Dnipros Keeper Boyko:
Dnipro ist zweifelsohne die Überraschung der Europa-League-Saison 2014/15. Die Ukrainer haben es von der Qualifikationsrunde bis hin ins Finale des Wettbewerbs geschafft und haben im Halbfinale den SSC Neapel niedergerungen. Am Mittwochabend hat das Team von Trainer Myron Markevych die Chance, in Warschau gegen Sevilla (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erstmals den Europa-League-Titel zu gewinnen. ... [weiter]
 
Sevilla ohne Probleme - Dnipro wirft Napoli raus
Das "Wunder von Florenz" blieb aus: Ohne Mario Gomez, der 90 Minuten auf der Bank schmorte, unterlag der AC Florenz auch im Rückspiel gegen den FC Sevilla und scheidet im Halbfinale der Europa League aus. Die Andalusier greifen dagegen nach der Titelverteidigung. Verhindern kann dies nur noch Dnipro Dnipropetrowsk, das den favorisierten SSC Neapel nach tollem Fight ausschaltete. ... [weiter]
 
Wahnsinn! Seleznev köpft Dnipro nach Warschau
Dnipro Dnipropetrowsk hat die Sensation geschafft und zieht erstmals in der Vereinsgeschichte ins Finale der Europa League ein. Mit viel Willen und Kampf schalteten die Ukrainer den SSC Neapel aus. Den goldenen Treffer zum 1:0-Endstand erzielte, wie bereits im Hinspiel, Yevhen Seleznev, der dadurch zum Matchwinner avancierte. ... [weiter]
 
 
 
 
01.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 4 12
 
2 5 2 9
 
3 5 -5 4
 
4 5 -1 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -