Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Liverpool

FC Liverpool

England
2
:
2

Halbzeitstand
1:0
Young Boys Bern

Young Boys Bern

Schweiz

Spielinfos

Anstoß: Do. 22.11.2012 21:05, Gruppenphase, 5. Spieltag - Europa League
Stadion: Anfield Stadium, Liverpool
FC Liverpool   Young Boys Bern
2 Platz 3
7 Punkte 7
1,40 Punkte/Spiel 1,40
10:9 Tore 11:12
2,00:1,80 Tore/Spiel 2,20:2,40
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Liverpool - Vereinsnews

Rekorde hier und da: Salah-Gala und De-Bruyne-Hammer
Ein Premier-League-Nachmittag ohne Überraschungen, dafür aber mit mehreren Traumtreffern! Liverpool reichte wieder mal Salah, City durfte erneut De Bruyne danken. Beide brachen dazu Rekorde. ... [weiter]
 
Klopps Krankenhaus-Anekdote - und sein Gomez-Dilemma
"Ich fühle mich wirklich gut", sagte Jürgen Klopp am Freitag bei seinem ersten öffentlichen Auftritt seit seinem kurzen Krankenhaus-Aufenthalt - es wurde ein Gute-Laune-Feuerwerk am Tag vor Liverpools Duell mit dem Angstgegner. ... [weiter]
 
TV-Vertrag: Premier League ebnet Weg für noch mehr Geld
Die Premier League wird noch reicher. Die 20 Klubchef stimmten am Donnerstag für eine größere Anzahl an Live-Spielen im noch auszuhandelnden neuen TV-Vertrag von 2019 bis 2022. Auch Spiele zur Primetime am Samstagabend sind angedacht. Der Einstieg von neuen US-Playern könnte für ein neues Wettbieten sorgen. Dass es noch mehr Geld gibt, darf als sicher gelten. ... [weiter]
 
Wolfsburg will um Origi kämpfen
Der VfL Wolfsburg hat sich mit Divock Origi bestens verstärkt. Der belgische Offensivspieler kam in neun Spielen auf vier Tore und eine Vorlage. Das Problem für den VfL: Origi ist nur bis zum Sommer vom FC Liverpool ausgeliehen und das ohne Kaufoption. Dennoch will Wolfsburgs Manager Olaf Rebbe den Kampf um den Belgier noch nicht verfrüht aufgeben: "Es wäre fahrlässig, wenn wir uns nicht darum bemühen würden." Die ersten Signale an Liverpool und Origi-Berater Paul Martin hat Rebbe bereits gesendet, jedoch ist der Plan kompliziert. Denn: Je besser Origi in Wolfsburg spielt, desto geringer ist die Chance für den VfL, den Angreifer zu kaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Klopp im Krankenhaus
Das Training beim FC Liverpool musste am Mittwoch ohne Trainer Jürgen Klopp stattfinden - er hat sich vorsorglich ins Krankenhaus begeben. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Young Boys Bern - Vereinsnews

Zuletzt kursierten immer wieder neue Namen, wenn es um den neuen Trainer bei Werder Bremen ging. Auch Adi Hütter wurde als Nachfolger von Alexander Nouri an der Weser gehandelt. Doch der Österreicher wird nicht in die Bundesliga wechseln. Denn der 47-Jährige hat am Donnerstag seinen Vertrag beim Schweizer Erstligisten Young Boys Bern vorzeitig verlängert. ... [weiter]
 
Hütter erweitert den Kandidatenkreis in Bremen
Immer wieder neue Namen kursieren, wenn es um den neuen Trainer bei Werder Bremen geht. Ein weiterer, der medial gehandelt wird, ist der von Adi Hütter. Wie Bremer Medien und die Schweizer Zeitung Blick übereinstimmend berichten, soll Werders Sportchef Frank Baumann Hütters Team Young Boys Bern am vergangenen Wochenende beim 1:1 gegen den FC Basel beobachtet haben. Bern führt nach 14 Spieltagen mit sieben Punkten Vorsprung auf Basel die Tabelle an. Vor seinem Engagement in der Schweiz war der 47-Jährige auch in seiner Heimat für die österreichischen Bundesligisten SCR Altach und RB Salzburg im Amt. Mit den Salzburgern holte der ehemalige Stürmer 2015 das nationale Double.
... [Alle Transfermeldungen]

 
Alles klar mit Ravet: Franzose kommt nach Freiburg
Der SC Freiburg hat Yoric Ravet verpflichtet. Wie die Breisgauer am Samstag mitteilten, kommt der Mittelfeldmann von Young Boys Bern an die Dreisam und erhält beim Sport-Club die Rückennummer 16. Über weiterer Vertragsdetails machten die Freiburger keine Angaben. ... [weiter]
 
Freiburg holt Ravet aus Bern
Einen Tag vor dem zweiten Bundesligaspiel des SC Freiburg am Sonntag in Leipzig gaben die Breisgauer eine weitere Neuverpflichtung bekannt. Von den Young Boys Bern aus der Schweiz kommt Yoric Ravet. Der Mittelfeldspieler wird mit der Nummer 16 auflaufen. Über die Vertragsinhalte wurde wie üblich beim SCF nichts bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ärger über Slapstick-Eigentor in Bern
Viel Pech hatten die Young Boys Bern in ihrem Play-off-Hinspiel für die Qualifikation zur Champions-League-Gruppenphase. Ein dummes Eigentor in der Nachspielzeit kostete die Schweizer ein Remis und bescherte ZSKA Moskau nun eine exzellente Ausgangsposition. Der vom SC Freiburg umworbene Yoric Ravet stand übrigens auf dem Platz, sein Trainer erklärte auch warum. ... [weiter]
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 4 10
 
2 5 1 7
 
3 5 -1 7
 
4 5 -4 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine