Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Liverpool

FC Liverpool

England
2
:
2

Halbzeitstand
1:0
Young Boys Bern

Young Boys Bern

Schweiz

Spielinfos

Anstoß: Do. 22.11.2012 21:05, Gruppenphase, 5. Spieltag - Europa League
Stadion: Anfield Stadium, Liverpool
FC Liverpool   Young Boys Bern
2 Platz 3
7 Punkte 7
1,40 Punkte/Spiel 1,40
10:9 Tore 11:12
2,00:1,80 Tore/Spiel 2,20:2,40
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Liverpool - Vereinsnews

Klopp:
Erste Titelchance futsch, vier Pflichtspiele in Folge ohne Sieg - beim FC Liverpool gerät Jürgen Klopp langsam, aber sicher unter Druck. Die Probleme bei der 0:2-Niederlage in Leicester im Ligapokal waren am Dienstagabend die altbekannten. Die Reds machen zu wenig aus Überlegenheit und Chancen und leisten sich in der Abwehr wieder folgenschwere Schwächen. ... [weiter]
 
Liverpool rotiert, dominiert und verliert
Beim Duell im League Cup in Leicester verzichtete Jürgen Klopp auf zahlreiche Stammspieler, dennoch dominierten die Reds über weite Strecken die Partie. Doch dann kam die kalte Dusche in Person des Ex-Mainzers Shinji Okazaki und das Aus für Liverpool nahm seinen Lauf. Auf die Chance zur Revanche müssen die Reds nicht lange warten... ... [zum Video]
 
Dank Okazaki: Leicester kegelt Reds raus
Der FC Liverpool hat gegen Leicester City mit 0:2 verloren und ist damit aus dem League Cup ausgeschieden. Die Reds, die vor allem im ersten Durchgang äußerst dominant aufgetreten waren, mussten nach dem Seitenwechsel das 0:1 aus dem Nichts hinnehmen, fanden auf den Rückstand keine passende Antwort und schieden folglich aus dem Wettbewerb aus. ... [weiter]
 
Nach elf Monaten: Ings sehnt seine Rückkehr herbei
In der Premier League läuft es für den FC Liverpool noch nicht wie gewünscht, Zeit daran zu arbeiten hat Jürgen Klopp allerdings nicht: Am Mittwoch (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wartet die dritte Runde im League Cup bei Leicester City. Während Klopp die Rotationsmaschine anwirft, rückt auch ein ersehntes Comeback allmählich näher. ... [weiter]
 
Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger
Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger
Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger
Rooney knackt die 200: Die Premier-League-Torjäger

 
 
 
 
 

Young Boys Bern - Vereinsnews

Alles klar mit Ravet: Franzose kommt nach Freiburg
Der SC Freiburg hat Yoric Ravet verpflichtet. Wie die Breisgauer am Samstag mitteilten, kommt der Mittelfeldmann von Young Boys Bern an die Dreisam und erhält beim Sport-Club die Rückennummer 16. Über weiterer Vertragsdetails machten die Freiburger keine Angaben. ... [weiter]
 
Freiburg holt Ravet aus Bern
Einen Tag vor dem zweiten Bundesligaspiel des SC Freiburg am Sonntag in Leipzig gaben die Breisgauer eine weitere Neuverpflichtung bekannt. Von den Young Boys Bern aus der Schweiz kommt Yoric Ravet. Der Mittelfeldspieler wird mit der Nummer 16 auflaufen. Über die Vertragsinhalte wurde wie üblich beim SCF nichts bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ärger über Slapstick-Eigentor in Bern
Viel Pech hatten die Young Boys Bern in ihrem Play-off-Hinspiel für die Qualifikation zur Champions-League-Gruppenphase. Ein dummes Eigentor in der Nachspielzeit kostete die Schweizer ein Remis und bescherte ZSKA Moskau nun eine exzellente Ausgangsposition. Der vom SC Freiburg umworbene Yoric Ravet stand übrigens auf dem Platz, sein Trainer erklärte auch warum. ... [weiter]
 
Freiburg gibt Angebot für Ravet ab
Der SC Freiburg hat für Mittelfeldspieler Yoric Ravet von Young Boys Bern ein Angebot abgegeben. Das bestätigte YB-Sportdirektor Christoph Spycher. Der 27-jährige Franzose hat noch einen Vertrag bis 2019, war in der Vorsaison mit 17 Assists (sechs Tore) bester Vorlagengeber der Schweizer Liga. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Spycher bestätigt Freiburger Angebot für Ravet
Es ist Bewegung in die Freiburger Transferbemühungen gekommen. Nachdem der kicker bereits am Abend über das Interesse der Breisgauer am Franzosen Yoric Ravet von den Young Boys Bern berichtet hatte, bestätigte nun der Berner Sportchef Christoph Spycher gegenüber dem Blick, dass der Sport-Club ein Angebot unterbreitet hat. Der 27-Jährige hat bei den Bernern noch einen Vertrag bis 2019 und war in der vorigen Saison mit 17 Assists (6 Tore) in 32 Spielen bester Vorlagengeber der Schweizer Superleague. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 4 10
 
2 5 1 7
 
3 5 -1 7
 
4 5 -4 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun