Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SSC Neapel

 - 

Dnipro Dnipropetrowsk

 
SSC Neapel

4:2 (1:1)

Dnipro Dnipropetrowsk
Seite versenden

SSC Neapel
Dnipro Dnipropetrowsk
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: Do. 08.11.2012 19:00, Gruppenphase, 4. Spieltag - Europa League
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   Dnipro Dnipropetrowsk
2 Platz 1
6 Punkte 9
1,50 Punkte/Spiel 2,25
9:8 Tore 10:7
2,25:2,00 Tore/Spiel 2,50:1,75
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Nach nur einem Jahr: Reina kehrt nach Neapel zurück
Nach einer Saison verlässt José Manuel Reina den FC Bayern München wieder und kehrt zu seinem vorherigen Arbeitgeber SSC Neapel zurück. Der deutsche Meister hatte mit Sven Ulreich erst kürzlich eine neue Nummer zwei hinter Manuel Neuer verpflichtet. Der Spanier bat um eine vorzeitige Auflösung seines Vertrags, dieser Bitte kam der nun FC Bayern nach. ... [weiter]
 
Dienstag: Reina beim Medizincheck
Die Rückkehr von Keeper Pepe Reina zum SSC Neapel nach einem Jahr beim FC Bayern steht unmittelbar bevor: Napoli-Präsident Aurelio de Laurentiis ließ laut vereinseigenen Twitter-Account am Montag wissen: "Morgen wird es in Rom ein Treffen mit Pepe Reina geben. Er wird den Medizin-Check absolvieren und dann ist alles bereit für eine Rückkehr nach Neapel."
... [Alle Transfermeldungen]

 
Regisseur Valdifiori folgt Sarri nach Neapel
3287 Ballkontakte hatte Mirko Valdifiori in der Saison 2014/15 laut "Opta" - die meisten in der Serie A. Sicher einer der Gründe für den SSC Neapel, sich den Mittelfeldspieler vom FC Empoli unter den Nagel zu reißen. Für 5,5 Millionen Euro folgt der 29-Jährige seinem Trainer Maurizio Sarri, der von Empoli nach Neapel wechselt und die Nachfolge von Rafa Benitez antritt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sarri wird Benitez-Nachfolger in Neapel
Der SSC Neapel hat einen neuen Trainer gefunden: Wie die Italiener am Donnerstagabend vermeldeten, wird Maurizio Sarri in der kommenden Spielzeit Napoli trainieren. Ein Karrieresprung für den 56-Jährigen, der in der Spielzeit 2013/14 Empoli zum Aufstieg in die Serie A sowie in der gerade abgelaufenen Saison auf Platz 15 und damit zum Klassenerhalt geführt hatte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mihajlovic zu Milan - Zenga übernimmt Samp
Gefühlt befindet sich die halbe Serie A derzeit auf Trainersuche. In Neapel sucht man einen Nachfolger für Rafael Benitez und in Empoli einen für Maurizio Sarri. Bei Sampdoria Genua ist man bereits weiter, dort steht der Nachfolger von Sinisa Mihajlovic bereits fest. Der Serbe wiederum übernimmt das Ruder beim AC Mailand. Udinese stellte ebenfalls einen neuen Coach vor. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Dnipro DnipropetrowskDnipro Dnipropetrowsk - Vereinsnews

Sevilla angelt sich Konoplyanka
Der FC Sevilla verstärkt sich mit Yevhen Konoplyanka von Europa-League-Finalgegner Dnipro Dnipropetrowsk. Wie die Andalusier bekanntgaben, weilt der Ukrainer aktuell in Sevilla zum obligatorischen Medizintest, ehe er den Vertrag unterschreiben wird. Der ablösefreie ukrainische Fußballer des Jahres kam in der abgelaufenen Saison in 42 Pflichtspielen auf acht Tore und sieben Vorlagen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Doppelpacker Bacca krönt Sevillanos erneut
Hochspannung in Warschau: Durch ein am Ende verdientes 3:2 über Dnipro ist der FC Sevilla zum vierten Mal in seiner Geschichte Europapokalsieger - und damit Rekordhalter in diesem Wettbewerb. Nach einer elektrisierenden ersten Halbzeit und vier Treffern, beruhigte sich im zweiten Abschnitt das Geschehen. Für die Entscheidung sorgte der Kolumbianer Bacca, der keine Nerven zeigte und doppelt stach. Von den forschen Ukrainern gab es nach der Partie nur bittere Tränen. ... [weiter]
 
Andalusische Träume kurz vor der Erfüllung
Der FC Sevilla würde mit dem vierten Europa-League-Titel in seinem vierten Finale zum alleinigen Rekordhalter in diesem Wettbewerb aufsteigen. Für die Spanier wäre das jedoch nicht das Höchste der Gefühle, denn es wartet eine noch begehrtere Belohnung: die direkte Qualifikation für die Champions League. Demütig wollen die Andalusier in das Endspiel um ihren doppelten Traum gehen. ... [weiter]
 
Dnipros Keeper Boyko:
Dnipro ist zweifelsohne die Überraschung der Europa-League-Saison 2014/15. Die Ukrainer haben es von der Qualifikationsrunde bis hin ins Finale des Wettbewerbs geschafft und haben im Halbfinale den SSC Neapel niedergerungen. Am Mittwochabend hat das Team von Trainer Myron Markevych die Chance, in Warschau gegen Sevilla (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erstmals den Europa-League-Titel zu gewinnen. ... [weiter]
 
Sevilla ohne Probleme - Dnipro wirft Napoli raus
Das "Wunder von Florenz" blieb aus: Ohne Mario Gomez, der 90 Minuten auf der Bank schmorte, unterlag der AC Florenz auch im Rückspiel gegen den FC Sevilla und scheidet im Halbfinale der Europa League aus. Die Andalusier greifen dagegen nach der Titelverteidigung. Verhindern kann dies nur noch Dnipro Dnipropetrowsk, das den favorisierten SSC Neapel nach tollem Fight ausschaltete. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 3 9
 
2 4 1 6
 
3 4 -4 4
 
4 4 0 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -