Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Olympique Lyon

 - 

Athletic Bilbao

 
Olympique Lyon

2:1 (0:0)

Athletic Bilbao
Seite versenden

Olympique Lyon
Athletic Bilbao
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Do. 25.10.2012 19:00, Gruppenphase, 3. Spieltag - Europa League
Stadion: Gerland, Lyon
Olympique Lyon   Athletic Bilbao
1 Platz 4
9 Punkte 1
3,00 Punkte/Spiel 0,33
8:5 Tore 3:6
2,67:1,67 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Olympique LyonOlympique Lyon - Vereinsnews

Darder von Malaga nach Lyon
Sergi Darder schließt sich Olympique Lyon an und wird dem abgebenden Klub FC Malaga laut Marca zwölf Millionen Euro Ablöse einbringen. Am heutigen Sonntag soll demnach der neue Vertrag bei "OL" in Barcelona unterschrieben werden, wo die Andalusier beim amtierenden Meister Barca antreten.
... [Alle Transfermeldungen]

 
Lacazette verlängert frühzeitig bei Olympique Lyon
Alexandre Lacazette bleibt Olympique Lyon treu: Das Eigengewächs hat ein neues Arbeitspapier bis 2019 unterschrieben; der alte Vertrag wäre 2018 ausgelaufen. An dem talentierten Stürmer hatten zuvor einige Top-Klubs Interesse gezeigt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rafael schließt sich Lyon an
Der Wechsel von Rechtsverteidiger Rafael von Manchester United zu Olympique Lyon ist perfekt. Der Brasilianer, der 2008 von Fluminense zu ManUnited kam, mit den "Red Devils" dreimal Meister wurde und 170 Pflichtspiele für sie absolvierte, unterschrieb bei "OL" einen Vierjahresvertrag bis 2019. Die Ablösesumme soll etwa 3,5 Millionen Euro betragen. Der 25-Jährige hatte in den Planungen von Trainer Louis van Gaal keine Rolle mehr gespielt und durfte auch nicht mit auf die US-Tour des englischen Rekordmeisters. ... [Alle Transfermeldungen]
 
United-Rechtsverteidiger Rafael vor Wechsel nach Lyon
Der Kaderumbau bei Manchester United schreitet voran. Rechtsverteidiger Rafael kam unter Trainer Louis van Gaal kaum noch zum Zug und verabschiedet sich jetzt Richtung Frankreich. "OL"-Präsident Jean-Michel Aulas bestätigte, dass der Brasilianer zu Gesprächen in Lyon eingetroffen sei. Mit ManUnited müsse man sich allerdings noch einigen. Von einer Ablösesumme von drei Millionen Euro ist in englischen und französischen Medien die Rede. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lyon verlängert mit Ferri
Olympique Lyon, in der letzten Saison Vize-Meister in der Ligue 1 hinter Paris Saint-Germain, hat neben Samuel Utiti auch mit Jordan Ferri verlängert. Der 23-Jährige bleibt bis zum 30. Juni 2020 und kommt auch aus der eigenen Jugend. Nun hofft Olympique noch auf Alexandre Lacazette: Der Stürmer, der mit 27 Treffern vor André-Pierre Gignac (21 Tore, Olympique Marseille) und Zlatan Ibrahimovic (19, Paris St. Germain) Torschützenkönig in der Ligue 1 wurde, wird von einigen europäischen Klubs gejagt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

Athletic BilbaoAthletic Bilbao - Vereinsnews

Vierjahresvertrag! Raul Garcia landet in Bilbao
Athletic Bilbao hat sich mit Mittelfeldspieler Raul Garcia von Atletico Madrid verstärkt. Der Spanier erhält bei den Basken einen Vierjahresvertrag bis 2019, der eine Ausstiegsklausel von 40 (!) Millionen Euro beinhaltet. Der 29-Jährige erhofft sich wieder mehr Einsatzzeit, nachdem er bei den Rojiblancos nicht mehr über die Rolle des Ergänzungsspielers hinausgekommen war. Augsburgs EL-Gegner Bilbao verzeichnet indes einen Fehlstart in La Liga: zwei Spiele, zwei Niederlagen, kein Tor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Athletic und Atletico in Sachen Garcia einig
Athletic Bilbao hat mit Atletico Madrid Einigkeit über einen Wechsel von Mittelfeldspieler Raul Garcia erzielt. Wie die Basken vermeldeten, muss der 29-Jährige nur noch den Medizincheck absolvieren und letzte Details mit seinem neuen Arbeitgeber klären. In Bilbao soll Garcia einen Vierjahresvertrag unterschreiben. Laut "Marca" wird eine Ablösesumme im "höheren siebenstelligen Bereich" fällig. ... [Alle Transfermeldungen]
 
FCA-Premiere: Basken, Klavans Ex-Klub und die Dampfwalze
Der FC Augsburg hat reizvolle Lose für sein Abenteuer in der Europa League gezogen. Die bayerischen Schwaben spielen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte auf internationalem Parkett und bekommen es in Gruppe L mit klangvollen Namen und renommierten Klubs zu tun: Athletic Bilbao, AZ Alkmaar und Partizan Belgrad. FCA-Coach Markus Weinzierl sprach von "sportlich attraktiven Gegnern". ... [weiter]
 
Augsburgs Abenteuer Europa - Reuters Kommentar
Athletic Bilbao, Partizan Belgrad und AZ Alkmaar - der FC Augsburg hat eine attraktive Gruppe in der Europa League zugelost bekommen. "Wir sind sehr glücklich, dabei zu sein", sagte Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter nach der Auslosung und freute sich vor allem für Paul Verhaegh: "Unser Kapitän ist Holländer, und der wollte unbedingt eine holländische Mannschaft. Mit AZ Alkmaar ist es dann auch so gekommen." ... [zum Video]
 
Bilbaos Laporte: Im Fokus der Bayern
Wegen der Dante-Personalie (siehe Transferticker-Eintrag um 9.43 Uhr) sondiert der FC Bayern in Sachen Innenverteidiger derzeit den Markt. Seit geraumer Zeit hat der Rekordmeister Aymeric Laporte (21) vom spanischen Supercup-Sieger Athletic Bilbao im Auge. Der junge Franzose (1,89 Meter groß) ist seit 2010 für die Basken aktiv, in der vergangenen Saison in 33 Ligaspielen. Der Haken an der Sache: Laporte könnte nur für die festgeschriebene Ablöse von satten 50 Millionen Euro wechseln! ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 3 6
 
3 3 -3 1
 
4 3 -3 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -