Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

2
:
2

Halbzeitstand
1:1
Steaua Bukarest

Steaua Bukarest


VFB STUTTGART
STEAUA BUKAREST
15.
30.
45.



60.
75.
90.










       
VfB Stuttgart
2
:
2

Steaua Bukarest
Schlusspfiff

 
20:49
90.+1

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.


 
20:48
90.

Unglaublich, aber sowohl Ibisevic als auch Harnik verpassen aus kürzester Distanz den Siegtreffer. Erst scheitert der Bosnier per Kopf, anschließend der Österreicher mit dem Fuß. Das hätte es sein müssen!


 
20:47
89.

Wieder Abstimmungsprobleme in Steauas Hintermannschaft. Ecke VfB. Genau in die Arme von Tatarusanu.


 
20:44
86.

Cacau lupft den Ball in den Lauf von Okazaki, doch der Japaner wird kurz vorm Abschluss von zwei Spielern entscheidend gestört.


 
VfB Stuttgart
2
:
2

Steaua Bukarest
20:43
85.
2:2 Niedermeier (Kopfball, Cacau)

Da ist die passende Antwort! Cacau chippt das Leder von links in den Sechzehner, wo Niedermeiers Kopfball den Weg ins lange Eck findet.


 
20:41
82.
Spielerwechsel: Harnik für Kvist (VfB Stuttgart)

 
20:40
82.
Spielerwechsel: Traoré für Hajnal (VfB Stuttgart)

 
20:39
81.
Spielerwechsel: Latovlevici für Pirvulescu (Steaua Bukarest)

 
20:39
80.
Gelbe Karte: Ulreich (VfB Stuttgart)

 
VfB Stuttgart
1
:
2

Steaua Bukarest
20:38
80.
1:2 Rusescu (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Popa)

Der agile Rusescu tritt zum Strafstoß an und legt das Leder ins linke untere Eck. Ulreich ist in der richtige Ecke, kann das Tor aber nicht mehr verhindern.


 
20:37
80.
Foulelfmeter für Steaua Bukarest (Maza an Popa)

Popa dreht sich im Strafraum um Maza herum. Der Mexikaner weiß sich nur mit einem Foul zu helfen. Es gibt Elfmeter.


 
20:35
77.

Es läuft die letzte Viertelstunde. Gelingt dem VfB noch ein Treffer? Die Labbadia-Elf ist bemüht. Kvist aus 30 Metern in die Arme von Steauas Torwart.


 
20:33
75.

Hajnal legt raus auf Okazaki, dessen Schuss geblockt wird. Doch die Chance ist noch nicht dahin. Aus dem Hintergrund zieht Sakai ab. Tatarusana bekommt seine Fäuste rechzeitig nach oben und kann klären.


 
20:30
72.

Bei der Labbadia-Elf zirkuliert das Leder gut durch die gegnerische Hälfte. Am Ende muss es Boka dennoch mit einem Versuch aus der Distanz probieren. Daneben.


 
20:25
68.

Wieder trifft Cacau die Latte. Okazaki legt in den Rückraum ab und der Nationalspieler wuchtet das Spielgerät aus knapp elf Metern an den Querbalken. Pech für den VfB!


 
20:22
64.

Rusescus Einwechslung hat sich schon jetzt bezahlt gemacht. Der Angreifer ist bislang ein richtiger Unruheherd. Die Schwaben-Defensive hat durchaus Probleme mit dem 24-Jährigen.


 
20:20
62.
Spielerwechsel: Okazaki für Torun (VfB Stuttgart)

 
20:18
60.

Stuttgart wackelt und droht hier das Spiel etwas aus der Hand zu geben.


 
20:16
58.

Gleich nochmal Rusescu. Der Ball fliegt genau in die Arme von Ulreich.


 
20:16
57.

Es brennt weiterhin im Stuttgarter Strafraum. Steaua kombiniert sich munter durch den VfB-Strafraum. Erst bei Rusescus Schuss ist ein Stuttgarter Bein dazwischen.


 
20:14
56.

Maza vertändelt das Leder im Speilaufbau und leitet somit eine gute Chance für Steaua ein. Rusescu gibt sofort auf Nikolic ab und dieser jagt das Leder aus kurzer Distanz in den Oberrang.


 
20:11
53.

Stuttgart setzt nach Toruns Möglichkeit sofort nach und trifft dabei die Latte. Bei Gentners verunglücktem Schuss trifft Cacau per Kopf nur das Aluminium. Den Nachschuss setzt Torun aus spitzem Winkel ans Außennetz.


 
20:10
52.

Parvulescu verliert gegen Torun den Ball. Der Flügelflitzer scheitert mit seinem Lupfer an Steauas Schlussmann.


 
20:08
50.

Bei Hajnals gefühlvoller Freistoßflanke klärt Szukala vor seinem Keeper, der erneut nicht sicher wirkt.


 
20:06
48.

Steaua gibt in den ersten Momenten nach dem Wiederbeginn den Ton an. Ulreich hat bei Popas Hereingabe von links eine Hand dazwischen und kann die Situation bereinigen.


 
20:05
47.

Die Rumänen fangen Nedermeier früh ab und bekommen nach dessen Fehlpass eine Ecke. Diese klärt Gentner aus der Gefahrenzone.


 
20:04
46.
Spielerwechsel: Pintilii für Prepelita (Steaua Bukarest)

 
20:04
46.
Spielerwechsel: Rusescu für Filip (Steaua Bukarest)

 
20:04
46.

Weiter geht's in Stuttgart. Die Gäste haben zwei Mal gewechselt.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
19:48

Steaua steht tief und ist vor allem nach Kontern gefährlich. Stellt der VfB seine Fehler ab, ist hier mehr drin als nur ein Unentschieden. Aber die Schwaben müssen weiterhin wachsam sein.


 
19:47

Der Schiedsrichter bittet zum Pausentee. Für Stuttgart begann die Partie mit Ibisevics Treffer optimal, doch Steaua schlug eiskalt zurück. Der VfB spielte weiter nach vorne, leistete sich aber zuviele Fehler im Spielaufbau.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
19:46
45.+1

Es gibt eine Minute Nachspielzeit.


 
19:43
43.

Steaua steht nun sehr tief und wartet offenbar auf den Pausenpfiff. Das macht es für die Stuttgarter momentan nicht leichter sich durch die rumänische Defensive zu kombinieren.


 
19:38
39.

Bei Hajnals Standard steigt Maza wunderbar nach oben und köpft knapp drüber. Da war weit und breit kein Verteidiger im Umkreis des Stuttgarters.


 
19:38
38.

Der VfB kombiniert sich in den Strafraum. Gentners Abspiel wird zur Ecke abgefälscht.


 
19:36
36.

Steaua-Kapitän mit einem rustikalen Tackling gegen Sakai an der Seitenauslinie. Der Schiedsrichter signalisiert Einwurf für den VfB.


 
19:33
33.

Sakai bringt eine Hereingabe von rechts, wo Ibisevic schon wieder lauert. Doch diesmal scheitert der Torschütze am Schlussmann, der mit den Fingerspitzen noch dran ist. Den fälligen Eckball gibt es aber nicht.


 
19:30
30.

Bei dieser kommt Szukala aus zehn Metern völlig frei zum Kopfball. Ulreich schmeißt sich, doch der Ball fliegt am Tor vorbei.


 
19:29
29.

Popas Freistoß wird vom VfB zur Ecke geklärt.


 
19:28
29.
Gelbe Karte: Kvist (VfB Stuttgart)

 
19:28
28.

Chipciu marschiert alleine gegen drei Verteidiger in Richtung Stuttgarter Gehäuse. Kvist bringt den Rumänen zu Fall und bekommt dafür sogar Gelb.


 
19:25
26.

Ein Abspielfehler von Niedermeier leitet beinahe eine gute Möglichkeit für die Rumänen ein. Popas Hereingabe von rechts können die Schwaben aber klären.


 
19:25
25.

Wieder versucht es der VfB aus der Distanz. Dieses mal ist es Cacau, der das Spielgerät neben den Pfosten setzt.


 
19:22
23.

Gentner mit der nächsten VfB-Chance. Der Fernschuss des Mittelfeldspielers fliegt knapp über die Querlatte.


 
19:18
20.

Die Schwaben scheinen sich nach dem Gegentreffer wieder gefangen zu haben und spielen jetzt wieder zielgerichtet in Richtung Bukarester Kasten.


 
19:16
17.

Niedermeier schaltet sich ins Offensivspiel mit ein und bekommt den Ball am gegnerischen Sechzehner. Der Innenverteidiger schlägt einen Haken und versucht es mit links. Kein Problem für Tatarusanu.


 
19:14
15.

Zweite gute Möglichkeit für den VfB. Ibisevic spaziert an der Grundlinie in den Strafraum und gibt ab auf Torun. Der Ex-Herthaner zögert nicht und zieht ab. Tatarusanu kann den Ball nach vorne abwehren.


 
19:13
14.

Ein unruhiger Beginn mit vielen Fouls. Jetzt ist wieder Stuttgart dran. Gentner rutscht das Leder nach Hajnals Freistoß-Hereingabe über den Scheitel.


 
19:11
12.

Bourceanu versucht es mit einem Schlenzer in die Torwartecke. Knapp daneben.


 
19:10
11.

Boka hält Popa fest und bekommt dafür einen Freistoß gegen sich. Torentfernung ca 20 Meter, zentrale Position.


 
19:08
9.

Leichte Beute für Tatarusanu


 
19:07
8.

Hajnals Ecke verpufft. Doch der Ungar holt kurz darauf einen Freistoß heraus.


 
VfB Stuttgart
1
:
1

Steaua Bukarest
19:06
6.
1:1 Chipciu (Linksschuss, Nikolic)

Stuttgart fängt sich sofort den Ausgleich. Nikolic dringt in den Strafraum ein, spitzelt das Leder an Ulreich vorbei und Chipciu befördert das Spielgerät letztlich aus kurzer Distanz über die Linie.


 
VfB Stuttgart
1
:
0

Steaua Bukarest
19:04
5.
1:0 Ibisevic (Kopfball, Hajnal)

Ein Start nach Maß für den VfB. Niedermeier spielt den Ball auf Hajnal am linken Flügel. Dieser flankt den Ball nach innen, wo sich Ibisevic von seinem Gegenspieler gelöst hat und aus fünf Metern zur Führung einköpft.


 
19:00
1.

Gerade einmal 35 Sekunden dauerte es bis zum ersten Abschluss der Rumänen. Filips Schuss fliegt einige Meter an Ulreichs Kasten vorbei.


 
18:59
1.

Der Ball rollt. Die Stuttgarter Europa-League-Saison ist eröffnet.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
18:58

Geleitet wird die Partie vom Belgier Serge Gumienny.


 
18:56

Nur knapp 15.000 Zuschauer fanden den Weg ins Stuttgarter Stadion.


 
18:29

In der rumänischen Liga hat Steaua im Vergleich zum VfB einen guten Start hingelegt. Nach acht Partien (6/1/1, 20:9 Tore) grüßt die Reghecampf-Elf von der Tabellenspitze.


 
18:29

Mit Adi sitzt ein Brasilianer auf der Bank, der ebenfalls mal in Cottbus unter Vertrag stand. Allerdings kam der Angreifer nur einmal für die Lausitzer zum Einsatz (2008/08 gegen Köln, 0:2). Und das für drei Minuten!


 
18:28

Die Mannschaft von Steaua stellt sich fast ausschließlich aus Rumänen zusammen. Lediglich fünf Ausländer stehen im Kader von Coach Laurentiu Reghecampf, der einst für Cottbus, Aachen und Kaiserslautern auflief.


 
18:28

Positive Nachrichten gibt es dagegen aus der Abteilung Angriff: Der in der Liga gesperrte Ibisevic (Tätlichkeit) darf in der Europa League stürmen.


 
18:27

Außerdem muss Labbadia weiterhin auf den gesperrten Mittelfeldspieler Kuzmanovic verzichten.


 
18:27

In der Abwehr fehlen dem Übungsleiter gleich drei Stützen. Tasci (Oberschenkelprobleme), Hoogland (doppelter Bänderriss) und Molinaro (Schultereckgelenk-Verletzung) müssen allesamt passen.


 
18:26

Nach einem verpatzten Ligastart (ein Punkt aus drei Spielen) will der VfB auf internationaler Bühne richtig durchstarten. Gegen den rumänischen Rekordmeister plagen Trainer Bruno Labbadia aber Verletzungssorgen.


 
18:26

Nach der Champions League startet nun auch die Europa League in die neue Saison. Zum Auftakt in der Gruppe E empfängt der VfB Stuttgart Steaua Bukarest aus Rumänien.


30.05.16
 
1 / 13

20:43, Mercedes-Benz-Arena
Tor (85. Min)
Niedermeier
2:2 Kopfball, Vorbereitung Cacau
VfB Stuttgart
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   1 1 3
2   1 0 1
  1 0 1
4   1 -1 0
MANNSCHAFTSDATEN
VfB Stuttgart
Aufstellung:
Ulreich (3)    
G. Sakai (5) , 
Niedermeier (3)    
Maza (4,5) , 
Boka (4,5) - 
Kvist (4)        
Gentner (3,5)    
Torun (5)    
Hajnal (4)    
Cacau (4) - 
Ibisevic (3)    

Einwechslungen:
62. Okazaki für Torun
82. Traoré für Hajnal
82. Harnik für Kvist
Trainer:
Steaua Bukarest
Aufstellung:
Tatarusanu (3) - 
Georgievski (4,5) , 
Szukala (4,5) , 
Chiriches (5) , 
Pirvulescu (4)    
Bourceanu (3)    
Prepelita (5)    
Filip (4,5)    
Popa (2,5) , 
Chipciu (3)    

Einwechslungen:
46. Rusescu (3)     für Filip
46. Pintilii (3,5) für Prepelita
81. Latovlevici für Pirvulescu
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
20.09.2012 19:00 Uhr
Stadion:
Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
Zuschauer:
17155
Spielnote:  3,5
ein Spiel ohne fußballerischen Glanz, dafür aber mit Einsatz und vielen Chancen
Chancenverhältnis:
10:4
Eckenverhältnis:
7:2
Schiedsrichter:
 Serge Gumienny (Belgien)   Note 5
wenig gefordert, aber dafür mit zu vielen leichten Fehlern, unterschiedliche Auslegung bei persönlichen Verwarnungen sowie bei Fouls und Zweikämpfen, hätte Bourceanu nach Foul an Sakai (55.) zwingend Gelb zeigen müssen

Spieler des Spiels:
 Adrian Popa
sehr umtriebig, bereitete das 1:1 vor, erzwang den Elfer zum 1:2