Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Young Boys Bern

Young Boys Bern

Schweiz
3
:
5

Halbzeitstand
1:2
FC Liverpool

FC Liverpool

England

Spielinfos

Anstoß: Do. 20.09.2012 19:00, Gruppenphase, 1. Spieltag - Europa League
Stadion: Stade de Suisse Wankdorf, Bern
Young Boys Bern   FC Liverpool
4 Platz 1
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
3:5 Tore 5:3
3,00:5,00 Tore/Spiel 5,00:3,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Young Boys Bern - Vereinsnews

Der Europa-League-Spielplan im Überblick
Die Gruppen sind ausgelost, die Spieltermine stehen fest: An diesen Tagen treffen die Teams in der Europa League aufeinander. ... [weiter]
 
Gladbachs
Die furiose Partie gegen Young Boys Bern war der "krönende Abschluss" der letzten Saison, befand Lars Stindl nach dem berauschenden Abend und der Qualifikation zur Gruppenphase in der Champions League. Wie ein Orkan fegten die Borussen über den Gegner aus der Schweiz hinweg. "Wir sind einfach gut" war die einhellige Meinung unter den Spielern nach dem Match. Christoph Kramer und Co. freuen sich nun auf die Auslosung am Donnerstagabend (18 Uhr, LIVE! bei kicker.de). ... [zum Video]
 
Raffael und Hazard führen Gladbach in die Königsklasse
Borussia Mönchengladbach hat das Ticket für die Champions League gelöst. Mit einem furiosen 6:1-Sieg im Play-off-Rückspiel gegen die Young Boys Bern zogen die Fohlen in die Gruppenphase der Königsklasse ein. Im Borussia-Park taten sich Raffael und Hazard als dreimalige Torschützen gegen hoffnungslos überforderte Schweizer hervor. ... [weiter]
 
Raffael bereitet den Weg in die Champions League
Borussia Mönchengladbach hat sich im Hinspiel der Play-offs zur Champions League eine hervorragende Ausgangsposition erarbeitet. Bei den Young Boys Bern siegten die Fohlen in ihrem ersten Pflichtspiel der Saison 2016/17 mit 3:1. Die Neuzugänge Kramer und Strobl feierten dabei ihre Startelf-Debüts, für Furore aber sorgten alte Bekannte. ... [weiter]
 
"Etwas Besonderes" nennt Trainer Adi Hütter die Partie am heutigen Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Stade de Suisse, wenn Bern im Rahmen der Play-offs zur Champions League Mönchengladbach empfängt. Das Stadion wird ausverkauft sein, die Young Boys hoffen auf den Heimvorteil. Die Marschroute der personell gebeutelten Schweizer ist klar, die Favoritenrolle schiebt Hütter den Fohlen zu. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Liverpool - Vereinsnews

Klopps Reds kommen nicht in Fahrt
Jürgen Klopp kam mit dem FC Liverpool in Tottenham trotz Führung nur zu einem 1:1. Es war mehr drin. Ein Sieg, eine Niederlage, ein Unentschieden - die Reds kommen nur schwer in die Saison. Bitter dabei: Die anderen Topteams haben allesamt gewonnen. "Wir müssen das nun so schlucken", sagte Klopp nach dem Spiel bei den Spurs. ... [zum Video]
 
BVB lehnt Liverpool-Offerte für Pulisic ab
Kurz vor Ende der Transferperiode stehen bei Michael Zorc die Antennen weiter auf Empfang. Ob noch ein Spieler abgegeben wird, will Dortmunds Sportdirektor je nach Angebot "genau ausloten". Dem FC Liverpool und Jürgen Klopp hat Zorc wegen Christian Pulisic eine Absage erteilt. ... [weiter]
 
Özil trifft bei Arsenal-Sieg - Rashford rettet ManUnited
Der Druck auf Jürgen Klopp nahm nach der 0:2-Niederlage in Burnley zu, die englische Presse stellte unangenehme Fragen. Mit einem 1:1-Unentschieden bei Tottenham zeigte Liverpool am Samstag eine Reaktion. Arsenal gelang mit dem ersten Ligasieg der Befreiungsschlag, Vardy beendete beim ersten Erfolg von Meister Leceister seine Torflaute. Am Abend ärgerte Hull City lange Zeit Manchester United, ehe Jungstar Rashford zuschlug. ... [weiter]
 
Es sieht ganz danach aus, als sei die 0:2-Niederlage in Burnley kein harmloser Ausrutscher für den FC Liverpool gewesen. Der Druck auf Jürgen Klopp nimmt zu, die englische Presse stellt unangenehme Fragen. Jetzt sollen zwei Ex-Bundesliga-Spieler helfen. ... [weiter]
 
League Cup: Leichtes Spiel für Liverpool
Keine Schwierigkeiten hatte Jürgen Klopps FC Liverpool im League Cup mit dem Zweitligisten Burton Albion. Nach Divock Origis Führungstor erhöhte Roberto Firmino per Kopf zum 2:0. Nach einem Eigentor sorgte ein Doppelpack von LFC-Angreifer Daniel Sturridge für den Endstand. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 0 1
 
  1 0 1
 
  4 1 -2 0