Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Olympiakos PiräusOlympiakos Piräus - Vereinsnews

Marin und Olympiakos: Nach Meisterschaft das Pokalaus
Lang ist es her, da galt Marko Marin als der nächste große helle Stern am Firmament des deutschen Fußballs. Nach einer unübersichtlichen Odyssee durch halb Europa schien dieser zwischenzeitlich bereits verglüht. Nun strahlt er wieder - zumindest ein wenig: Marko Marin ist mit Olympiakos Piräus Meister geworden, schied am Mittwochabend aber im Pokalhalbfinale aus. Ob die Zukunft des 28-Jährigen in der größten griechischen Hafenstadt liegt, steht noch in den Sternen. ... [weiter]
 
Platzfehler und Elfmeter: Schalke ist weiter
Schalke 04 hat sich nach einem mitreißenden Spiel bei Borussia Mönchengladbach für das Viertelfinale der Europa League qualifiziert. Ein Platzfehler leitete die Wende ein. Olympique Lyon setzte sich nach langem Zittern bei der Roma durch. Manchester United reichte ein knapper Sieg gegen Rostow. In einem hitzigen Match jubelte Besiktas in Unterzahl gegen Olympiakos Piräus. Mit Anderlecht und Genk stehen zudem zwei belgische Teams in der nächsten Runde. Außerdem sind Ajax Amsterdam und Celta Vigo weiter im Rennen. ... [weiter]
 
Bento packt bei Olympiakos Piräus die Koffer
Der griechische Rekordmeister Olympiakos Piräus hat sich am Montagabend nach erst siebenmonatiger Zusammenarbeit von seinem Trainer Paulo Bento getrennt. Die Klubführung reagierte damit auf die jüngste Negativserie von drei Niederlagen in der heimischen Super League. Trotz des schlechtesten Laufs seit 21 Jahren führt Olympiakos die Tabelle aber weiterhin sieben Spieltage vor dem Ende deutlich an. Interimstrainer und damit Nachfolger des früheren portugiesischen Nationaltrainers wird der bisherige U-20-Coach Vasilis Vouzas. Olympiakos, Meister der vergangenen sechs Jahre, empfängt am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League den türkischen Titelträger Besiktas Istanbul. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Palace krallt sich Milivojevic
Fast 13 Millionen Euro ist Luka Milivojevic (25) Crystal Palace wert. Der serbische Mittelfeldspieler kommt von Olympiakos Piräus und setzt seine Unterschrift bei den Londonern unter ein bis Sommer 2020 gültiges Arbeitspapier. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Olympiakos holt Außenverteidiger Paredes
Außenverteidiger Juan Carlos Paredes schließt sich auf Leihbasis bis Saisonende dem griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus an. Der 29-jährige Ecuadorianer spielte beim FC Watford in dieser Saison keine Rolle, kam nur einmal im Ligapokal zum Einsatz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

Olympiakos PiräusOlympiakos Piräus - aktuelle Tabellenplatzierung (Super League)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   29   20 4 5   55:16 39   64
 
2   29   19 4 6   47:18 29   58
 
3   29   15 9 5   43:19 24   54
 
4   29   14 10 5   53:22 31   52
 
5   29   15 7 7   34:20 14   52

Olympiakos PiräusOlympiakos Piräus - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 1

Vereinsinfo

Vorname: Takis
Nachname: Lemonis
Geboren: 13.01.1960
Nation: Griechenland
Griechenland
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: Olympiakos Piräus
Gründungsdatum: 10.03.1925
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: Olympiakós Piraeus
Alexandra Square - Zea Port
18534 Piraeus
Telefon: 00 30 - 210 - 41 43 00 0
Telefax: 00 30 - 210 - 41 43 11 3/4
E-Mail: info@.olympiacos.org
Internet: http://www.olympiacos.org/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun