Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Viktoria Pilsen

 - 

FC Schalke 04

 
Viktoria Pilsen

1:1 (1:0)

FC Schalke 04
Seite versenden

Viktoria Pilsen
FC Schalke 04
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Schalke sichert sich Remis trotz schwacher Vorstellung

Huntelaar kontert Daridas Traumtor

Trotz einer sehr mäßigen Leistung verschaffte sich Schalke durch ein 1:1 in Pilsen eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Im ersten Abschnitt knüpfte Schalke genau dort an, wo man bei der 0:3-Pleite in Gladbach in der Bundesliga aufgehört hatte, und ging verdient in Rückstand. Auch in der zweiten Hälfte hatte Viktoria zunächst die besseren Chancen, ehe Torjäger Huntelaar doch noch eiskalt zuschlug.

Jubelnde Tschechen
Viktoria Pilsen bejubelt Vladimir Daridas Traumtor zum 1:0.
© picture allianceZoomansicht

Pilsens Coach Pavel Vrba musste nach dem 2:2 gegen den AC Mailand am 6. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase vor der Winterpause zwei Änderungen vornehmen. Für den nach Wolfsburg gewechselten Jiracek spielte Darida. In der Innenverteidigung kam Prochazka für Bystron (zweijährige Doping-Sperre) zum Einsatz.

Auf Seiten von S04 veränderte Trainer Huub Stevens seine Anfangsformation im Vergleich zur 0:3-Niederlage in Gladbach auf zwei Positionen. Jones, der nach dem Tritt im Pokal gegen Reus im Dezember vom DFB bis zum 1. März gesperrt worden war, ist in der Europa League spielberechtigt und ersetzte Jurado. Zudem begann Draxler statt Farfan.

Viktoria erwischte den besseren Start. Bereits in der 2. Minute konnte Pilar über die linke Seite frei in den Strafraum eindringen, wurde aber gerade noch rechtzeitig vor dem Abschluss von Höwedes gestoppt. Zunächst spielte S04 gut mit. Huntelaar zwang Keeper Cech vom Strafraumrand zu einer - leicht verunglückten - Parade, der Ball trudelte ins Toraus (9.). Nach Flanke von Fuchs hatte der Niederländer per Direktabnahme eine weitere Gelegenheit, Cech hielt jedoch sicher (17.).

Dann aber gelang Pilsen, das die Schalker immer wieder mit schnell vorgetragenen Angriffen über die Außenpositionen, bevorzugt über die rechte Seite, in Schwierigkeiten brachte, die Führung: Nach kurz ausgeführter Ecke flankte Horvath von der linken Seite an den Strafraumrand. Dort nahm Darida volley ab und traf sehenswert ins rechte untere Toreck (22.).

In der Folge hatte die Stevens-Elf trotz mehr Ballbesitz große Mühe, auch nur in die Nähe des Pilsener Strafraums zu kommen. Gegen die engagiert und geschickt verteidigenden Tschechen präsentierte sich das Schalker Angriffsspiel zu statisch und ideenlos. Stattdessen zeigte Viktoria deutlich mehr Esprit. Unnerstall rettete in der 28. Minute gerade noch vor Kolar, ebenso kurz vor der Pause gegen einen Schuss von Rajtoral (44.).

- Anzeige -

Pilsen spielt, Huntelaar knipst

Schalke zeigte sich in der Anfangsphase der zweiten Hälfte druckvoller. Nach starker Vorarbeit von Draxler bot sich Huntelaar rechts im Strafraum eine Schussgelegenheit, aber Cech parierte gegen den aus spitz gewordenem Winkel abgegebenen Schuss des Niederländers sicher (50.). Doch die Offensivbemühungen der "Königsblauen" blieben Stückwerk. Pilsen befreite sich nicht nur, sondern kam durch Petrzela, gegen den Unnerstall parierte (55.), sowie Bakos, der aus der Distanz mit einem tückisch abgefälschten Ball den Außenpfosten traf (60.), zu guten Chancen.

Klaas-Jan Huntelaar
Der "Hunter" jubelt: Klaas-Jan Huntelaar nach seinem 1:1.
© picture allianceZoomansicht

Nach einer Phase kurzen Leerlaufes leitete Pilar, der in der kommenden Saison für den VfL Wolfsburg spielen wird, die nächste Gelegenheit für Viktoria ein. Torschütze Darida platzierte seinen Schuss vom Strafraumrand aber ganz knapp neben das Tor (72.). Die mangelhafte Chancenverwertung der Tschechen sollte sich rächen. Wenig später leitete Draxler den Ausgleich ein. Über Farfan kam der Ball im Fünfmeterraum zum eingewechselten Marica, der den Ball unfreiwillig mit der Wade zu Huntelaar weiterleitete, der nur noch einschieben musste (75.).

In der Schlussphase passierte nicht mehr viel. Pilsen wirkte nun müde, auch die "Königsblauen" scheuten das letzte Risiko. Nach Foul an Farfan sah Viktoria-Kapitän Horvath in der 86. Minute die Gelbe Karte und fehlt den Tschechen damit im Rückspiel, das in einer Woche, am 23. Februar, in Gelsenkirchen stattfindet.

In der Bundesliga spielt Schalke am Sonntag gegen Wolfsburg. Die tschechische Liga beendet am Wochenende die Winterpause, Pilsen muss in Teplice ran.

Europa League, Zwischenrunde
Bilder: Hannover willensstark, Schalke glücklich, Klose machtlos
Christoph Daum, Victor Vazquez (li.)
Rückkehrer

Kehrte mit dem FC Brügge nach Deutschland zurück: Trainer Christoph Daum, hier im Gespräch mit Victor Vazquez, beim Gastspiel in Hannover.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
16.02.12
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Viktoria Pilsen
Aufstellung:
M. Cech (3) - 
Rajtoral (3,5) , 
Prochazka (3) , 
Cisovsky (3) , 
Limbersky (3) - 
Horvath (3)        
Darida (2,5)    
Petrzela (4)    
Kolar (3,5)    
Pilar (3) - 
Bakos (4)    

Einwechslungen:
66. Duris für Petrzela
80. Berger für Bakos
89. Wagner für Kolar

Trainer:
Vrba
FC Schalke 04
Aufstellung:
Unnerstall (3) - 
Höwedes (3,5)    
Matip (3,5) , 
Fuchs (5)    
Höger (4) , 
J. Jones (3) - 
Obasi (5)        
Raul (5)    
Draxler (4) - 
Huntelaar (3)    

Einwechslungen:
62. Farfan für Obasi
69. Marica für Raul

Trainer:
Stevens

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Darida (22., Linksschuss, Horvath)
1:1
Huntelaar (75., Rechtsschuss, Marica)
Gelbe Karten
Viktoria Pilsen:
Horvath
(1. Gelbe Karte)
Schalke:
Obasi
(1. Gelbe Karte)
,
Fuchs
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
16.02.2012 19:00 Uhr
Stadion:
Stadion der Stadt Pilsen (Struncovy Sady), Pilsen
Zuschauer:
11435 (ausverkauft)
Spielnote:  4
Begegnung mit vielen Längen, spielerisch und in puncto Tempo auf mäßigen Niveau.
Chancenverhältnis:
4:2
Eckenverhältnis:
11:7
Schiedsrichter:
Stéphane Lannoy (Frankreich)   Note 2,5
souveräner Auftritt in einer Partie ohne wirklich knifflige Entscheidungen.
Spieler des Spiels:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -