Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Athletic Bilbao

 - 

Sporting Lissabon

 
Athletic Bilbao

3:1 (2:1)

Hinspiel: 1:2

Nach Hin- & Rückspiel: 4:3

Sporting Lissabon
Seite versenden

Athletic Bilbao
Sporting Lissabon
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Do. 26.04.2012 21:05, Halbfinale - Europa League
Stadion: San Mames, Bilbao
Athletic Bilbao   Sporting Lissabon
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Athletic BilbaoAthletic Bilbao - Vereinsnews

Muniain verlängert in Bilbao bis 2019
Gute Nachrichten für den baskischen Traditionsverein Athletic Bilbao: Mit Iker Muniain hat eine der Stützen des spanischen Erstligisten den Vertrag bis 2019 verlängert. Der Offensivmann kann gegen eine Zahlung von 45 Millionen Euro aus seinem Kontrakt herausgekauft werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valverde bleibt Bilbao erhalten
Ende Mai bestreitet Athletic Bilbao als Saisonhöhepunkt das Finale der Copa del Rey gegen den FC Barcelona. Am Freitag vermeldeten die Basken eine wichtige Personalie: Trainer Ernesto Valverde hat seinen Vertrag beim Tabellensiebten um ein Jahr verlängert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bilbao hält Urgestein Gurpegui
Der baskische Traditionsklub Athletic Bilbao hat den Vertrag mit Kapitän Carlos Gurpegui (34) bis 2016 verlängert. Danach soll der Abwehrspieler in den Verein eingebunden werden. Gurpegui spielt seit 14 Jahren im Dress der Rot-Weißen und hat seither 367 Partien absolviert. Zwei Einsätze fehlen noch, um mit Andoni Goikoetxea (369) eine weitere Klubikone zu überflügeln. ... [Alle Transfermeldungen]

Sporting LissabonSporting Lissabon - Vereinsnews

Perfekt: Cedric unterschreibt in Southampton
Der FC Southampton hat den Transfer von Cedric (23) perfekt gemacht. Der portugiesische Nationalspieler mit baden-württembergischen Wurzeln, der auch mit Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht worden war, unterschrieb einen Vertrag bis 2019 bei den "Saints". Fünf Millionen Euro erhält Sporting Lissabon für den Rechtsverteidiger, der Southampton als "großen, großen Klub mit einer langen Geschichte" bezeichnete. Auch andere Premier-League-Vereine hatten um Cedrics Dienste geworben - vergeblich. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Cedric: Southampton statt Leverkusen
Cedric (23), portugiesischer Nationalspieler mit baden-württembergischen Wurzeln, war eine Zeitlang mit Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht worden. Seine Zukunft liegt aber allem Anschein nach in England: Beim FC Southampton stehe bereits der Medizincheck bevor, berichtet der "Guardian". Der Premier-League-Siebte überweist für den 1,69 Meter kleinen Rechtsverteidiger demnach fünf Millionen Euro (plus Bonuszahlungen) an Sporting Lissabon. Beim portugiesischen Traditionsklub hatte Cedric noch einen Vertrag bis 2016. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix: Ex-Benfica Coach Jorge Jesus übernimmt Sporting
In diesem Wechsel liegt eine ganze Menge Brisanz: Bruno Carvalho, Präsident des portugiesischen Topklubs Sporting Lissabon, hat die Verpflichtung von Coach Jorge Jesus bestätigt. Der 60-Jährige trainierte die letzten sechs Jahre ausgerechnet den Erzrivalen Benfica Lissabon. Zum ersten Mal in der Geschichte der beiden erfolgreichsten Vereine des portugiesischen Fußballs wechselt ein Trainer direkt und ohne Umwege die Seiten. ... [weiter]
 
Sporting entlässt Silva - und will Jesus holen
Sporting Lissabon hat sich von Trainer Marco Silva getrennt, obwohl dieser dem Klub erst vor vier Tagen den ersten Titel nach siebenjähriger Durststrecke beschert hatte. Nun sondieren die Verantwortlichen der Löwen den Trainermarkt. Topkandidat auf den freien Posten ist Jesus Jorge. Der 60-Jährige trainierte in der abgelaufenen Spielzeit Erzrivale Benfica, ist aber seit diesem Donnerstag zu bekommen. ... [weiter]
 
Freispruch für Wolfsburg, Inter trifft es hart
Der VfL Wolfsburg darf durchatmen, denn das Verfahren der UEFA wegen Missachtung der Financial-Fairplay-Regeln gegen die Niedersachsen wurde eingestellt. Zehn andere Klubs kamen nicht davon und bekamen zum Teil drakonische Strafen erteilt. Am härtesten traf es Inter Mailand. ... [weiter]
 
04.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -