Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland
4
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 0:0
Nach Hin- & Rückspiel: 4:0
Slovan Liberec

Slovan Liberec

Tschechien

Spielinfos

Anstoß: Do. 21.03.2002 20:30, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Slovan Liberec
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Dortmunds Diallo-Deal ist in den Endzügen
Noch steht die amtliche Bestätigung aus. Aber es ist wohl nur eine Frage von wenigen Tagen, bis der Wechsel von Abdou Diallo (22) offiziell über die Bühne geht. Der Mainzer Innenverteidiger könnte zum zweitteuersten Dortmunder Einkauf aller Zeiten werden. Er soll 28 Millionen Euro kosten. ... [weiter]
 
BVB spricht mit Huddersfield über Durm
Borussia Dortmund und Premier-League-Überraschungsteam Huddersfield Town befinden sich in Gesprächen über einen Transfer von Weltmeister Erik Durm, einen entsprechenden Bericht der "Bild" bestätigen kicker-Recherchen. Der 26-Jährige, in der abgelaufenen Saison verletzungsbedingt ohne Einsatz, steht seit 2012 beim BVB unter Vertrag, ein Jahr später war Durm zu den Profis aufgestiegen. In Huddersfield träfe Durm auf seinen einstigen Trainer David Wagner, der den Außenseiter nach dem sensationellen Aufstieg im Vorjahr in der Liga gehalten hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Castro zum VfB? Gespräche mit dem BVB laufen
Transfers von Dortmund nach Stuttgart gab es in der jüngeren Vergangenheit so einige. Jetzt könnte ein weiterer dazukommen: Der VfB buhlt intensiv um Gonzalo Castro. ... [weiter]
 
Dortmund: Kaum Bewegung bei Diallo
Der mögliche Transfer von Abdou Diallo von 1. FSV Mainz 05 zu Borussia Dortmund ist noch längst nicht unter Dach und Fach. Zwar bestätigt BVB-Sportdirektor Michael Zorc das Interesse am Abwehrspieler, aber es gebe derzeit nichts, "was zu vermelden oder abschlussbereit wäre". Der Mainzer Sportvorstand Rouven Schröder möchte den Abwehrspieler nur ungern gehen lassen und fordert mindestens 25 Millionen Euro Ablösesumme. Immerhin: Am Dienstag traf sich Zorc bereits mit einer Beratergruppe des französischen Akteurs. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine