Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

FC Barcelona

 
Bayern München

2:2 (0:1)

FC Barcelona
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 02.04.1996 00:00, Halbfinale - Europa League
Bayern München   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Die (nun offenen) Geheimnisse des Pep G.
Pep Guardiola hat den Ruf, verschlossen zu sein und die Öffentlichkeit zu meiden. Doch dem Autoren Marti Perarnau gewährte er in seinem ersten Jahr bei Bayern München nicht nur Einblicke in seine Gedankenwelt, er öffnete dem Katalanen für sein Buchprojekt buchstäblich alle Türen: In die Kabine des Trainers wie der Spieler! Zu den Teambesprechungen! In die Players Lounge in der Allianz-Arena! In die Physioräume! In die Privatwohnung! An den Spielfeldrand beim Training und bei den Spielen! ... [weiter]
 
Mit ganz viel Gänsehaut zum torlosen Erfolgserlebnis
Vor einer Woche war Josef Zinnbauer allenfalls Insidern ein Begriff, am Samstag ist er zum großen Hoffnungsträger des Hamburger SV aufgestiegen. Unter der Regie des neuen Cheftrainers hat der HSV mit dem 0:0 gegen nur auf der Ersatzbank übermächtige Bayern zumindest mal den ersehnten Stimmungsumschwung in der Hansestadt herbeigeführt. Und die Hoffnung genährt, dass der Dino nicht schon wieder eine Alptraum-Saison in stetiger Abstiegsgefahr überstehen muss. ... [weiter]
 
Guardiola:
Nach dem erfolgreichen Königsklassen-Auftakt gegen den englischen Meister Manchester City (1:0) hat der Bundesliga-Alltag den FC Bayern wieder fest im Griff. Da wartet die Aufgabe beim krisengeschüttelten Hamburger SV auf die Münchner. Ein leichtes Spiel beim noch torlosen Tabellenletzten? Das glaubt FCB-Trainer Pep Guardiola nicht. Am Freitag führte der Spanier für seine Annahme mehrere Gründe ins Feld. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Guardiola wollte Barças Xavi holen
Der FC Bayern München wollte im Sommer keinen geringeren als Xavi Hernandez holen, den Regisseur des FC Barcelona. Der 34-Jährige, der sich mit Abwanderungsgedanken beschäftigt und Angebote aus den USA und Katar vorliegen hatte, sagte Trainer Pep Guardiola aber ab. Er wollte auf kontinentaler Ebene nicht für einen Konkurrenten des FC Barcelona spielen. ... [weiter]
 
PSG: Kein Teilausschluss der Fans gegen Barça
Frankreichs Meister Paris St. Germain darf im ersten Champions-League-Heimspiel gegen den FC Barcelona am 30. September nun doch alle Tribünenblöcke öffnen. Das entschied die Berufungskommission der UEFA und änderte damit eine zuvor ausgesprochene Strafe wegen der Beleidigung behinderter Zuschauer durch PSG-Fans um. ... [weiter]
 
Schillernde Neuzugänge: Die internationalen Top-Transfers
40 Millionen Euro hier, 80 Millionen da: In der diesjährigen Transferperiode warfen die internationalen Topklubs mit Riesenbeträgen um sich. Besonders aktiv: der FC Chelsea, Manchester United, Real Madrid und der FC Barcelona, der vor nicht allzu langer Zeit noch von einem Transferverbot bedroht war. Was sich vor, während und nach der WM tat - ein Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -