Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

FC Barcelona

 
Bayern München

2:2 (0:1)

FC Barcelona
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 02.04.1996 00:00, Halbfinale - Europa League
Bayern München   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Dortmund:
In der Bundesliga erst die Bayern, dann Mönchengladbach. Dazwischen im Pokal das Viertelfinal-Heimspiel gegen Hoffenheim. Für Borussia Dortmund klärt sich innerhalb von nur acht Tagen, ob sich der in einer bisher mickrigen Saison entstandene Schaden einigermaßen reparieren lässt und die Europa League doch noch in erreichbare Nähe gerät. ... [weiter]
 
Geburtstagskind Neuer: Klare Ansage vor Georgien-Spiel
Nach einem ziemlich ruhigen Flug ist die deutsche Nationalmannschaft an diesem Freitag um 21.10 Uhr Ortszeit, das entspricht 18.10 Uhr MEZ, in Tiflis gelandet. Manuel Neuer blickte an seinem 29. Geburtstag während der 3:50 Stunden, die diese Anreise nach Georgien dauerte, in 11.920 Metern Höhe voraus auf das an diesem Sonntag stattfindende Qualifikationsspiel zur EURO 2016 in Frankreich (Anpfiff 18 Uhr MESZ). ... [weiter]
 
Ribery:
Zwölf Bayern sind mit ihren Nationalteams unterwegs, dementsprechend überschaubar gestaltet sich Pep Guardiolas Trainingsgruppe in diesen Tagen an der Säbener Straße. Einige Stars unter den Daheimgebliebenen können in aller Ruhe an ihrem Comeback arbeiten. Dabei richten sich die Augen kurzfristig vor allem auf Franck Ribery. ... [weiter]
 
Internationaler FC Bayern: China-Trip 2015
Der FC Bayern München reist im Juli 2015 erneut nach China. Nach einem ersten Trip im Juli 2012 mit zwei Partien steht für den Rekordmeister in der Vorbereitungsphase auf die kommende Saison binnen acht Tagen im Reich der Mitte eine Mischung aus Trainingslager und Promotiontour mit insgesamt drei Spielen an. Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge verriet einige Details zum geplanten Vorhaben. ... [weiter]
 
Badstuber und Bellarabi sind nicht an Bord
In der Commerzbank-Arena zu Frankfurt stellten sich Co-Trainer Thomas Schneider und Jonas Hector den Fragen der versammelten Journalisten. Die wichtigste Erkenntnis hinsichtlich des EM-Qualifikationsspiel in Georgien: Das Team wird die Reise nach Tiflis mit 21 Spielern antreten, Holger Badstuber und Karim Bellarabi sind nicht dabei. Der Münchner laboriert an Problemen am Hüftbeuger, der Leverkusener ist erkältet. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Nach Raul nun Xavi: Ab in die Wüste
Der katarische Hauptstadtklub Al-Sadd vermeldete am Samstag die Verpflichtung von Xavi vom FC Barcelona als perfekt. Der Weltmeisters von 2010 wird ab Sommer für den Klub aus Doha auflaufen und soll einen Dreijahresvertrag erhalten. Damit geht der 35-jährige Mittelfeldakteur denselben Weg wie einst Landsmann Raul, der 2012 ebenfalls zu Al-Sadd gewechselt war und dort zwei Jahre gespielt hatte. ... [weiter]
 
Xavi vor Wechsel nach Katar
Spanischen Medienberichten zufolge ist der Transfer von Barcelona-Ikone Xavi in die Wüste perfekt. Demnach wechselt der 35-Jährige zur kommenden Saison zu Al Sadd, dem Ex-Klub von Schalke- und Real-Stürmer Raul. Bei dem katarischen Klub soll der Mittelfeldspieler, der vor 17 Jahren aus der Jugendakademie der Katalanen zum Profi aufgestiegen war, rund zehn Millionen Euro im Jahr verdienen. Zudem soll er in Katar seinen Trainerschein machen und einheimische Talente hinsichtlich der Weltmeisterschaft 2022 ausbilden. Xavi kommt seit 1998 auf über 700 Pflichtspiele für Barcelona und 130 Einsätze für die spanische Nationalmannschaft. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Luis Suarez:
Sein Start in der Primera Division war zäh: Erst war Luis Suarez monatelang gesperrt, dann gelang ihm erst im achten Ligaspiel sein erstes Tor für den FC Barcelona. Am Sonntag entschied er mit seinem Treffer den Clasico gegen Erzfeind Real Madrid. Im exklusiven kicker-Interview spricht Suarez über seine Anpassungsschwierigkeiten, warum die Liga noch lange nicht entschieden ist und weshalb er seine lange Beißer-Sperre weiterhin nicht verstehen kann. ... [weiter]
 
Copa-Finalort steht fest: Barça bekommt
Lange wurde um den Austragungsort der Copa del Rey geschachert, nun steht er fest. Der FC Barcelona und Athletic Bilbao tragen das Finale am 30. Mai im Camp Nou aus, wie der spanische Verband (RFEF) am Mittwoch entschieden hat. Damit erhält Barça im Grunde ein Heimspiel, auch wenn die Karten gleichmäßig verteilt werden. Real Madrid stemmte sich bis zuletzt dagegen, das Santiago Bernabeu freizugeben, das beide Finalteilnehmer präferiert hatten. ... [weiter]
 
Suarez' Befreiung - Barça-Boss Bartomeu hinter Gitter?
"Es war das wichtigste Tor, seit ich bei Barça bin" - Luis Suarez zahlte dem FC Barcelona durch seinen Siegtreffer im Clasico gegen Real Madrid einiges seiner stattlichen Ablösesumme zurück. Während es sportlich bei Barça läuft, droht hinter den Kulissen Ungemach: Präsident Josep Maria Bartomeu und Vorgänger Sandro Rosell blühen Haftstrafen wegen Steuerhinterziehung im Fall Neymar. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -