Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Juventus Turin

 - 

Eintracht Frankfurt

 

3:0 (0:0)

Hinspiel: 1:1

Nach Hin- & Rückspiel: 4:1

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 12.03.1995 00:00, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Delle Alpi, Turin
Juventus Turin   Eintracht Frankfurt
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus Turin - Vereinsnews

Juventus Turin hat ein großes Ziel: Am 14. Mai will die "Alte Dame" im eigenen Stadion das Endspiel in der Europa League bestreiten. Ein Schritt fehlt noch, im Halbfinale will Benfica Lissabon den Traum des italienischen Meisters platzen lassen. Um das zweite Finalticket streiten sich der FC Sevilla mit Marko Marin und Piotr Trochowski und der FC Valencia, der in einem spektakulären Viertelfinal-Rückspiel den FC Basel trotz des Hinspiel-0:3 aus dem Wettbewerb fegte. ... [weiter]
 
Auf dem Weg zum Finale im eigenen Stadion muss Juventus Turin im Halbfinale die Hürde Benfica Lissabon überspringen. Das zweite Finalticket spielen der FC Sevilla - Klub von Marko Marin und Piotr Trochowski - und der FC Valencia aus. ... [weiter]
 
Auch in der Europa League stehen die vier Halbfinalisten fest. Juventus Turin hat den Angriff von Lyon abgeblockt, erneut gewonnen und ist dem Finale im eigenen Stadion wieder einen Schritt näher gekommen. Der FC Porto ging beim am Ende dezimierten FC Sevilla unter und ist ebenso raus wie Alkmaar, das auch den zweiten Vergleich mit Benfica verlor. Spannend war es in Valencia. Basel verspielte ein 3:0, in der Verlängerung kam das Aus! ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Im Saisonendspurt werden die Weichen gestellt - sowohl sportlich als auch personell. Denn längst haben natürlich die Planungen für die kommende Spielzeit begonnen. Auch bei der TSG 1899 Hoffenheim ist man bemüht, die Schwachstellen abzustellen. Zwangsläufig gerät dabei die Defensive angesichts von bisher 63 Gegentoren - den meisten aller Erstligisten - ins Visier. Als Stabilisator könnte da ein erfahrener Mittelfeldspieler wie Pirmin Schwegler gute Dienste leisten. ... [weiter]
 
Hannover 96 hat nach dem zweiten Erfolg in Serie den Klassenerhalt dicht vor Augen. Durch den verdienten 3:2-Erfolg bei Eintracht Frankfurt haben die Niedersachsen zu den Hessen aufgeschlossen. Und dort tobte Armin Veh, denn nach zwei Niederlagen in Folge müsse man endlich aufwachen. Seine Mannschaft sei diese Partie angegangen "wie ein Freundschaftsspiel". ... [weiter]
 
Nicht nur Eintracht Frankfurt sucht nach dem angekündigten Abschied von Armin Veh einen neuen Trainer. Auch in Leverkusen wird Interimscoach Sascha Lewandowski definitiv nur bis Saisonende auf der Bank sitzen. Und beide Klubs werben um den gleichen potenziellen Nachfolger, wie Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen bestätigte: "Bayer Leverkusen mischt mit." Im Rennen um Roger Schmidt (47). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -