Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

Deutschland
1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Juventus Turin

Juventus Turin

Italien

Spielinfos

Anstoß: Di. 28.02.1995, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Juventus Turin
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

LIVE! Stoppt Köln den Absturz? Kovac bringt Rebic
Teil zwei der Englischen Woche: Am Mittwoch geht es gleich mit einem richtungsweisenden Duell los - die noch punktlosen Kölner empfangen die Eintracht aus Frankfurt, die ebenfalls unter Druck steht. Am späteren Abend steht das Fernduell zwischen Hannover und Dortmund um die Tabellenspitze an: Die 96er sind in Freiburg zu Gast, der BVB tritt in Hamburg an. Zudem spielt die Hertha gegen Leverkusen und Mainz gegen Hoffenheim. ... [weiter]
 
Die Englische Woche setzt sich heute fort. Am Abend steht das punktlose Köln gegen Frankfurt unter Zugzwang. Hertha trifft auf Leverkusen, Freiburg auf Überraschungsteam Hannover. Der HSV empfängt Dortmund, Hoffenheim tritt in Mainz an. Am Dienstag holte der neue Wolfsburger Coach Martin Schmidt einen Zähler gegen Bremen, Augsburg überraschte gegen Leipzig. Bayern überzeugte auf Schalke, die Gladbacher eröffneten mit einem 2:0 gegen Stuttgart. ... [weiter]
 
Kovac:
Der letzte Ausflug in den Westen ist Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac noch bestens in Erinnerung. Der 1:0-Sieg bei Borussia Mönchengladbach vor zehn Tagen bescherte den Hessen den bislang einzigen Liga-Erfolg der noch jungen Saison. Auch wenn die Ausgangslage vor dem Spiel beim 1. FC Köln am Mittwoch (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) anders ist, eine Parallele würde der 45-Jährige gerne sehen. ... [weiter]
 
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken

 
Der Videobeweis: Was bisher geschah
Der Videobeweis: Was bisher geschah
Der Videobeweis: Was bisher geschah
Der Videobeweis: Was bisher geschah

 
 
 
 
 

Juventus Turin - Vereinsnews

Die Roma und die Frage: Was stimmt nicht mit Schick?
Am vergangenen Spieltag jubelte das Stadio Olimpico nicht nur wegen des klaren 3:0 der Roma gegen Hellas Verona lautstark. Denn während der Partie griff auch der teuerste Neuzugang aller Zeiten erstmals in einem Pflichtspiel ein: Patrik Schick. Die bittere Nachricht nun: Vorerst werden für den 21-jährigen tschechischen Stürmer keine weiteren Minuten hinzukommen. ... [weiter]
 
Im Duell zwischen Sassuolo Calcio und Juventus Turin hat sich der Favorit mit 3:1 durchgesetzt. Zwar zeigte der Außenseiter eine mutige Leistung und erkämpfte sich einige Strafraumszenen, letztlich war Juventus in Person des Dreifachtorschützen Dybala aber eine Nummer zu groß. Milan konnte sich bei Doppelpacker Kalinic bedanken, Napoli zeigte sich gegen Benevento in Torlaune und Lazio konnte sich mal wieder auf Lazio Immobile verlassen. ... [weiter]
 
Kalinic lässt Milan jubeln - Neapel in Torlaune
Am Sonntagnachmittag sind Milan und Napoli an der Reihe. Der SSC kann mit einem Sieg gegen Benevento mit Juventus aufschließen, das am Mittag in Sassuolo den vierten Sieg im vierten Spiel einfuhr. Die Rossoneri haben Udine zu Gast und wollen an den Spitzenplätzen dranbleiben. ... [weiter]
 
Dybala, Dybala, Dybala - wunderbar!
Juventus Turin fuhr bei Sassuolo den vierten Ligasieg im vierten Spiel ein. Held des Tages war einmal mehr Dybala, der sich für alle drei Tore verantwortlich zeichnete. Ein Dreierpack mit links! ... [zum Video]
 
Higuain nach dem Mittelfinger-Eklat
Sechs italienische Mannschaften griffen unter der Woche ins europäische Geschäft ein: Während die drei Aushängeschilder der Vorsaison in der Champions League aber nur einen mickrigen Zähler zustande brachten und ein Akteur dabei den Mittelfinger ausfuhr, setzten die drei "kleineren" Vereine in der Europa League gemeinsam ein dickes Ausrufezeichen. Neun Punkte standen dort zu Buche für die siegreichen Klubs Milan, Bergamo und Lazio. Nun steht aber schon wieder Ligaalltag ins Haus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun