Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SSC Neapel

 - 

Eintracht Frankfurt

 
SSC Neapel

0:1 (0:0)

Hinspiel: 0:1

Nach Hin- & Rückspiel: 0:2

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 07.12.1994 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   Eintracht Frankfurt
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Verrückter Elfmeter-Krimi! Neapel siegt nach 18 Elfmetern
Am Montag stand in der Fremde die italienische Supercoppa zwischen Pokalsieger Neapel und Meister Juventus Turin an. Die Neapolitaner konnten sich zunächst mit 2:2 ins Elfmeterschießen retten, ehe dieses zu einem Thriller à la Alfred Hitchcock wurde. 18 Elfmeter sah das Publikum in Doha/Katar, ehe am Ende nach sieben (!) Fehlversuchen ein 6:5 für den SSC auf der Anzeigetafel stand. ... [weiter]
 
Bittere Gewissheit: Insignes Kreuzband ist durch
Trotz des Auswärtserfolges des SSC Neapel gab es am Montag für den Tabellendritten der Serie A schlechte Nachrichten: Nationalspieler Lorenzo Insigne erlitt beim 1:0 in der Toskana einen Kreuzbandriss im rechten Knie und wird Napoli etwa sechs Monate fehlen. ... [weiter]

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Frankfurt lässt Kadlec nicht gehen
An Angeboten für Vaclav Kadlec mangelte es nicht. Doch Eintracht Frankfurt wird den tschechischen Stürmer nicht ziehen lassen - weder in die 2. Liga und schon gar nicht zu einem Ligakonkurrenten. Dafür zeichnet sich bei Jan Rosenthal ein Leihgeschäft ab. ... [weiter]
 
Inui und Hasebe melden sich zurück
Am Mittwoch war die Trainingsgruppe von Eintracht-Coach Thomas Schaaf deutlich angewachsen. Nicht nur, dass die zuletzt gesundheitlich schwächelnden Alex Meier, Kevin Trapp und Alexander Madlung wieder dabei waren, auch die Japaner Makoto Hasebe und Takashi Inui sind nach dem Ausscheiden aus dem Asien-Cup zurück. ... [weiter]
 
Yaffa wieder auf freiem Fuß
Am Dienstagvormittag drehten sich die Gespräche am Rande des Trainingsplatzes vor allem um ein Thema: den Vergewaltigungsvorwurf gegen Yusupha Yaffa. Der 18-Jährige wurde am Sonntagmorgen in der Wohnung von Carlos Zambrano festgenommen, nachdem eine Frau behauptet hatte, vergewaltigt worden zu sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -