Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rapid Bukarest

Rapid Bukarest

Rumänien
2
:
1

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.10.1994 00:00, 2. Runde - Europa League
Stadion: Giulesti-Valentin Stanescu, Bukarest
Rapid Bukarest   Eintracht Frankfurt
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rapid Bukarest - Vereinsnews

Bankrott! Rapid Bukarest darf nicht aufsteigen
Bittere Nachrichten für Rapid Bukarest: Der rumänische Traditionsklub hatte den Aufstieg in die höchste rumänische Fußballklasse sportlich geschafft, darf den Weg ins Oberhaus wegen eines finanziellen Bankrotts allerdings nicht antreten. Stattdessen nimmt ASC Poli Timisoara den Platz des dreifachen rumänischen Meisters ein. ... [weiter]

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Streich:
Mit improvisierter Abwehr empfängt der SC Freiburg am Samstag Eintracht Frankfurt. Einen beeindruckenden Statistikwert würde Trainer Christian Streich dabei gerne verschweigen. Er sprach am Freitag lieber über zwei Stürmer, die sich "manchmal auflösen". ... [weiter]
 
Kovac lobt Streich - Abraham fit für Freiburg
Nach dem 800. Bundesligaheimspiel der Eintracht gegen Hertha folgt am Samstag (15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) in Freiburg das 800. Bundesligaauswärtsspiel der SGE. Dass Frankfurt sein 1600. Ligaspiel gewinnen will, ist klar, dass der SC Freiburg etwas dagegen einzuwenden hat, genauso. Für Trainer Niko Kovac wird es daher ein "sehr intensives Spiel gegen eine der laufstärksten Mannschaften der Liga". ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Eintracht: Erinnerungen an Petersens Traumdebüt
Lukas Kübler bleibt das Pech treu. Gerade erst hatte der Rechtsverteidiger nach 490 Tagen Pause (Patellasehnenprobleme, Knie-OP) wieder ein Pflichtspiel über 90 Minuten bestritten (4:0 mit der U 23 beim Offenburger FV), schon bremst ihn eine neuerliche Blessur. Im Profitraining verletzte sich der 24-Jährige an den Adduktoren. Für das Heimspiel am Samstag gegen Frankfurt wäre Kübler ohnehin noch nicht infrage gekommen. Für seine Teamkollegen sind die Aussichten gegen die Eintracht aus statistischer Sicht derweil vielversprechend. ... [weiter]
 
Pyrowurf von Magdeburg: 24-Jähriger im Ermittler-Visier
Laut einer Pressemitteilung der Frankfurter Polizei hat die "Ermittlungsgruppe Fußball" den mutmaßlichen Pyro-Werfer beim Pokalspiel in Magdeburg identifiziert und vernommen. Der 24-Jährige machte keine Angaben zur Sache und befindet sich wieder auf freiem Fuß. ... [weiter]