Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rapid Bukarest

Rapid Bukarest

Rumänien
2
:
1

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.10.1994 00:00, 2. Runde - Europa League
Stadion: Giulesti-Valentin Stanescu, Bukarest
Rapid Bukarest   Eintracht Frankfurt
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rapid Bukarest - Vereinsnews

Bankrott! Rapid Bukarest darf nicht aufsteigen
Bittere Nachrichten für Rapid Bukarest: Der rumänische Traditionsklub hatte den Aufstieg in die höchste rumänische Fußballklasse sportlich geschafft, darf den Weg ins Oberhaus wegen eines finanziellen Bankrotts allerdings nicht antreten. Stattdessen nimmt ASC Poli Timisoara den Platz des dreifachen rumänischen Meisters ein. ... [weiter]

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Abschied perfekt: Castaignos zu Sporting
Eintracht Frankfurt und Luc Castaignos gehen künftig getrennte Wege. Der Niederländer wird ab sofort für den portugiesischen Champions-League-Teilnehmer Sporting Lissabon auf Torejagd gehen. Am Sonntag bestand der Stürmer den Medizincheck und erhielt danach enen Vertrag. Die Eintracht kassiert für den Stürmer rund 2,5 Millionen Euro und erhält damit in etwa die Summer wieder, die die Hessen im vergangenen Sommer an Twente Enschede überwiesen hatten. Der 23-Jährige Castaignos kam zur letzten Saison von Twente Enschede an den Main und erzielte in 22 Pflichtspielen fünf Tore (drei Vorlagen) für die SGE. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Castaignos landet in Lissabon
Frankfurts Stürmer Luc Castaignos stand gegen Schalke nicht im Kader. Stattdessen landete er am Sonntag in Lissabon, wo er den Medizincheck bei Sporting absolvieren soll. Wenn er diesen, dürfte die Eintracht eine Ablöse von rund 2,5 Millionen Euro einstreichen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Meiers Sahnetor beeindruckt Völler
Es war ein Tor wie aus dem Lehrbuch, das Eintracht Frankfurt den 1:0-Überraschungserfolg gegen Schalke 04 bescherte. Ballannahme, Ballmitnahme, Abschluss - Alex Meier ließ seine ganze Klasse aufblitzen, als er im 315. Ligaspiel für die Hessen sein 114. Tor erzielte. Das beeindruckte sogar den früheren Weltklasse-Stürmer Rudi Völler. ... [weiter]
 
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft

 
Luc Castaignos wird die Eintracht verlassen
Luc Castaignos wird seine Zelte bei Eintracht Frankfurt nach nur einem Jahr wieder abbrechen. "Luc ist schon länger unzufrieden mit seiner sportlichen Situation bei uns. Wir haben dem Wechsel zugestimmt, die beiden Vereine sind sich ebenfalls einig", bestätigte Sportdirektor Bruno Hübner am Samstag nach dem Spiel gegen Schalke 04 (1:0). Wohin es den Niederländer ziehen wird, verriet Hübner allerdings nicht. Als Favorit gilt der portugiesische Champions-League-Teilnehmer Sporting Lissabon. Durch den bevorstehenden Abgang erhöht sich aber der Druck auf Hübner, in der Offensive nachzulegen. Denn auch Stefan Aigner (zu 1860 München) wurde verkauft, Ante Rebic ist an Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt und fällt auf unbestimmte Zeit aus. ... [Alle Transfermeldungen]