Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AC Florenz

AC Florenz

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 1:1
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Di. 17.04.1990 00:00, Halbfinale - Europa League
Stadion: Renato Curi, Perugia
AC Florenz   Werder Bremen
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC FlorenzAC Florenz - Vereinsnews

Vor dem Topspiel: Napoli hofft noch auf den Scudetto
Noch sechs Spieltage: Die Serie A biegt auf die Zielgerade dieser Saison ein. Die wesentlichen Entscheidungen scheinen gefallen zu sein. Immerhin: Da kein italienisches Team mehr in den europäischen Wettbewerben vertreten ist und das Pokalfinale zwischen Juventus und Milan erst am 21. Mai stattfindet, wird es wenig Anlass für die Trainer geben, in der Liga nur eine "B-Elf" zum Einsatz zu bringen. Mit der Partie Inter Mailand gegen den SSC Neapel hat der 33. Spieltag einen echten Leckerbissen zu bieten. ... [weiter]
 
Zukunft unklar: Was wird aus Blaszczykowski?
Im Sommer wurde Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund an den AC Florenz ausgeliehen. Beim Serie-A-Klub aus der Toskana konnte sich der Mittelfeldspieler bislang noch keinen Stammplatz sichern (zwölf Liga-Einsätze, davon nur vier über 90 Minuten). Ziehen die Italiener dennoch die im Leihvertrag verankerte Kaufoption? Meldungen, nach denen sich Trainer Paulo Sousa gegen eine Weiterbeschäftigung des Polen ausgesprochen haben soll, konnte BVB-Sportdirektor Michael Zorc auf kicker-Nachfrage nicht bestätigen: "Darüber liegen uns keinerlei Erkenntnisse vor." Kehrt "Kuba" womöglich zum BVB zurück? "Damit haben wir uns nicht beschäftigt." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Buffons Bekenntnis - Derby-Boykott in Rom?
Nach der Länderspielpause biegen die Top-Ligen auf die Zielgerade ein - auch die italienische Serie A, wo der Kampf um den Scudetto zwischen Juventus und Neapel am 31. Spieltag weiter ausgefochten wird. Mittendrin: Legende Gianluigi Buffon, der ein beeindruckendes Statement losgelassen hat, und der sich pudelwohl fühlende Marek Hamsik. Dahinter steigt das Rennen ums internationale Geschäft. Die spannenden Fragen dabei: Festigt die unter Spalletti beeindruckende Roma im Derby gegen Lazio Rang drei? Stürzt Inter weiter? Schiebt sich Milan voran? ... [weiter]
 
Hamsik hat Juve und den Scudetto im Blick
Im Europapokal war dies wahrlich nicht die Saison der italienischen Klubs: Im Achtelfinale war auch für die beiden letzten Teilnehmer Endstation. Nun gilt die volle Konzentration der Liga. Im Kampf um Platz drei könnte sich der AS Rom am Samstag mit einem Sieg gegen Inter Mailand eines Konkurrenten entledigen. Spitzenreiter Juventus erwartet am Sonntag Torino zum Derby, Verfolger Napoli empfängt den CFC Genua. ... [weiter]
 
Dybala-Geständnis vor Derby zwischen Juve und Inter
Der italienische Fußball musste in den vergangenen zwei internationalen Wochen herbe Dämpfer hinnehmen. Lediglich Juventus Turin (2:2 gegen Bayern München) und Lazio Rom, das auch dank Weltmeister Miroslav Klose ins Achtelfinale der Europa League einzog, konnten positive Resultate einfahren. Ansonsten schieden Florenz (gegen Tottenham) und Neapel (gegen Villarreal) aus, während die Roma in der Champions League ein 0:2 gegen Real Madrid kassierte und zudem die Causa Totti bearbeiten muss. Für Stimmungsaufhellung soll der anstehende 27. Spieltag der Serie A sorgen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Der Geist von Mallorca - VfB kommt ohne Fans
Der zwischenzeitliche Höhenflug des VfB Stuttgart am Anfang des Jahres ist längst Vergangenheit. Nach zehn Spielen mit nur einem Sieg heißt die Realität mal wieder Abstiegskampf. Und der führt die Schwaben am Montagabend zum Abstiegskrimi nach Bremen. Dort wird der VfB ohne einen Großteil der Fans antreten müssen, allerdings statteten die Anhänger ihren Spielern am Sonntag noch einen Besuch ab. ... [zum Video]
 
Vestergaard und Doucoure als letzte Bausteine
Die Borussen-Defensive mitten im Umbruch: Drei Abgänge sind schon bekannt. Martin Stranzl (Karriereende), Havard Nordtveit (nach England) und Martin Hinteregger (Kaufoption wird nicht gezogen) verlassen die Fohlen. Mit Roel Brouwers steht nach den Saisoneindrücken sogar ein vierter Verteidiger vor dem Abschied, obwohl es weiterhin unklar ist, ob der auslaufende Vertrag tatsächlich nicht verlängert wird. Ein großer Aderlass, keine Frage. Aber die Borussen sind gewappnet. ... [weiter]
 
Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst
Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst
Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst
Jubiläumsspiel im Zeichen der Abstiegsangst

 
Werder interessiert an Wagner - mit Folgen für Ujah?
Laut kicker-Informationen ist Werder Bremen an einer Rückkehr von Sandro Wagner interessiert. "Ein interessanter Spieler", erklärte Werder-Manager Thoma Eichin. Das hatte er auch über Justin Eilers (Dresden) gesagt, kurz darauf folgte die Verpflichtung. Wagner (Vertrag in Darmstadt bis 2017) würde aber nur im Falle des Klassenerhalts ein Thema werden. Sollte Wagner kommen, wäre Anthony Ujah ein Verkaufskandidat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Abstiegsangst: Werder droht gegen VfB der Absturz
Bei Werder Bremen werden vor dem Abstiegskrimi am Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den VfB Stuttgart alle Register gezogen, um den Druck vom Team fernzuhalten. Clemens Fritz ("Ich möchte der Mannschaft helfen") trat vom Rücktritt zurück und hofft damit auf einen Schub für den Verein. Zudem wurde ein Kurztrainingslager angesetzt. Und während die Schwaben auf ihre Fans wegen des Boykotts wohl weitestgehend verzichten müssen, setzt Werder voll auf den Heimvorteil. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
02.05.16