Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Austria Wien

Austria Wien

Österreich
2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Hinspiel: 0:5
Nach Hin- & Rückspiel: 2:5
Werder Bremen

Werder Bremen

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Di. 31.10.1989, 2. Runde - Europa League
Stadion: Franz-Horr-Stadion, Wien
Austria Wien   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Austria Wien - Vereinsnews

Dynamo hat Tajouri ins Visier genommen
Bei der Suche nach einem neuen Offensivspieler ist Dynamo Dresden in Österreich auf Ismael Tajouri-Shradi vom FK Austra Wien gestoßen. Die SGD hat bereits ein Angebot für den 23-jährigen Österreicher mit lybischen Wurzeln abgegeben, dieses wurde jedoch abgelehnt. Die finanziellen Vorstellungen beider Klubs liegen aktuell noch weit auseinander. Der Linksfuß war in den letzten zwei Jahren zum SCR Altach ausgeliehen und machte dort in der abgelaufenen Saison mit acht Toren und sechs Assists auf sich aufmerksam. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Betis, Ajax, Austria: Westermanns Europareise geht weiter
Erfahrung für die Innenverteidigung der Wiener Austria: Der österreichische Vizemeister hat Heiko Westermann für zwei Jahre gebunden. Der 33-Jährige, der auf 318 Spiele im deutschen Oberhaus verweisen kann, kommt von Ajax Amsterdam. In den Augen seines Trainers und Landsmannes Thorsten Fink ist der Ex-Nationalspieler eine wertvolle Verstärkung für die jungen Veilchen. ... [weiter]
 
Folgt Westermann Ex-Coach Fink?
Laut einem Bericht der niederländischen Tageszeitung "De Telegraaf" steht Heiko Westermann vor einem Wechsel von Ajax Amsterdam zu Austria Wien. Beim Europa-League-Finalisten ist der 33-jährige Innenverteidiger zwar noch bis 2018 vertraglich gebunden, steht aber nur noch im zweiten Glied. Ajax soll bereit sein, den Ex-Nationalspieler ablösefrei ziehen zu lassen. Bei der Austria würde Westermann auf seinen ehemaligen Coach Thorsten Fink treffen, den aus der gemeinsamen Zeit beim Hamburger SV kennt (2011 bis 2013). ... [Alle Transfermeldungen]

Werder Bremen - Vereinsnews

Kainz:
Werder Bremen verkaufte sich zum Bundesliga-Auftakt bei der TSG Hoffenheim teuer. Etwas Zählbares nahmen die Grün-Weißen aber nicht mit zurück in die Hansestadt. Florian Kainz und Robert Bauer hießen die Pechvögel der Werderaner. ... [weiter]
 
Kramarics Glück ist Bauers Pech
Mit einer gehörigen Portion Glück schlug die TSG Hoffenheim zum Bundesliga-Auftakt Werder Bremen mit 1:0 (0:0). Die Kraichgauer waren zwar gerade in der zweiten Hälfte die dominantere Mannschaft, hatten aber große Mühe mit defensiv kompakt stehenden Bremern. Doch Fortuna war in der Schlussphase auf Seiten der TSG, die somit mit Selbstbewusstsein ins Rückspiel der Champions-League-Qualifikation gehen dürfte. ... [weiter]
 
Größter, Leichtester, Gröbster - 15 Bundesliga-Ausreißer
Größter, Leichtester, Gröbster - 15 Bundesliga-Ausreißer
Größter, Leichtester, Gröbster - 15 Bundesliga-Ausreißer
Größter, Leichtester, Gröbster - 15 Bundesliga-Ausreißer

 
Bremen verlängert mit dem Hauptsponsor
Die Partnerschaft zwischen dem SV Werder Bremen und "Wiesenhof" geht in die nächste Verlängerung. Die Norddeutschen können sich bis Juni 2020 auf die volle Unterstützung ihres Hauptsponsors verlassen. Das gaben der Konzern und die Geschäftsführung des SVW am Freitag bekannt. ... [weiter]
 
Alle Transferchecks der Bundesliga im Überblick
Die Bundesliga beginnt wieder, die Transferplanungen sind weitgehend abgeschlossen. Wie machen sich die Neuen bisher? Welche haben überrascht, welche enttäuscht? Und wie sind ihre Einsatzchancen zum Start? Wir haben alle Vereine und ihre Neuzugänge einem Check unterzogen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun