Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Austria Wien

 
Werder Bremen

5:0 (2:0)

Austria Wien
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.10.1989 00:00, 2. Runde - Europa League
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Austria Wien
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Gewinner und Verlierer bei Werder
Gewinner und Verlierer bei Werder
Gewinner und Verlierer bei Werder
Gewinner und Verlierer bei Werder

 
AZ vermeldet Einigkeit in Sachen Johannsson
Der Nachfolger von Franco di Santo ist im Anflug: Werder Bremen hat sich mit AZ in Grundzügen über einen Transfer von Aron Johannsson an die Weser verständigt. Wie der niederländische Erstligist aus Alkmaar soeben mitteilte, hat der 24-Jährige die Erlaubnis erhalten, Gespräche mit dem Bundesligisten zu führen. Der US-Nationalspieler reist deshalb nicht mit AZ zum Europa-League-Qualifikationsspiel zu Istanbul Basaksehir in die Türkei. Stattdessen soll der Angreifer nach Bremen reisen, um die letzten Details zu klären - auch der Medizincheck steht noch aus. Der niederländischen Zeitung "De Telegraaf" zufolge soll die Ablösesumme bei fünf Millionen Euro liegen und Johannsson einen Vierjahresvertrag unterzeichnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Elia und Obraniak trainieren in Bremens U 23
Eljero Elia und Ludovic Obraniak trainieren ab Dienstag in der zweiten Mannschaft von Werder Bremen mit - das soll jedoch ein kurzes Intermezzo bleiben: Für beide gibt es inzwischen Interessenten. Keinen Kommentar gaben die Verantwortlichen am Montag dagegen zum offenkundigen Wunschstürmer Aron Johannsson ab. ... [weiter]
 
Alkmaar:
Der AZ Alkmaar hat das Interesse von Werder Bremen an US-Nationalstürmer Aron Johannsson (24) bestätigt. "Werder darf mit Johannsson sprechen", sagte ein AZ-Sprecher gegenüber "FOX Sports". Der Angreifer mit isländischen Wurzeln ist beim Ehrendivisionär noch bis 2018 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Werder: Interesse an Alkmaars Johannsson?
Nach einem Bericht der "Bild" (Online-Ausgabe) könnte Werder Bremen bei der Suche nach einem Nachfolger für den zu Schalke 04 abgewanderten Franco di Santo fündig geworden sein. Demnach soll Aron Johannsson vom niederländischen Verein AZ Alkmaar die Lücke schließen, die der Weggang des Argentiniers hinterlassen hat. Der 24-jährige Johannsson hat isländische Wurzeln, entschied sich aber für die Nationalelf der USA. US-Nationalcoach Jürgen Klinsmann nominierte Johannsson auch für die WM 2014, am Zuckerhut brachte er es auf einen Einsatz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Austria WienAustria Wien - Vereinsnews

Red Bull verschläft - Miranda schenkt Aufsteiger SVM den Sieg
Mit einem echten Paukenschlag begann die österreichische Bundesliga am Samstag ihre Saison 2015/16: Aufsteiger SV Mattersburg schickte Meister RB Salzburg mit einer 1:2-Niederlage nach Hause. Die umformierten Mozartstädter schauten dabei schon nach 16 Sekunden in die Röhre; in der dritten Minute der Nachspielzeit war der Fehlstart nach einem kapitalen Abwehrschnitzer dann endgültig perfekt. ... [weiter]
 
Austrias Suttner verstärkt den FCI links hinten
Der FC Ingolstadt bastelt weiter am Bundesliga-Kader. Am Dienstagnachmittag wurde der quasi perfekte Wechsel von Paderborns Stürmer Elias Kachunga bekannt. Am Abend wurde die Verpflichtung von Linksverteidiger Markus Suttner offiziell bekannt gegeben. Der 28-jährige Suttner kommt vom österreichischen Erstligisten Austria Wien und unterschrieb bei den Schanzern einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2018. ... [weiter]
 
Suttner auf dem Sprung nach Ingolstadt
Bekommt der FC Ingolstadt weiter Österreich-Zuwachs? Nach einem Bericht des Internetportals laola1.at soll Markus Suttner (28), Kapitän der Wiener Austria, auf dem Weg donauaufwärts sein. Sein Berater Markus Klimesch verriet dem Portal, dass sein Klient am Dienstag beim FCI medizinische Tests absolvieren würde. Die beiden Klubs seien sich schon einig. Der Bundesliga-Aufsteiger wird von Suttners Landsmann Ralph Hasenhüttl trainiert, mit Torhüter Ramazan Özcan und Lukas Hinterseer stehen weitere Akteure aus dem ÖFB unter Vertrag. Linksverteidiger Suttner war 2013 mit den Violetten und Trainer Peter Stöger Meister geworden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Euphorischer Lindner unterschreibt in Frankfurt
Das Torwartkarussell bei Eintracht Frankfurt bleibt in Bewegung. Felix Wiedwald verließ die SGE bereits in Richtung Werder Bremen, Kevin Trapp liegt ein Angebot von Paris St. Germain vor - und nun ist auch die Verpflichtung eines neuen Schlussmanns unter Dach und Fach: Heinz Lindner kommt ablösefrei von Austria Wien zu den Hessen, ein entsprechender Zweijahresvertrag ist bereits unterschrieben. ... [weiter]
 
Lindner soll Wiedwald-Ersatz werden
Die Eintracht aus Frankfurt sucht nach einem Ersatz für den zu Werder Bremen abgewanderten Felix Wiedwald - und könnte in Österreich fündig werden. Der siebenmalige österreichische Nationalspieler Heinz Lindner soll von Austria Wien in die Main-Metropole wechseln. Die Verhandlungen sind fortgeschritten, in den kommenden Tagen könnte der Vollzug vermeldet werden. Lindners Vertrag bei der Austria läuft Ende Juni aus, er wäre daher ablösefrei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
05.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -