Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Austria Wien

 
Werder Bremen

5:0 (2:0)

Austria Wien
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.10.1989 00:00, 2. Runde - Europa League
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Austria Wien
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Pizarros
Werder Bremen verhandelt über eine Rückkehr von Claudio Pizarro - eine Nachricht, die grün-weiße Fan-Herzen höher schlagen lässt. Mehr noch: Sollte die Liaison zwischen den Hanseaten und ihrem langjährigen Publikumsliebling wirklich zustandekommen, wäre das auf alle Fälle Balsam auf die in der jüngsten Transferperiode so geschundenen Seelen vieler Fußball-Romantiker. ... [weiter]
 
Werder befasst sich mit Pizarro
Der SV Werder Bremen bemüht sich offenbar um eine Verpflichtung von Claudio Pizarro. Zwar gibt es noch keine offiziellen Aussagen, doch auch nach kicker-Informationen befassen sich die Norddeutschen mit der Personalie. Der derzeit vertragslose Peruaner hatte in der jüngeren Vergangenheit schon häufiger mit einer Rückkehr nach Bremen geliebäugelt, sein Interesse ist nun auf Gegenliebe gestoßen. Der 36-Jährige spielte von 1999 bis 2001 sowie von 2009 bis 2012 für die Bremer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Santiago Garcia: Comeback mit Folgen
Ein wenig fühlte sich Santiago Garcia am vergangenen Sonntag wieder in seine Anfangszeit als Profi zurückversetzt. "Vor allem beim Warmmachen war ich sehr nervös", gesteht der 27-jährige Argentinier. Ein Wunder war das freilich nicht: Schließlich hatte der Linksverteidiger wegen hartnäckiger Patellasehnenprobleme über fünf Monate pausieren müssen - sein 47. Bundesligaspiel für Werder fühlte sich daher an wie ein echter Neubeginn. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Austria WienAustria Wien - Vereinsnews

Red Bull verschläft - Miranda schenkt Aufsteiger SVM den Sieg
Mit einem echten Paukenschlag begann die österreichische Bundesliga am Samstag ihre Saison 2015/16: Aufsteiger SV Mattersburg schickte Meister RB Salzburg mit einer 1:2-Niederlage nach Hause. Die umformierten Mozartstädter schauten dabei schon nach 16 Sekunden in die Röhre; in der dritten Minute der Nachspielzeit war der Fehlstart nach einem kapitalen Abwehrschnitzer dann endgültig perfekt. ... [weiter]
 
Austrias Suttner verstärkt den FCI links hinten
Der FC Ingolstadt bastelt weiter am Bundesliga-Kader. Am Dienstagnachmittag wurde der quasi perfekte Wechsel von Paderborns Stürmer Elias Kachunga bekannt. Am Abend wurde die Verpflichtung von Linksverteidiger Markus Suttner offiziell bekannt gegeben. Der 28-jährige Suttner kommt vom österreichischen Erstligisten Austria Wien und unterschrieb bei den Schanzern einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2018. ... [weiter]
 
Suttner auf dem Sprung nach Ingolstadt
Bekommt der FC Ingolstadt weiter Österreich-Zuwachs? Nach einem Bericht des Internetportals laola1.at soll Markus Suttner (28), Kapitän der Wiener Austria, auf dem Weg donauaufwärts sein. Sein Berater Markus Klimesch verriet dem Portal, dass sein Klient am Dienstag beim FCI medizinische Tests absolvieren würde. Die beiden Klubs seien sich schon einig. Der Bundesliga-Aufsteiger wird von Suttners Landsmann Ralph Hasenhüttl trainiert, mit Torhüter Ramazan Özcan und Lukas Hinterseer stehen weitere Akteure aus dem ÖFB unter Vertrag. Linksverteidiger Suttner war 2013 mit den Violetten und Trainer Peter Stöger Meister geworden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Euphorischer Lindner unterschreibt in Frankfurt
Das Torwartkarussell bei Eintracht Frankfurt bleibt in Bewegung. Felix Wiedwald verließ die SGE bereits in Richtung Werder Bremen, Kevin Trapp liegt ein Angebot von Paris St. Germain vor - und nun ist auch die Verpflichtung eines neuen Schlussmanns unter Dach und Fach: Heinz Lindner kommt ablösefrei von Austria Wien zu den Hessen, ein entsprechender Zweijahresvertrag ist bereits unterschrieben. ... [weiter]
 
Lindner soll Wiedwald-Ersatz werden
Die Eintracht aus Frankfurt sucht nach einem Ersatz für den zu Werder Bremen abgewanderten Felix Wiedwald - und könnte in Österreich fündig werden. Der siebenmalige österreichische Nationalspieler Heinz Lindner soll von Austria Wien in die Main-Metropole wechseln. Die Verhandlungen sind fortgeschritten, in den kommenden Tagen könnte der Vollzug vermeldet werden. Lindners Vertrag bei der Austria läuft Ende Juni aus, er wäre daher ablösefrei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
04.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -