Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Real Madrid

Real Madrid

Spanien
4
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 1:5
Nach Hin- & Rückspiel: 5:5
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.12.1985 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

CR7 will 14,7 Mio. Euro bei Gericht hinterlegen
Einem Medienbericht der "AS" zufolge will der wegen Steuerbetrugs verdächtigte Weltfußballer Cristiano Ronaldo in der kommenden Woche bei einem Gericht in Madrid 14,7 Millionen Euro hinterlegen. Dies entspräche der Summe, die er nach Angaben der zuständigen Staatsanwaltschaft unterschlagen haben soll. Dies hätte, so die Intention Ronaldos, mildernde Umstände zur Folge. ... [weiter]
 
Mourinho-Managemant bestreitet Steuervorwürfe
Einer weiteren namhaften Person aus der Fußballbranche droht Ärger mit dem Fiskus. Der portugiesische Star-Coach José Mourinho, inzwischen in den Diensten von Manchester United, ist in Spanien wegen eines Steuervergehens angeklagt worden. Wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte, werde dem früheren Coach von Real Madrid Steuerhinterziehung in Höhe von 3,3 Millionen Euro vorgeworfen. Mourinho wies am Abend jede Schuld von sich. ... [weiter]
 
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse

 
Perez zu Ronaldo:
Real-Präsident Florentino Perez weiß nichts von einem Angebot für Cristiano Ronaldo, bei ihm habe sich noch niemand gemeldet. Den portugiesischen Europameister, der sich vor einem spanischen Gericht verantworten muss, hält Perez auch neben dem Platz für überaus "professionell". Man wird mit CR7 sprechen - und die beste Lösung finden. Von einem möglichen Abschied wollen sie in Madrid nichts wissen. ... [zum Video]
 
Coentrao kurz vor Wechsel zu Sporting
Fabio Coentrao (29) verlässt im Sommer Real Madrid - auch sein Ziel ist nun fast offiziell. Mit Bildnachweis berichtet die vereinsahe "Marca" am Dienstag, dass sich der Portugiese zum Medizincheck bei Sporting Lissabon eingefunden hat. Bei den Königlichen hat Coentrao eigentlich noch Vertrag bis 2019, ist aber ob seiner Perspektivlosigkeit bei den Blancos wechselwillig. Für den Linksfuß wird in jedem Fall eine Ablöse fällig. In der abgelaufenen Spielzeit kam Coentrao zu nur sechs Pflichtspielen (dreimal in der Liga, zweimal in der CL, einmal in der Copa del Rey) für Real. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbach und Ginter: Der dritte Versuch!
Es wird viel spekuliert, ob Borussia Mönchengladbach einen zweistelligen Millionenbetrag in einen neuen Stürmer investiert. Tatsächlich aber wird das Geld für eine Verstärkung in der Innenverteidigung benötigt. Wie der kicker in der heutigen Montagausgabe berichtet, ist der Wunschkandidat gefunden: Matthias Ginter von Borussia Dortmund! Der deutsche Nationalspieler soll bei den Fohlen die Nachfolge von Andreas Christensen (zurück zum FC Chelsea) antreten. ... [weiter]
 
Sow wechselt zu Young Boys Bern
Jetzt ist es offiziell: Djibril Sow verlässt Borussia Mönchengladbach nach zwei Jahren wieder. Der 20-Jährige, der 2015 aus Zürich gekommen war, schließt sich den Young Boys Bern aus der Schweiz an. Sow soll in Bern die Lücke schließen, die der zu den Fohlen gewechselte Denis Zakaria hinterlassen hat. Der Mittelfeldspieler brachte es bei den Gladbacher Profis lediglich zu einem Kurzeinsatz in der Bundesliga und zwei Pokaleinsätzen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hahn vor der Unterschrift beim HSV
Die fünf Millionen Euro, die der nahende Abgang von Michael Gregoritsch in die Kasse spülen wird, wird der Hamburger SV gleich reinvestieren: für André Hahn (26). Der viel umworbene Gladbacher hat sich früh auf den Klub festgelegt, bei dem er sich zwischen 2008 und 2010 im Nachwuchs nicht durchsetzen konnte. Jetzt wird der Transfer finalisiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wie erwartet: USA ohne Pulisic und Wood beim Gold Cup
Die Nationalmannschaft der USA startet mit einer stark verjüngten Auswahl in den Gold Cup im eigenen Land (7. bis 26. Juli). Nationaltrainer Bruce Arena verzichtete in seinem 23er-Kader auf sämtliche Bundesliga-Legionäre und nominierte vor allem junge Talente aus der heimischen Profiliga MLS. Damit fehlten also auch Dortmunds Senkrechtstarter Christian Pulisic und HSV-Angreifer Bobby Wood. ... [weiter]
 
Zulte Waregem lockt Ndenge
Tsiy William Ndenge (20) hat das Interesse von Jupiler-League-Klub SV Zulte Waregem geweckt. Die Belgier wollen sich das Gladbacher Eigengewächs intensiv anschauen und haben den vielseitigen Mittelfeldspieler zum Probetraining eingeladen. Womöglich kommt ein Leihgeschäft zustande, Ndenge besitzt bei den Fohlen einen Vertrag bis 2019. Der deutsche Juniorennationalspieler trainiert seit zwei Jahren bei Borussias Profis mit und könnte bei Zulte Waregem Spielpraxis sammeln. Aus dem Fohlenstall steht mit Djibril Sow (20, Vertrag bis 2020) ein weiteres Talent vor dem Absprung, YoungBoys Bern arbeitet schon seit längerem an einer Verpflichtung des Youngsters. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun